Wildermieming

Beiträge zum Thema Wildermieming

Lokales
Martina Steger-Siess aus Wildermieming findet ihr Glück bei den Koi.
2 Bilder

Heldinnen des Alltages
Ein Leben mit den Fischen

WILDERMIEIMING. Martina Steger-Siess aus Wildermieming widmet ihr Leben den Fischen. Genauer gesagt den Japanischen KOI. Von Zucht, über Verkauf bis hin zum Teichbau ist sie eine echte Expertin. Auch in Zeiten der Quarantäne geht sie ihrer Profession nach und steht mit einem Lieferservice zur Verfügung. Eine echte Heldin des Alltags.  Leidenschaft für KOIGemeinsam mit Mann Reinhard Siess, übt Martina Steger-Siess ihre Leidenschaft aus. Obwohl die Fische aus Japan importiert werden müssen,...

  • 05.04.20
Lokales
Die Leutascher Jungbauern liefern Medikamente an das Betreute Wohnen.
2 Bilder

Nachbarschaftshilfe
Hilfsbereitschaft, die ansteckt

Jungbauern aus dem Gebiet helfen Menschen, die zuhause bleiben müssen. Dass die Menschen in Krisenzeiten zusammenrücken, kann man landauf landab beobachten. Auch die Jungbauernschaft/Landjugend hat sich in Zeiten des Coronavirus in den Dienst der Nächsten gestellt. Alle Ortsgruppen des Gebietes Oberland bieten in ihren Dörfern Hilfe beim Einkaufen, Besorgen von Rezepten, usw. für all jene an, die nicht mehr aus dem Haus dürfen, weil sie zur Risikogruppe gehören oder weil sie unter Quarantäne...

  • 20.03.20
Lokales
Vom Fasnachtsplakat zur Lithografie – ein spannendes Projekt für die Imster Künstlerin Daniela
Pfeifer.
3 Bilder

Plakat für das Imster Schemenlaufen 2020
Traditionelles Brauchtum triff auf altes Handwerk

IMST/WILDERMIEMING. Mit Spannung wird der Imster Fasnachtsversammlung am Dreikönigstag entgegengeblickt. Unter anderem wird dort auch erstmals das Plakat der Öffentlichkeit präsentiert. Ganz besonders daran ist dieses Mal, dass dieses nicht nur als Poster, sondern auch in einem sehr aufwändigen Verfahren, als Lithografie vervielfältigt wurde. Künstler bzw. Künstlerin gestaltet Fasnachtsplakat"Ihre persönliche Interpretation des Imster Schemenlaufens künstlerisch darzustellen" – So lautete...

  • 19.12.19
Lokales
Künstler Rainer Schiestl, Anneliese Junker, Dr. Margret Aull, Annaliese, Günther und Walter Stecher sowie Gabi Plattner.
15 Bilder

Benefizlithografie brachte 47.400 Euro
Stecher: "Halbe Million ist voll!"

WILDERMIEMING (lage). Ein Freudentag ist immer der 8. Dezember für die Tiroler Frauenhäuser: Die Steindrucker-Familie Annaliese, Günther und Walter Stecher in Affenhausen lüftet bereits seit 16 Jahren immer an diesem Feiertag im Rahmen einer adventlichen Dankesfeier, musikalisch umrahmt von den Anklöpflern, das Geheimnis, welche Spendensumme der Verkauf der Benefiz-Lithografie im Sommer ergeben hat. „Hl. Strohsack“ brachte 47.400 EuroHeuer waren es 47.400 €, die der „Hl. Strohsack“ vom...

  • 09.12.19
Lokales
Die neue "Schneekrippe" entsteht
2 Bilder

Die Krippe hat wieder Saison in Wildermieming

MIEMING. Seit 4 Jahren besteht die weitum bekannte „Krippenherberge“ in der Gemeinde Wildermieming, eine sehenswerte Kulturattraktion auf dem Sonnenplateau Tirols. Dieses Krippenmuseum besonderer Art, im Aktiv-Hotel Traube in Affenhausen 8 untergebracht, ist eine großartige und berührende Krippensammlung, wie es wohl weitum keine solche gibt: In den dreihundert Quadratmetern umfassenden Räumlichkeiten des Aktivhotels Traube sind Krippenszenen in unglaublicher Vielfalt und aus aller Welt zu...

