Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Gestern kam es in Telfs kurz vor 18:00 erneut zu einem Brandgeschehen.
25

Starke Trockenheit entfachte Feuer
Erneuter Waldbrand in Telfs

TELFS. Nachdem in Telfs schon am vergangenen Mittwoch nahe der Sauweide ein Waldbrand entfachte, kam es gestern erneut zu einem Brandgeschehen. Gegen 17:43 Uhr erfolgte die Alarmierung der FF Telfs wegen eines Waldbrandes im Bereich St. Veith. Trockenheit Grund für Brände14 Fahrzeuge und 97 Mann der FFW Telfs, Pfaffenhofen, Rietz und Zirl konnten den Brand mit Hilfe der „Libelle Tirol“ in knapp zwei Stunden löschen. Betroffen war eine Waldfläche von ca. 800m². Personen kamen durch den Brand...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Glasscherben am Brandort - vermutlich die Ursache!
4

Feuerwehren der Region beim 1. Waldbrand heuer im Einsatz
Waldbrandgefahr steigt jetzt wieder an

REGION. Am Mittwoch voriger Woche, 24.2.2021, heulten in Telfs und in den Nachbarorten die Sirenen: Die Feuerwehren rückten zum ersten Waldband in diesem Jahr aus. Die "saharastaubtrockene" Luft, die intensiver werdende Sonneneinstrahlung und achtlos weggeschmissene Zündquellen wie Glas, Zigaretten etc. sind eine explosive Mischung, die auch westlich der sogenannten „Sauweide“ in Telfs zur Entzündung der Sträuchter und in weiterer Folge der Bäume geführt haben dürfte. Die alarmierten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Auch der Polizeihubschrauber „Libelle“ half bei der Brandbekämpfung.
15

Feuerwehren der Region im Einsatz
Waldbrand bei "Sauweide" in Telfs

TELFS. Am 24.02.2021, gegen 13:45 Uhr, brach in einem unwegsamen Waldstück in Telfs, westlich der sogenannten „Sauweide“ ein Brand aus. Die alarmierten freiwilligen Feuerwehren Telfs, Rietz, Mieming, Pfaffenhofen und Zirl führten mit insgesamt 12 Fahrzeugen und 73 Einsatzkräften gemeinsam mit dem Polizeihubschrauber „Libelle“ die Brandbekämpfung erfolgreich durch. Um 16:00 Uhr konnte die Feuerwehr „Brand aus“ melden. Vom Brand war eine Waldfläche von ca. 350 m² betroffen, Personen kamen durch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Container-Brand konnte rasch gelöscht werden.

Brandursache wohl Batterie
Container-Brand in Pfaffenhofen

PFAFFENHOFEN. Am 24.02.2021 gegen 14:50 Uhr kam es in Pfaffenhofen zu einem Brand auf einem LKW-Container. Brand rasch gelöschtKurz nach Eintreffen der Einsatzkräfte lud der LKW-Fahrer den Container ab und die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen. Brandursache dürfte eine Batterie sein, welche sich im Metallschrott befand. Es entstand kein Sachschaden. Feuerwehren Mieming und Pfaffenhofen waren im Einsatz.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Gemeinsam mit dem Polizeihubschrauber konnte die Feuerwehr den Brand löschen.
7

Brandursache noch unbekannt
Waldbrand in Telfs mit Hubschrauber gelöscht

TELFS. Am 24.02.2021, gegen kurz vor 14:00 Uhr, brach westlich der sogenannten „Sauweide“ in Telfs ein Feuer aus. "Brand aus" nach zwei StundenMit Telfs, Rietz, Mieming, Pfaffenhofen und Zirl waren fünf freiwillige Feuerwehren im Einsatz. Insgesamt 12 Fahrzeuge und 73 Einsatzkräfte führten die Brandbekämpfung gemeinsam mit dem Polizeihubschrauber „Libelle“ erfolgreich durch. Um 16:00 Uhr konnte die Feuerwehr „Brand aus“ melden. Eine Waldfläche von ca. 350 m² war von den Flammen betroffen,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Aufräumarbeiten nach dem Unfall in Zirl.
4

Verkehrsunfall am Samstagabend
Zwei PKW in Zirl zusammengestoßen

ZIRL. Am Samstagabend kam es auf der L057 in Zirl zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW: Nach der Kollision im Kreuzungsbereich musste eine Person durch die Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug gerettet werden. Die drei Fahrzeuginsassen der beiden Fahrzeuge wurden nach einer Erstuntersuchung durch den Rettungsdienst in die Klinik eingeliefert. Während der Aufräumarbeiten kam es zu Verkehrsbehinderungen. Im Einsatz standen die Feuerwehr Zirl mit 20 Mann und drei Fahrzeugen, Rettungsdienst mit...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Kaminbrand konnte mit vereinten Kräften gelöscht werden.
4

