Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Raffael Gruber in seinem Element: Gleich im ersten Bewerb kürte er sich um Vizeeuropameister!
Video 9

Raffael Gruber
EM–Silber und Bronze für Axamer Klettertalent

Großartiger  Auftritt von Raffael Gruber bei der Jugendeuropameisterschaft der Sportkletterer in Russland: Im Bouldern holte er den Vizeeuropameistertitel und in der Kombination gab es die Bronzemedaille! Die Stadt Perm in Russland ist die östlichste Stadt Europas und direkt am Uralgebirge das Tor zu Sibirien. Dort fand die European Youth Championships (EYCH) im Klettern statt, bei der auch ein Talent aus Axams für Jubel im Österreichischen Nationalteam sorgte. Der erst 15-jährige Raffael...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die rote Bank, mit Blick zum Wilden Kaiser.
Aktion 9

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Mai 2021

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten an! Eigene...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Wide Receiver Marco Schneider (Nr. 4) brachte mit zwei Touchdowns den Umschwung!
36

Swarco Raiders
Mit toller Aufholjagd zum Sieg

Nach dem Overtime-Krimi in Wien liefern die Swarco Raiders Tirol auch heute in Innsbruck gegen die Prague Black Panthers einen spannenden Kampf bis zur letzten Sekunde und eine furiose Aufholjagd. Das Team von Headcoach Kevin Herron lag nach schmerzlichen Ausfällen zwischenzeitlich bereits mit 3:14 im Rückstand, doch dann kam Marco Schneider. Der junge Wide Receiver scorte gleich zwei Touchdowns, führte die Gastgeber zurück auf die Siegerstraße und mit dem 22:14-Sieg (3:0/0:7/6:7/13:0) auf den...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Zum fünften Mal fliegen die Biker in Mutters und genießen die Ausblicke auf Innsbruck.
20

Jubiläum
Fünf Jahre Crankworx – das wird gefeiert

Das Mountainbike Festival Crankworx kehrt von 16. bis 20. Juni 2021 zurück nach Innsbruck und in den Bikepark in Mutters/Götzens. Fünf Tage voll sportlicher Highlights und spektakulärer Action gibt es an zwei Standorten! Dieses Jahr ist gleich doppelt aufregend:  Einerseits feiert Crankworx Innsbruck seinen fünften Geburtstag, andererseits bildet die Jubiläums Edition zugleich auch den Kick-Off der Crankworx World Tour 2021, der größten Mountainbike-Festivalserie der Welt. Elite im Bikepark Die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Ein Highlight nach 16 Minuten: Fabio Viteritti  erzielte die Führung für die Innsbrucker!
Video 23

Feuerwehreinsatz
Wacker-Sieg und ein Kuriosum am Tivoli

Sportlich ist beim FC Wacker derzeit kein Feuer am Dach – ein solches gab es dafür im Spiel gegen Austria Klagenfurt, weil "Fans" von außerhalb des Stadions ein Feuerwerk inszenierten und einer der Leuchtkörper einen Lautsprecher am Stadiondach in Brand setzte! Derartige Szenen hat man selten gesehen: Der FC Wacker ging im Spiel gegen Austria Klagenfurt durch Tore von Viteritti und Friderikas mit 2:0 in Führung. Nach dem zweiten Treffer erhellte ein Feuerwerk die Nacht, welches von außerhalb...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Nikolai Baden Frederiksen war von den roten Bullen nicht zu halten: Die Juventus-Leihgabe erhöhte sein Konto mit zwei Treffern aus 14 Tore!
33

Sensation
WSG Tirol packt Salzbuger Bullen bei den Hörnern

Großes Fußball-Kino im Innsbrucker Tirolistadion: Die WSG Tirol besiegte in der 26. Runde der Tipico Bundesliga Red Bull Salzburg sensationell mit 3:2. Nikolai Baden Frederiksen machte den Unterschied. Eine lange Verletztenliste ist der Albtraum für jeden Trainer. Nicht so für Thomas Silberberger. Der 47-Jährige, der einen Tag vor der Partie noch nicht wusste, ob er einen gelernten Stürmer zur Verfügung hat, machte aus der Not eine Tugend. So stellte er Benjamin Ozegovic ins Tor, weil...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der SCANIA 770 S ist das Flaggschiff der Familie Aichner, die bei Zugmaschinen voll auf "Schweden-Power" setzt.
17

