Oberhofen

Beiträge zum Thema Oberhofen

Die 77-jährige war seit 27.9. abgängig gewesen.

Polizeimeldung
Abgängige 77-jährige aus Oberhofen tot aufgefunden

OBERHOFEN. Seit 27. September war eine Oberhoferin aus ihrem Haus in Oberhofen verschwunden. Die 77-jährige wurde nun tot  aufgefunden. Leiche in Innsbruck angespültEine Woche nach dem Verschwinden der Oberhoferin wurde diese am Montag, 4.10. in Innsbruck von einem Fußgänger entdeckt. Die Leiche wurde am Innufer im Innsbrucker Stadtgebiet angespült. Leut Polizei gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Das erfolgreiche Schwimmteam aus dem Tiroler Oberland konnte sich über einen regelrechten Medaillenregen freuen.

Bereit für das Saisonfinale
Medaillenregen für das Schwimmteam Oberland

IBK, OBERLAND. Der Wettergott scheint ein Triathlet zu sein, herrschten doch perfekte Bedingungen beim Innsbrucker X-Triathlon 2021 am 2. Oktober am Baggersee in der Landeshauptstadt. Finale in Oberhofen steht nichts mehr im WegAuch das Schwimmteam Oberland war mit hoch motivierten Athleten im Alter von 8 bis 13 Jahren beim Junior X-Duathlon im Rahmen der Tiroler Triathlon Zug-Bewerbe mit von der Partie. Insgesamt gingen 12 Duathletinnen und Duathleten an den Start und waren jeweils nach einer...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Das motivierte PrimAs-Team beim Tiroler Firmenlauf.
3

Lauf-Challenge statt Pizzaproduktion
PrimAs Oberhofen beim Tiroler Firmenlauf

OBERHOFEN, IBK. Rund 3000 Teilnehmer stellten sich am 18. September 2021 in Innsbruck bei herrlichem Wetter und bester Stimmung dem Tiroler Firmenlauf. Oberhofer mitten drinAuch Lokalmadator PrimAs aus Oberhofen war stark vertreten: Insgesamt 26 Mitarbeiter in 9 Teams stellten sich der Herausforderung in den unterschiedlichen Kategorien. Aufsehen erregte eine ausgeklügelte Eigen-Konstruktion eines PrimAs-Mitarbeiters zur Versorgung mit isotonischen Getränken. PrimAs gratuliert sowohl den...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Diese Frau ist seit gestern in Oberhofen abgängig. Ein Unglück wird vermutet.
2

Suchaktion geht weiter
77-Jährige Frau in Oberhofen abgängig

OBERHOFEN. Seit gestern, 27.09.2021 gegen 13:00 Uhr ist eine 77-jährige Österreicherin aus Oberhofen im Inntal abgängig. Groß angelegte SucheDie Frau ist ca. 160 cm groß und von normaler Statur. Sie hat braune Augen, halblange, dunkelbraun/weiße Haare und ist bekleidet mit einer dunklen Hose und einer weinroten Jacke. Ein Unglück wird befürchtet. Nach der Abgängigkeitsanzeige wurde eine groß angelegte Suchaktion im Bereich Oberhofen im Inntal, Pfaffenhofen bis Rietz angelegt. Im Sucheinsatz...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Kastenwagen touchierte Traktor beim Überholen
Verkehrsunfall mit Fahrerflucht in Oberhofen

OBERHOFEN. Am 8. September 2021 um ca. 16:18 Uhr fuhr eine 50-jährige Österreicherin mit ihrem Traktor samt Anhänger auf der L11 von Flaurling kommend in Richtung Oberhofen im Inntal. Hinter ihr fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker mit einem weißen Kastenwagen – vermutlich Renault Kangoo mit IL-Kennzeichen. Vorderreifen des Traktors berührt Als der Unbekannte das Traktorgespann überholte dürfte er, aufgrund eines entgegenkommenden Lkws, gezwungen gewesen sein, sein Fahrzeug schnellstmöglich...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Zahl der amtlich bekannten Risse, die auf große Beutegreifer zurückzuführen sind, beläuft sich mittlerweile auf 275 Tiere, meistens war es der Wolf

Neuerliche Risse und genetische Wolfsnachweise
Wolf und Bär nachgewiesen

REGION. Neue Risse im Pitz- und im Ötztal sind vermutlich einem Bären zuzuschreiben. Bei den gerissenen Schafen in Flaurling und Stams wurde ein Wolf aus der italienischen Population nachgewiesen. In den vergangenen Tagen wurden der Behörde erneut Risse aus St. Leonhard im Pitztal und Umhausen gemeldet. Es wurden vier Schafe tot aufgefunden. Ersten Einschätzungen zufolge könnte ein Bär der Verursacher sein. Wölfe aus italienischer PopulationAufgrund zahlreicher Risse wurden kürzlich in Umhausen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
In diesem Jahr 2021 wurden in Tirol bereits acht verschiedene Wolfsindividuen genetisch nachgewiesen.