  • 12.11.19
Politik
Nationalratswahl 2019: Am 29. September 2019 wird in Österreich der Nationalrat gewählt. - Ergebnis Telfs

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in der Region Innsbruck-Land-West

TELFS. Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: ÖVP und Grüne große Gewinner der Wahl 2019 Die Volkspartei hat in Tirol und vor allem im Bezirk fulminant zugelegt, ebenso sehr stark die Grünen, die damit wieder im Nationalrat vertreten sein werden. Große Verlierer sind die SPÖ und die FPÖ. Im Bezirk Innsbruck-Land feiert die ÖVP ein Plus von 7,88% gegenüber der Wahl 2017 und kommt 2019 auf 43,47 % (tirolweit 45,3%). Am stärksten im Bezirk zugelegt haben die Türkisen in der Gemeinde...

  • 29.09.19
Lokales
Musikkapellen Pettnau und Hatting und die Erntedank-Gruppen aus der Region und Gäste zogen durch das Dorf zum Festzelt.
82 Bilder

Gebietserntedankfest
Prachtvolle Parade der Ernte in Pettnau

PETTNAU. Großes Staunen, ein vielfaches "aaaaahhhh" und "ooohhh" und viel Applaus gab es am Sonntag in Pettnau, als die Erntedankkronen und Wagenaufbauten von der Feldmesse beim Gießenweg über den Birkenweg zum Festzelt beim Sportplatz zogen. Die Landjugend Pettnau unter Obmann Fabian Gstir und Ortstellenleiterin Julia Scheiring und ihre Partner haben alle an einem Strang gezogen, um das dreitägige Fest reibungslos über die Bühne zu bringen. Bürgermeister Martin Schwaninger ist zu Recht...

  • 23.09.19
Wirtschaft
Abidin darf verschiedenste Geräte schon selbst bedienen.
6 Bilder

Ein Telfer Lehrling erzählt von seiner Leidenschaft
"Ein Bürojob wäre nichts für mich gewesen"

WILDERMIEMING. Abidin Ölmez ist einer von drei Lehrlingen der Firma Wolf in Wildermieming. Der 19-jährige ist zwar erst seit drei Wochen als Lehrling tätig, fühlt sich aber schon sehr wohl an seiner neuen Wirkungsstelle. "Ich brauche etwas zum Anfassen"Zur Lehre ist Abidin durch einen Bekannten gekommen, der um sein Interesse für eine Lehre und seine Leidenschaft für das Handwerk wusste. "Ein Bürojob wäre nichts für mich gewesen, ich brauche etwas zum Anfassen", meint der angehende...

  • 19.09.19
Lokales
Übergabe der Erinnerungsbilder an die Gipfelkreuz Patin Doris Thurnbichler und für die Gemeinde, Gemeinderat Thomas Schweigl. v.l.n.r. Jörg Degenhart, Thomas Schweigl (Gemeinderat, Doris Thurnbichler (Patin), Christian Pienz, Rainer Jäger.
5 Bilder

Segnung des neuen Gipfelkreuzes am Judenkopf in Wildermieming

WILDERMIEMING. Am Sonntag 15.09.2019 fand am „Judenkopf“ in Wildermieming die feierliche Segnung des neuen Gipfelkreuzes durch Pastoralassistent Xaver Schädle statt. An die 100 Bergbegeisterte fanden sich nach mühsamen Aufstiegen am Gipfel ein und die „Wildermieming Bläser“ trugen zur würdevollen Umrahmung bei. Im Anschluss gab es auf „der neuen Alplhütte“ ein großartiges Fest mit den Wildermieminger Musikanten und der Herrgott belohnte die vielen Mühen mit Kaiserwetter. Bereits die Nacht...

  • 17.09.19
Lokales
2 Bilder

Neues Gipfelkreuz am Judenkopf in Wildermieming - Segnung am 15. September

Am 31.08.2019 wurde am „Judenkopf“ ein Gipfelkreuz aufgestellt. Die Initiatoren Jörg Degenhart, Rainer Jäger und Christian Pienz aus Wildermieming haben es geschafft, eine kleine illustre Runde an Freunden und Weggefährten um sich zu scharen, welche das Projekt in Eigenregie und durch eine Spendenaktion realisiert haben, ohne dass es der Öffentlichkeit auch nur 1 Cent gekostet hat. Auch die heimischen Wirtschaftreibenden haben sich in Form von Sachleistungen wie Anfertigung des...