Nachbar bemerkte Flammen
Kaminbrand in Inzing rechtzeitig gelöscht

INZING. Am 07.01.2021 gegen 16:50 Uhr kam es im Inzinger Ortsteil Hof zu einem Kaminbrand, der von einem Nachbar durch den Flammenaustritt aus dem Kamin bemerkt und umgehend der Leitstelle gemeldet wurde. Großes AufgebotIm Einsatz standen neben der Freiwilligen Feuerwehr Inzing (Zwei Fahrzeuge und 15 Personen), die FFW Zirl (Zwei Fahrzeuge inkl. Drehleiter und 20 Personen), zwei Rettungsfahrzeuge sowie zwei Polizeistreifen. Um 18:15 Uhr konnte „Brand aus“ gegeben werden, verletzt wurde niemand....

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Brandursache konnte noch nicht eindeutig geklärt werden. Eine Selbstentzündung durch einen technischen Defekt kann allerdings nicht ausgeschlossen werden. Weitere Ermittlungen zur Brandursache laufen.
4

Fahndung am Feiertag
Wieder Fahrzeugbrand in Telfs

TELFS. Am Feiertag, 8.12.2020, gegen 13:15 Uhr kam es aus bisher noch unbekannter Ursache auf einem Firmengelände in der Michael-Seeber-Straße in Telfs erneut zu einem Fahrzeugbrand. Der PKW konnte von der alarmierten FFW Telfs rasch gelöscht werden, es entstand am Fahrzeug aber trotzdem erheblicher Sachschaden in derzeit noch unbekannter Höhe. Ermittlungen zur Brandursache laufenDie Brandursache konnte noch nicht eindeutig geklärt werden. Eine Selbstentzündung durch einen technischen Defekt...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Keller einer Telfer Wohanlage stand in Flammen.

Brandereignis in Telfs
Kellerbrand in Telfer Wohnanlage

TELFS. Am 9. September 2020 gegen 10:00 Uhr bemerkte eine Anwohnerin beim Verlassen ihrer Wohnung in Telfs einen deutlichen Brandgeruch. 25 Mann im EinsatzIn weiterer Folge konnte sie im Wasch- und Trockenraum der Wohnhausanlage ein Feuer feststellen und alarmierte die Feuerwehr. Die Freiwillige Feuerwehr Telfs, welche mit 25 Mann und 4 Fahrzeugen im Einsatz stand, konnte den Brand rasch löschen. Durch das Feuer wurden verschiedene, dort gelagerte Möbel beschädigt. Die genaue Schadenshöhe sowie...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
5

240KVA für Tiroler Feuerwehren in Telfs übergeben

TELFS. Kürzlich wurden an der Landes-Feuerwehrschule Tirol in Telfs drei neue Großstromaggregate auf Anhängern, taktisch bezeichnet als "STROMA", mit einer Leistung von jeweils 80 KVA, an die Freiwilligen Feuerwehren aus Schwaz, Strassen und Fiss übergeben, welche diese aus Mitteln des Warn- und Alarmsystems und des Katastrophenfonds finanzierten Geräte in ihren Ortschaften stationieren und bei Alarmierung im Ernstfall auch überregional einsetzen können. Nach der erfolgreichen Abnahme durch die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Was für einen Unterschied die technische KFZ-Datenabfrage machen kann, zeigt der spektakuläre Verkehrsunfall eines Tesla-Fahrzeuges im Unterland im Oktober 2019

Technische KFZ-Datenabfrage
Ermöglicht effektivere Feuerwehreinsätze bei Verkehrsunfällen

TIROL. Täglich treffen bei der Leistelle Tirol Notrufe ein. Wenn Feuerwehr und Rettung ausrücken, zählt oft jede Sekunde um Menschenleben zu retten. Dabei werden zukünftig die Einsatzkräfte durch eine neue technische KFZ-Datenabfrage noch besser unterstützt. „Durch die gestern vom Nationalrat beschlossene Novelle des Kraftfahrgesetzes können die Feuerwehren zukünftig mit Hilfe des Kfz-Kennzeichens die fahrzeugspezifischen Daten des verunfallten Fahrzeuges in der zentralen Zulassungsevidenz...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Am Einsatz waren 5 Feuerwehrfahrzeuge der FF-Telfs – besetz mit 25 Mitgliedern, 1 Feuerwehrfahrzeug der FF-Pfaffenhofen – besetzt mit 9 Mitgliedern und ein RTW beteiligt.
5