Transporte Aichner
Österreich-Premiere für ein Lkw-Flaggschiff

Die Firma Transporte Aichner mit Sitz in Götzens setzt auf Zugmaschinen der Marke "Scania" und sorgte vor kurzem für Aufsehen in der Branche. Das erste ausgelieferte Modell des neuen Flaggschiffs "Scania 770 S" in Österreich, den stärksten Serienruck der Welt, wurde an Transporte Aichner ausgeliefert! Die Übergabe fand bei Scania Inzing statt. Das Familienunternehmen besteht seit dem Jahr 2000, ist auf Lebensmitteltransporte im Nah-und Fernverkehr spezialisiert und hauptsächlich in Österreich...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Krokosblüte
4 2 Aktion 53

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse April 2021

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten an! Eigene...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Anzeige
Baumeister Ing. Florian Strumpf, zuständig für den Bereich Technisches Projektmanagement
Video 5

PEMA Holding
„Sind mit den Arbeiten für den ‚P3‘ voll auf Schiene“

INNSBRUCK. Mit dem Projekt „P3“ errichtet die PEMA Holding gegenwärtig ihren dritten Turm im Zentrum von Innsbruck. Mitten in der Hochbauphase war die Anlieferung der Nasszellen, für das in dem neuen PEMA-Turm „P3“ befindliche Motel One ein spektakulärer Anblick in der Innsbrucker Innenstadt. Die Badezimmer wurden im Ganzen angeliefert und direkt per Kran an ihrem Bestimmungsort platziert. Wir trafen Baumeister Florian Strumpf an Ort und Stelle zum Interview und bekamen interessante Einblicke...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • PEMA
Das Siegerbild unserer Titelfoto-Challenge April, aufgenommen von Herbert Pusam
2 5 Aktion 2

Titelfoto-Challenge April
Das ist unser neues Facebook-Titelfoto zum Thema "Es grünt so grün"

TIROL. Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr starten wir unsere monatliche Titelfoto-Challenge! Für April suchen wir ein Titelfoto unter dem Motto "Es grünt so grün, wenn Tirols Blüten blühen". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
v.l. Gerhard Dujmovits Zirl, Charly Egger Obsteig
1 1 25

Friedenssoldaten helfen "DOWAS für Frauen"
Österreichische Friedenssoldaten caritativ unterwegs

Österreichische Friedenssoldaten caritativ unterwegs Mit der Hygieneartikel-Sammelaktion in der Rathausgalerie in Innsbruck für den Verein "DOWAS für Frauen", starteten die Österreichischen Friedenssoldaten unter Führung ihres Präsidenten Gerhard Dujmovits ihre caritativen Aktionen im Jahr 2021, welche durch die Spendenfreudigkeit der Rathausgalerie-Besucher zu einem vollen Erfolg wurde. Friedenssoldaten helfen "DOWAS für Frauen" Mit von der Partie war auch die DOWAS-Geschäftsführerin Julia...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Gerhard F. Dujmovits "Soldiers of Peace" - "Verein Österreichischer Friedenssoldaten"
Der Reindl'sche 2-Tonner ist wieder der Rossau, wo das Völser Unternehmen ein Großlager betreibt.
Video 7

Transportwesen
Neue Heimat für den "Reindl-2-Tonner"

Der 2-Tonner von TV-Legende „Herr Reindl“ ist tirolweit wohl eines der bekanntesten Fahrzeuge. Seit kurzem hat das Gefährt mit den beiden Mülltonnen eine neue, durchaus würdige Heimstätte gefunden. Die Fa. HTE Transport, Express und Logistik beschäftigt mittlerweile über 70 Mitarbeiter an mehreren Standorten in Völs, Stams und Innsbruck – rund 20 % stammen aus Völs und somit aus der Heimatgemeinde des Firmenchefs Peter Ties. Versteigerung In der ORF Auktion für den „Licht ins Dunkel...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Daniel Nairz aus Aldrans ist der neue Bezirksobmann, Theresa Gratl aus Ranggen amtiert als Bezirksleiterin.
12