  • 03.09.19
Lokales
4 Bilder

Jubiläum in Telfs
Die Alplhütte feierte 40. Geburtstag!

TELFS. Ein gelungenes Fest mit vielen Besuchern war am Samstag, 24.8., die Feier zum 40. Geburtstag der Neuen Alpl-Hütte. Zwei Bürgermeister – Klaus Stocker von Wildermieming und Christan Härting von Telfs – wünschten der Hüttenwirt-Familie Thurnbichler-Rainer alles Gute. Im Sommer 1979 wurde die auf 1504 Meter Seehöhe gelegene Neue Alplhütte eröffnet und gehört seither zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region. Zum Jubiläum zelebrierte Franziskaner-Guardian Pater Severin eine Messe,...

  • 26.08.19
Leute
Afra-Fest mit (v.l.) Gabi Plattner, Dr. Margret Aull, Günther, Annaliese und Walter Stecher, LRin Gabriele Fischer und Anneliese Junker.
22 Bilder

16. Afra-Fest am 11. August 2019
140 Strohsäcke für die Tiroler Frauen

Familie Stecher lud am Sonntag zum 16. Afra-Fest, die Benefizaktion zugunsten hilfsbedürftiger Frauen in Tirol. WILDERMIEMING. 80 von 140 "Heilige Strohsäcke" in Form von Steindrucken wurden zum Zeitpunkt der Afra-Messe am Sonntag in Affenhausen bereits verkauft. Dabei war es erst der offizielle Auftakt der Benefizaktion. Der Erlös aus dem Verkauf der limitierten Künstler-Handdrucke, dessen Vorlage heuer der bekannte Innsbrucker Künstler Reiner Schiestl geliefert hat, geht zur Hälfte an das...

  • 12.08.19
Lokales
Die Musikkapelle Wildermieming ist heuer beim 20. JUZIopenair dabei. Am 18. August tritt die MK Wildermieming im Rahmen des ORF-Radio-Tirol-Familien-Frühschoppen und der Aufzeichnung der Radio-Sendung "Musiktruchn" auf.
3 Bilder

Tubist der MK Wildermieming gewann Auftritt beim großen JUZIopenair
Musikkapelle Wildermieming beim ORF Radio Tirol-Familienfrühschoppen in Strass

Am 17. August finden in Strass im Zillertal das 20. JUZIopenair statt. Die jungen Zillertaler laden zur Party des Jahres und haben doppelt Grund zu feiern, denn sie feiern gleichzeitig ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum. voXXclub, Roberto Blanco, Marc Pircher, Die Paldauer, GINA und Läts Fetz spielen im Vorprogramm ab 16:00 Uhr. (Einlass ins Festivalgelände ist 15:00 Uhr). Die jungen Zillertaler übernehmen ab ca. 21:00 Uhr die Bühne und  werden bei ihrem Jubiläums-Konzert auch das soeben...

  • 12.08.19
Lokales
Familie Stecher mit Künstler Reiner Schiestl.
3 Bilder

Sie "drucken" sich nicht davor zu helfen!
Stecher & Stecher helfen auch heuer Tiroler Frauen

WILDERMIEMING. Es hat schon Tradition, das alljährliche Afrafest im Wildermeiminger Ortsteil Affenhausen und der damit verbundene Verkauf einer limitierten Benefiz-Lithographie. Der Erlös wird je zur Hälfte der Initiative „Frauen helfen Frauen“ und dem Tiroler Frauenhaus gespendet. 16. Afra-Fest am 11. AugustDas 16. Afra Fest findet am Sonntag, 11. August statt. Nach der Festmesse um 16:30 Uhr vor der Afra Kapelle in Affenhausen mit Abt. Mag. German Erd wird Alt-Landtagspräsident DDr....