Feuerwehrmitglied verletzt
Waldbrand bei Telfer Sauweide

TELFS. Am 30.03.2020, gegen 17:30 Uhr kam es im Bereich 6410 Telfs, Sauweide aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Waldbrand. Beim Brandort handelt es sich um ein abgelegenes Waldgebiet, das nur über einen Fußweg erreichbar ist. Schwierige LöscharbeitenDie FFW Telfs konnte den Brand nur unter erheblichem Aufwand löschen, da eine Zufahrt mit Fahrzeugen nicht möglich war. Feuerwehrmitglied verletztBei den Löscharbeiten zog sich ein Mitglied der FFW am Sprunggelenk eine Verletzung unbestimmten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die freiwillige Feuerwehr Telfs war mit 5 Fahrzeugen (ca. 30 Mitglieder) und die Rettung Telfs mit 2 Fahrzeugen (3 Mitglieder) im Einsatz.
2

Einrichtungsgegenstände in Flammen
Brand in Mehrparteienhaus in Telfs

TELFS. Am 30.03.2020 gegen 22.00 Uhr kam es in einem Mehrparteienwohnhaus in Telfs zu einem Brand. Eine im Eingangsbereich abgestellte Couch und weitere Einrichtungsgegenstände gerieten dabei aus bisher unbekannter Ursache in Brand. Der Brand konnte durch die FFW Telfs nach kurzer Zeit gelöscht werden. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit unbestimmt. Erhebungen zur Ermittlung der Brandursache sind im Gange. Die freiwillige Feuerwehr Telfs...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Im Einsatz befanden sich die FFW Telfs (25 Mann, 4 Fahrzeuge), die Rettung Telfs (4 Mann) und eine Polizeistreife.
3

Fahrzeugbrand in Telfs
Flammen aus der Motorhaube

TELFS. Am 03.03.2020 gegen 21:40 Uhr fuhr ein österreichisches Ehepaar (71 und 73 Jahre alt) mit ihrem PKW in die Garage in Telfs und nahm dort im Fahrzeug einen nicht zuordenbaren Geruch wahr. Als der 73-Jährige die Motorhaube öffnete, schlugen ihm bereits Flammen entgegen. Mit Feuerlöscher gegen den Brand angekämpftIn weiterer Folge löschte der Mann mit einem in der Garage befindlichen Feuerlöscher den Brand und setzte die Rettungskette in Gang. Der Brand dürfte aufgrund eines technischen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Während den Löscharbeiten wurde das Haus evakuiert. Nach ersten Ermittlungen dürfte es sich bei der Brandursache um einen Kabelbrand handeln.
5

Kabelbrand
Wohnungsbrand in Inzing

INZING. Eine aufmerksame Nachbarin erstattete am 27.02.2020 um 15.10 Uhr die Anzeige, dass aus einer Wohnung eines Mehrparteienhauses in Inzing Rauch und Brandgeruch kommen soll. Die Feuerwehr Inzing verschaffte sich über die ebenerdige Terrasse Zugang zu der Wohnung und konnte um 15.45 Uhr „Brand aus“ geben. Während den Löscharbeiten wurde das Haus evakuiert. Nach ersten Ermittlungen dürfte es sich bei der Brandursache um einen Kabelbrand handeln. Personen wurden keine verletzt, es entstand...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Brandermittler im Einsatz
8

Brand in Flaurling
Imbissstand in Flaurling stand in Flammen

FLAURLING. Am 03.02.2020 gegen 02:25 Uhr brach in einem Imbissstand im Gewerbegebiet Flaurling aus derzeit unbekannter Ursache ein Brand aus. Das Feuer konnte von den Feuerwehren aus Polling, Flaurling sowie Telfs gelöscht werden. Die Ermittlungen der Polizei zur Brandursache werden im Laufe des heutigen Montages durchgeführt. Am Imbissstand entstand Totalschaden. Großer EinsatzAm Einsatz waren insgesamt 4 Polizeistreifen mit 7 Beamten und 7 Fahrzeuge der Feuerwehren mit 50 Mann, sowie ein RTW...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
4

Feuerwehr konnte nichts Auffälliges feststellen
Vermutlicher Gasaustritt bei einer Firma in Inzing