Landjugend im Bezirk
Ein neues, buntes Team stellt sich vor

Aufgrund der aktuellen Situation läuft alles anders ab als gewohnt. So auch bei der Jungbauernschaft/Landjugend Bezirk Innsbruck-Stadt und -Land. Nach der Onlinewahl und der virtuellen Wahlverkündung konnte vor kurzem unter Einhaltung aller Corona-Auflagen und mit Testpflicht eine kurz gehaltene Übergabe des ehemaligen Führungsteams an den neuen Bezirksausschuss stattfinden. Das neue Team Dem JB/LJ Bezirk Innsbruck steht Daniel Nairz (23) aus Aldrans als Bezirksobmann vor. Der TINETZ-Techniker...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
70. Priesterjubiläum in Kronburg: Jubilar Josef Götz (Mi.) mit Vikar Adam Pendel, dem  Stamser Abt German Erd, Bischof Hermann Gletter und Pfarrer Herbert Traxl (v.l.).
10

Pfarrer Josef Götz
70. Priesterjubiläum in Kronburg gefeiert

ZAMS, KRONBURG. Der 96-jährige Josef Götz, der älteste aktive Seelsorger der Diözese Innsbruck, ist immer noch mit ganzem Herzen Pfarrer. Seit 2002 betreut er die Kaplanei zur „Lieben Frau Maria Hilf“ in Kronburg. Älteste aktive Seelsorger der Diözese Innsbruck Pfarrer Josef Götz ist der älteste aktive Seelsorger der Diözese Innsbruck. 2003 hat er die Kaplanei zur „Lieben Frau Maria Hilf“ in Kronburg übernommen. Nun feierte er hier auch sein 70. Priesterjubiläum. Jubiläen hat der rüstige...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Herbert Kössler (li.) und Hermann Bucher sind regelmäßig on Tour, um das aufzusammeln, was Autofahrer verloren haben.
68

Müllentsorgung
Die Saubären sind im Auto unterwegs

Als "Tatort" eines Lokalaugenscheins in Sachen "Müllentsorgung aus dem fahrenden Auto" wurde die Landesstraße von Kematen nach Axams gewählt. Was sich hier am Straßenrand findet, kann man allerdings auch auf nahezu allen anderen Straßen sehen! Der Kemater Bauhofleiter Herbert Kössler und sein Mitarbeiter Hermann Bucher waren vor kurzem wie so oft am Straßenrand on Tour. "Bewaffnet" mit einem Eimer und einer Zange machten sie wieder reiche Beute. Unzählige Autofahrer hatten das bekanntes Motto...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Biene und Blume - der Schatten der Biene zeichnet sich auf den Blütenblättern des Krokus ab.
1 1 Aktion 61

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse März 2021

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten an! Eigene...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Bauherr Patrick Weber vor der Studie es Kompetenzzentrus für Industrie- und Gewerbebau.
13

Kematen
Kompetenzzentrum für Industrie und Gewerbe

Im Gewerbegebiet von Kematen entsteht das neue Kompetenzzentrum für Industrie- & Gewerbebau Tirol mit rund 1600m² Bürofläche. Seit Februar fahren die Bagger am Gelände auf und lassen hier ein Hightech-Gebäude mit positiver Gesamtenergiebilanz entstehen. Anfang 2022 sollen die Planungsbüros ihren Betrieb dort aufnehmen können. Der Spatenstich für "PlanQuartier" ist erfolgt. Beim Spatenstich freute sich Bauherr Patrick Weber über den weiteren Meilenstein seiner unternehmerischen Tätigkeit. Der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Skivergnügen für die ganze Familie ist in der Axamer Lizum bis Ostermontag garantiert.
9

Sonnenskilauf
Lizum: Bis Ostermontag "wild genug"

Mit 1,20 Meter Schnee am Berg und 0,6 Meter im Tal vermeldet die Axamer Lizum Anfang März noch beste Bedingungen für Skifahrer, Snowboarder und Tourengeher. Daher läuft der Skibetrieb sogar bis Ostermontag, dem 05.04.21. Ab 22. März gilt der „Sonnenbonus“! Snow, Firn und Fun: Die Temperaturen gehen die Höhe und dorthin wollen auch die Sonnenskiläufer. Ab sofort herrscht beste Firnschneezeit in der Axamer Lizum. Schon ab Mittag ziehen Carver ihre Schwünge in den butterweichen Firn und loten die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Roman Außerlechner weiß. dass die Einsatzgebiete der Geologen vielfältiger Natur sind.
15