  • 25.07.19
Lokales
Traditionell wurde der Firstspruch am Dach des neuen Gebäudes gesprochen

Firma Wolf feiert Firstgleiche

WILDERMIEMING. Die Firma Wolf in Wildermieming feierte kürzlich Firstgleiche ihrer Erweiterung. Aufgrund wachsender Kundenanforderungen, Kapazitätssteigerungen und neuer Strategien begann Mitte April 2018 das Projekt Betriebserweiterung SÜD. Die Investition in einen neuen Vakuumofen und die Erweiterung des Reinraums gaben erste Volumen und Termine vor. Im Mai begann dann die konkrete Planung. Der Architekt Stefan Froschhammer bekam die Änderungskompetenz der Firma Wolf zu spüren. Ende Mai...

  • 08.07.19
Lokales
"Halt geben" lautete die Devise auf der "Lebensslackline"
6 Bilder

Wildermieming
Firmlinge feiern für die Caritas

Dass mit einer Firmung auch viel Gutes getan werden kann, bewiesen unlängst die Wildermieminger Schüler. Mit mehreren Aktionen sammelten sie Geld für Caritas-Projekte in Burkina Faso. Höhepunkt war ein Fest am Sonntag, 30. Juni. WILDERMIEMING (jus). Federführend waren die Firmbegleiter Markus Mauracher und Manfred Schnabl. "Wir wollten den Firmlingen abseits vom Religiösen auch das Thema Nachhaltigkeit näherbringen", erklärt Mauracher. Deshalb besuchten die Firmlinge zunächst den...

  • 05.07.19
Lokales
Gemeinde und Pfarrgemeinderat gratulierten dem Jubilar.
7 Bilder

Priesterjubiläum
Wildermieminger lassen ihren Pfarrer hochleben

Der Wildermieminger Pfarrer Albert Markt feierte kürzlich sein 50-jähriges Priesterjubiläum mit einer Messe, einer Prozession und einem kleinen Festakt. WILDERMIEMING. Vor 50 Jahren wurde der Wildermieminger Pfarrer Albert Markt vom damaligen Bischof Paulus Rusch zum Priester geweiht. Eine spannende, bewegte Zeit liegt dazwischen, über die der Herr Pfarrer am Samstag, 29. Juni, unter dem Titel „Pfarrer Albert lädt ein zu einer heiter-besinnlichen Reise durch 50 Jahre priesterlichen Dienst in...

  • 03.07.19
Lokales
Bereich des tödlichen Unfalles

Tödlicher Alpinunfall in Telfs
Deutscher stürzte am Karkopf in den Tod

TELFS. Zu einem tragischen Alpinunfall ist es am Sonntag im Bereich des Karkopfes gekommen, ein 71-jähriger stürzte in den Tod. Am 30.6.2019 gegen 07.00 Uhr stieg ein 71-jähriger deutscher Staatsbürger in Begleitung eines 62-jährigen Bekannten vom Parkplatz „Straßberg“ in Telfs über den „Adler Klettersteig“ in Richtung Karkopf auf. Gegen 09.45 Uhr verlor der 71-jährige im Bereich der Sektionen 18 und 19 des angeführten Klettersteiges aus bisher ungeklärter Ursache den Halt und stürzte 100...

  • 01.07.19
Lokales
Spatenstichfeier mit LR Johannes Tratter und den Bauherrn, darunter Telfer Bürgermeister Christian Härting, Telfer VBgm.in Cornelia Hagele und Vbgm. Christoph Walch, Pettnauer Bgm. Martin Schwaninger, Wildermieminger Bgm. Klaus Stocker und Pfaffenhofer VBgm. Josef Schermann.
10 Bilder

Spatenstich in Telfs - mit VIDEO
Startschuss für den Bau des neuen Telfer Abfallwirtschaftszentrums

Am Freitag, 28. Juni 2019, wurde am Standort des derzeitigen Telfer Recyclinghofes der Spatenstich für eine zeitgemäße Wertstoffsammelstelle gefeiert. An diesem € 1,8 Mio. teuren Projekt beteiligen sich auch die Nachbargemeinden Wildermieming, Pettnau und Pfaffenhofen. TELFS. Für dieses nachhaltige Vorhaben gibt's auch mehr Geld vom Land, nämlich € 500.000 (GAF-Mittel), wie LR Johannes Tratter beim Spatenstich betont: "Da gebe ich sehr gern Geld her, es ist ein Gemeinschaftsprojekt, bei dem...

