10.08.2016, 08:35 Uhr

Schwerer Unfall auf der B189 bei Wildermieming

Unfall zwischen 2 Fahrzeugen auf der B189 vor Wildermieming. Eine Person musste mit schweren Verletzungen vom Notarzt versorgt werden (Foto: zeitungsfoto.at)

Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen auf der B189 vor Wildermieming. Eine Person musste mit schweren Verletzungen vom Notarzt versorgt werden.

WILDERMIEMING. Eine 22-jährige Frau aus dem Bezirks Innsbruck Land, war am 10. August 2016 gegen 6.45 Uhr mit ihrem Pkw auf der Mieminger Straße in Richtung Telfs unterwegs. Vermutlich auf Grund der regennassen Fahrbahn, geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw einer 85-jährigen Frau aus Telfs. Die 22-jährige erlitt schwere Kopf und Beckenverletzungen, die Pensionistin Verletzungen unbestimmten Grades. Beide wurden mit der Rettung in die Klinik Innsbruck gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.