INZING. Am Dienstag, 18.06.2019, gegen 10:30 Uhr wurde eine Streife der PI Zirl zu einer Firma in Inzing beordert, da es dort vermutlich zu einem Gasaustritt kam. Bei Eintreffen der Streife waren die FFW, die Berufsfeuerwehr sowie die Rettung bereits vor Ort. Das Firmengebäude war bereits vollständig evakuiert. Es befanden sich 25 Personen in den Firmenräumlichkeiten. Die Feuerwehren prüften die Ursache für die Geruchsquelle konnte jedoch nichts Auffälliges feststellen. Es wurden keine Personen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Am PKW entstand Totalschaden
10

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Schwerer Verkehrsunfall auf der A12 bei Pettnau

PETTNAU. Am 7.6.2019 um 16.10 Uhr lenkte ein 28-jähriger österreichischer Staatsbürger seinen PKW auf der A12 in Richtung Telfs. Im Gemeindegebiet von Pettnau (KM 96,717) kam er aus bisher ungeklärter Ursache über den rechten Fahrbahnrand hinaus, fuhr ca 60 Meter der Böschung entlang und prallte frontal gegen eine Baumgruppe. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und nach Erstversorgung in die Klinik Innsbruck eingeliefert. Am PKW entstand Totalschaden, während der Unfallaufnahme und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Feuerwehren Oberleutasch, Unterleutasch und Seefeld standen mit 52 Mann im Einsatz.
5

Brand in Leutasch
Brand in Leutasch

LEUTASCH. Am 27. Mai 2019 gegen 08:00 Uhr kam es zu einem Glimmbrand mit starker Rauchentwicklung im Bereich des Dachstuhls eines Gasthofes in Leutasch. Drei Personen wurden evakuiertDrei Personen, welche sich im Brandobjekt aufhielten, wurden durch die Besitzer des Gasthofes bereits bei Feststellung der Rauchentwicklung aus dem Gebäude evakuiert. Die Feuerwehren Oberleutasch, Unterleutasch und Seefeld standen mit 52 Mann im Einsatz. Nach Beendigung des Löscheinsatzes konnte um 09:50 Uhr „Brand...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 2

Totalschaden am Fahrzeug, Lenker erlitt Schock
Fahrzeugbrand in Seefeld

SEEFELD. Ein 62-jähriger italienischer Staatsbürger lenkte am 16.03.2019 kurz nach 00.30 Uhr in Reith bei Seefeld einen PKW auf der B 177 in Richtung Norden. Als er plötzlich einen Brandgeruch wahrnahm, hielt er das Fahrzeug an und stellte fest, dass im Bereich des Motors ein Feuer entstanden ist. Es gelang ihm, das Auto noch rechtzeitig zu verlassen, bevor es in Vollbrand stand. Die FFW Seefeld und Reith bei Seefeld konnten den Brand löschen, am Fahrzeug entstand jedoch Totalschaden. Der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Brand war im Keller des Mehrparteienhauses im Bereich des Zugangs zur Tiefgarage ausgebrochen, dort abgestellte Fahrräder fingen Feuer.
9

Fahrräder in Flammen
Schon wieder Brand am Telfer Fuchsbühel, Brandstiftung vermutet

TELFS. Die Feuerwehr Telfs wurde am Sonntag, 9.12., um 11.43 Uhr erneut zu einem Brand in der Wohnanlage Fuchsbühel gerufen. Es war das gleiche Gebäude wie bereits am Freitag betroffen. Evakuierung notwendig, Drehleiter im Einsatz Der Brand war im Keller des Mehrparteienhauses im Bereich des Zugangs zur Tiefgarage ausgebrochen, dort abgestellte Fahrräder fingen Feuer. Der Brand konnte durch einen Anwohner mittels Pulverlöscher gelöscht werden. Durch den Brand war es zu einer massiven...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
7

Brandereignis in Zirl
Kühlschrank geriet in Brand

ZIRL. Am 07.12.2018, gegen 21:04 Uhr, geriet im Gemeindegebiet von Zirl in einem Mehrparteienhaus ein Kühlschrank in Brand. Aus der Wohnung strömte dichter Rauch. Ein Löscheinsatz in den Räumlichkeiten war ohne Atemschutz nicht mehr möglich. Sämtliche Bewohner des Mehrparteienhauses mussten zunächst aus der Liegenschaft evakuiert werden. Der Brand konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Zirl rasch unter Kontrolle gebracht und in weiterer Folge komplett gelöscht werden. Bei dem Brand wurden keine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.