Tierrettung

Beiträge zum Thema Tierrettung

Tierrettung in Polling

POLLING. Am frühen Mittwoch-Abend (16.3.) musste Kater Charlie von der Freiwilligen Feuerwehr Polling von einem Baum geborgen werden.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Kein Tieroperation, bei der die Funken sprühen, sondern die Entfernung einer Säule, wobei sich einer der Feuerwehrmänner darum sorgt, die Kuh nicht weiter zu verängstigen.
1 4

Kuh mit Bergeschere befreit

Spektakuläre Tierrettung durch die Feuerwehr Kitzbühel mit "schwerem Werkzeug"! Dass es wahrlich keine Situation gibt, der die Feuerwehrmitglieder nicht gewachsen sind, wurde vor kurzem von der Stadtfeuerwehr Kitzbühel unter Beweis gestellt. Im Stall eines Bauern im Bichlach verfing sich eine Kuh in einer Stallabteilung so unglücklich, dass sie sich aus eigener Kraft nicht mehr befreien konnte. Der Fall war klar: Hier müssen Spezialisten ran! Mit der Twin-Säge des schweren Rüstfahrzeuges (eines...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manfred Hassl
5

Feuerwehr Inzing holt Hund vom Dach

INZING. Zu einer Tierrettung rückte die Feuerwehr Inzing am Montag in der Früh aus: Ein Hund musste vom Dach eines Hauses geholt werden. Wie der Vierbeiner auf das Dach gekommen ist stellt sowohl die Besitzer als auch die Feuerwehr vor ein vorerst noch ungeklärtes Rätsel. Auf jeden Fall musst die Feuerwehr mit Steckleitern den Vierbeiner wieder vom Dach holen. Ende gut alles gut

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher
6

Feuerwehr Zirl half Katze aus misslicher Lage

ZIRL. Die Feuerwehr hilft immer, bei der Entfernung von Wespennestern und auch bei der Rettung von abenteuerlustigen Katzen! Am Donnerstag rückte die Freiwillige Feuerwehr Zirl zu einem nicht alltäglichen Einsatz aus: Ein Nachbar hörte eine Katze „schreien“, der Stubentiger war tatsächlich in einer aussichtslosen Lage. Nachdem sich die Feuerwehrmänner Zugang zum Haus verschafft haben, war das Problem mit einer „kleinen Starthilfe“ rasch gelöst und die Katze konnte wieder in Ihr Eigenheim...

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.