Roman Außerlechner
"Geologe ist mein Traumberuf"

Roman Außerlechner aus Grinzens ist einer von sechs Expertinnen und Experten der Landesgeologie im Amt der Tiroler Landesregierung, die ein breites Spektrum an Aufgaben zu bewältigen haben. Vor kurzem ereignete sich ein Felssturz im Bereich der Sellraintalstraße L13. In diesem Fall war in den Medien nachzulesen, dass „Landesgeologe Roman Außerlechner vor Ort“ war. Aufgrund seiner Einschätzungen wurden die weiteren Maßnahmen getroffen. Schnelles Handeln … ist in einem derartigen Fall angesagt....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
€613,20 konnten zugunsten der "Rote Nasen - Clowndoctors" gesammelt werden.
11

Dein Lachen für den guten Zweck
Erfolgreiche Lach-Mission in Leutasch

LEUTASCH. Weil LACHEN in Coronazeiten wichtig wie nie ist, waren am 14.2. die "Rote Nasen - Clowndoctors" auf "Lach-Mission" in Leutasch. Mit roter Nase und Faschingskrapfen (unter strikter Einhaltung aller Coronaregeln) konnte viel Lachen verbreitet und Spenden gesammelt werden. Nach 2 Stunden zählten Organisatoren Iris und Alois Krug €613,20 zugunsten der "Rote Nasen - Clowndoctors"!

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Felsplatte übersprang einen Schutzdamm und schlug auf der Landesstraße auf.
14

Verkehrsmaßnahme
Sperre der Sellraintalstraße dauert länger

Nach einem Felssturz auf die L 13 Sellraintalstraße knapp nach der Gemeinde Kematen taleinwärts bleibt der Verkehrsweg bis auf Weiteres wegen Sicherungsarbeiten gesperrt. „Oberhalb der Landesstraße hat sich eine große Felsplatte abgelöst, die über den bestehenden Schutzdamm abgestürzt ist und auf der Landesstraße zum Liegen kam. Teilweise ist Blockmaterial auch bis in die Melach gelangt“, berichtete Landesgeologe Roman Außerlechner nach einem Lokalaugenschein Donnerstagvormittag gemeinsam mit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Sellraintalstraße bleibt bis auf weiteres gesperrt.
12

Begutachtung läuft
Sellraintalstraße nach Felssturz gesperrt

Die Sellraintalstraße ist derzeit in beiden Richtungen wegen eines Felssturzes gesperrt. Derzeit sind die Geologen vor Ort, um genaue Untersuchungen vorzunehmen. Wie lange die Sperre nach dem Felssturz dauern wird, kann derzeit noch nicht abgeschätzt werden. Nach dem Ereignis sind jetzt erst einmal die Landesgeologen am Wort, die derzeit das betroffene Gebiet begutachten. Das Sellraintal ist daher bis auf weiteres nur über die beiden Ausweichrouten Oberperfuss bzw. Grinzems-Tanneben erreichbar....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Sonnenaufgang am Stubaier Gletscher, 21.02.2021.
2 2 Aktion 46

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Feber 2021

TIROL. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats immer wieder neue Bilder zu entdecken. Als Regionaut hast du nun auch die Möglichkeit, in diesen Beitrag Bilder zu veröffentlichen. Also schau immer wieder vorbei und sieh dir die neuen Bilder von unseren Regionauten an! Eigene...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Zahlreiche Kräfte waren nach den Lawinenabgängen in der Lizum im Einsatz.
11

Axamer Lizum
Lawinengefahr in den Bergen

Am 15.01.2020 gegen 11.00 Uhr beobachtete ein deutscher Staatsbürger (20), dass sich in der Axamer Lizum im Bereich des Ziehweges Pleisenlift im freien Skiraum ein Schneebrett löste. Die in der Folge auf dem ca 400 m langen und 80 m breiten Lawinenkegel durchgeführte Sicherheitssuche durch die Bergrettung Axams, Suchhunde der Bergrettung Tirol, Polizei- und NAH und freiwillige Helfer verlief negativ. Während der Suche gegen 12.15 Uhr bemerkte ein Bergretter, dass westlich des Lawinenkegels ein...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.