  • 28.06.19
Sport
Die Kinder warten mit Feuereifer dabei
9 Bilder

Schulsport
ASVÖ Leichtathletik Grand Prix zu Gast am Mieminger Plateau

Am Mittwoch, den 05.06. fand am Sportplatz in Untermieming der ASVÖ Leichtathletik Grand Prix statt. Die 264 Kinder aus den Volksschulen Untermieming, Wildermieming, Obsteig und Barwies konnten sich im Standweitsprung, Weitwurf und im 40-m-Sprint miteinander messen. Bei angenehmen Temperaturen strahlten die Kinder mit der Sonne um die Wette. Neben den oben genannten drei Wertungsstationen tobten sich die Kids auch bei der Koordinationsstation und beim Kärtchen-Laufspiel aus. Für jedes...

  • 05.06.19
Lokales
Sportarzt Dr. Thomas Scheiring gibt Tipps, worauf man beim Laufen achten sollte
5 Bilder

Laufstrecken in der Region
Ab in die Laufschuhe, der Sommer ist da!

REGION (jus). Auch wenn es das Wetter derzeit oft nicht vermuten lässt - der Frühling ist da, der Sommer steht vor der Tür. Für alle Sportler, oder jene, die es sich heuer auf die Neujahrsvorsatzliste geschrieben haben, ist damit der Startschuss gefallen. Doch während sich Mountainbiker und Bergsteiger ob des Schnees noch gedulden müssen, geht es für die Läufer schon los. Das ist nämlich das Schöne am Laufen: die Flexibilität. Egal ob es minus 5 oder plus 25 Grad hat - Joggen geht immer. Die...

  • 05.06.19
Lokales
Lenkerin kam mit ihrem PKW von der Straße ab, erst ein Ziegenstall bremste das Fahrzeug.
3 Bilder

Rätselhafter Unfall
PKW landete im Ziegenstall

WILDERMIEMING. Am 30.04.2019 gegen 11.30 Uhr, fuhr eine 23-jährige Österreicherin mit ihrem PKW auf der B189 im Gemeindegebiet von Wildermieming in Fahrtrichtung Osten. Sie kam von der dortigen Fahrbahn ab und fuhr über die angrenzenden Felder bis hin zu einem Ziegenstall, wo sie in weiterer Folge frontal mit dem dortigen hölzernen Ziegenunterstand kollidierte und schließlich zum Stillstand kam. Nach der Erstversorgung wurde sie von der Rettung in die Klinik nach Innsbruck verbracht.

  • 02.05.19
Lokales
Die aktuellen Infos zum Unfallhergang folgen noch
5 Bilder

Unfall in Wildermieming
23-Jährige krachte in Ziegenstall

WILDERMIEMING/AFFENHAUSEN. Ein kurioser Unfall hat sich am Dienstag im Wildermieminger Ortsteil Affenhausen ereignet. Am 30. April fuhr ein 23-Jährige bei Wildermieming Richtung Osten. Sie kam von der Straße ab und fuhr über die angrenzenden Felder bis zu einem Ziegenstall, wo sie dann frontal in den Ziegenunterstand krachte. Sie wurde in die Innsbrucker Klinik gebracht

  • 30.04.19
Lokales
Gemeindebetreuer Magnus Gratl übergab den Tiroler Baukoffer an den Wildermieminger Hausherrn Klaus Stocker

Tiroler Baukoffer ist in Wildermieming angekommen

WILDERMIEMING. Der Bürgermeister von Wildermieming, Klaus Stocker (links im Bild), war einer der ersten, der den „Tiroler Baukoffer“ von GemNova Gemeindebetreuer Magnus Gratl, entgegennahm. Neben umfassenden Informationen rund um das Thema Hausbau, Sanierung oder Erweiterung findet sich im Baukoffer auch ein eigenes Gutscheinheft mit attraktiven Angeboten. Auf nach ganz Tirol In den nächsten Wochen wird der Baukoffer, eine gemeinsame Aktion der Tiroler Bezirksblätter mit der GemNova,...

  • 26.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.