Weitere Schafe im Oberland gerissen
Italienischer Wolf riss Schafe in Oberhofen und Rietz

REGION. Am vergangenen Wochenende ist es im Verwalltal im Gemeindegebiet von St. Anton (Bezirk Landeck) zu weiteren Schafsrissen gekommen. 19 tote Schafe wurden gemeldet, weitere Schafe werden noch vermisst. Im Zuge der amtstierärztlichen Begutachtung liegt der Verdacht auf einen großen Beutegreifer, vermutlich einen Bären, als Verursacher nahe. Die Schafbauern mehrerer Almen im Verwalltal haben die Schafe nun von den betroffenen Almen getrieben. Acht verschiedene Wolfsindividuen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Günter Denoth, Seppi Schatz, Helmut Kirchmair und Bgm. Peter Daum (v.l.) vor der Vitrine mit vielen Erinnerungsstücken an die Arlbergbahn.
49

Ausstellung im Heimatmuseum
Die Oberhofer und ihre Mobilität

OBERHOFEN. Eine Reise in die Vergangenheit auf zwei, drei, vier und viel mehr Rädern unternimmt derzeit das Heimatmuseum in Oberhofen. Das rührige Chronisten- und Museumsteam rund um Bgm.a.D. Helmut Kirchmair hat wieder Kontakte geknüpft und in den Archiven gegraben, um die interessante Geschichte der Mobilität im Ort und der Region aufzuarbeiten. Vergangenen Freitag, 16. Juli 2021, wurde die Ausstellung (unter Corona-Auflagen) feierlich eröffnet und ist noch bis Ende November zu sehen, jeden...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Schafhirte Anton Schreier will seine Tiere nicht dem Wolf überlassen.
5

31 tote Schafe in Oberhofen
Oberhofer Schafbauern reicht es: Schafe zurück ins Tal

OBERHOFEN. Den Oberhofer Schafbauern reicht es: Bis vorige Woche wurden 34 tote Schafe gezählt. Die genetischen Untersuchungen der Proben, der am 16. Juni auf der Alm tot aufgefundenen Schafe, haben einen Wolf aus der italienischen Population als Verursacher ergeben. Am 28./29. Juni wurden in Oberhofen weitere tote Schafe amtstierärztlich begutachtet und der Verdacht auf einen Wolf als Verursacher festgestellt. Jeden Tag werden noch gerissene Schafe irgendwo gefunden, viele Schafe werden noch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Wolf geht um – hat er auch die Tiere in Oberhofen und Inzing gerissen? Untersuchungen laufen noch.
2

Risse in Oberhofen und Inzing werden untersucht
Wolfssichtung auf Alm bei Oberperfuss

REGION. Im Gemeindegebiet von Oberperfuss wurde ein Wolf gesichtet und am Mittwoch-Vormittag, 16. Juni den Behörden gemeldet. Auf der Alm im Gemeindegebiet von Oberhofen wurden mehrere tote Schafe gemeldet, Untersuchungen dazu sowie zu 16 gerissenen Puten in Inzing laufen. Gerissene Schafe in Oberhofen: War es der Wolf? Nach der Wolfssichtung am Mittwoch ging beim Land Tirol aktuell auch eine Meldung über mehrere tote, möglicherweise gerissene Schafe auf einer Alm im Gemeindegebiet von...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Das Heimatmuseum-Team sucht alte Fotos.
1

Neue Ausstellung und Fotosuche
Oberhofer Heimatmuseum lädt ein

OBERHOFEN. Seit 19. Mai 2021 ist das Heimatmuseum Oberhofen, unter Einhaltung der aktuellen Covid-Bestimmungen, bis zum November jeweils am Mittwoch von 14 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Alte Fotos gesuchtMuseumswart Franz-Joseph Falch freut sich über jeden Besuch. Auch außerhalb der Öffnungszeiten ist ein Besuch oder eine Führung nach telefonischer Anmeldung, Tel. 0664/4680919, gerne möglich. Ab Freitag, 25. Juni 2021, ist eine neue Ausstellung im Rahmen des Euregio-Museumsjahres mit den Themen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Vorne von links: FF-Kommandant Martin Fritz mit Vorgänger Karl Kranebitter, hinten von links: Josef Waldhart, Josef Puelacher, Ferdinand Waldhart und Bürgermeister Peter Daum.
2

Freiwillige Feuerwehr Oberhofen
Älteste Kameraden vor den Vorhang geholt

OBERHOFEN.  Einem gemeindeübergreifenden Florianifest hatte Covid schon im Vorjahr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Heuer zogen die Verantwortlichen der Feuerwehr Oberhofen alle Register, um jene vor den Vorhang zu holen, die Jahrzehnte lang Tag und Nacht abrufbar waren. Ehrungen und Beförderungen im SchichtbetriebDer Festakt - pünktlich zum Frühlingsbeginn - war denkbar kurz und ohne Publikum. Immerhin galt es allerhand Vorgaben vom Bund, dem Landes- und dem Bezirksfeuerwehrkommando...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Da strahlt Lorenz Schatz aus Oberhofen: Zweimal Gold bei der Tiroler Crosslauf-Meisterschaft (Einzel und Mannschaft)
6

Tiroler Meisterschaften 2021 im Crosslauf
Zweimal Gold für Lorenz Schatz

REGION. Große Freude in der Tiroler Laufsportszene: Unter Einhaltung eines strengen Corona Präventionskonzeptes konnten am Samstag, 13. März 2021, in Kramsach die Tiroler Meister im Crosslauf ermittelt werden. Der Laufclub Sport Ossi schickte die Teilnehmer in den verschiedenen Altersklassen auf einen selktiven Kurs. Lorenz Schatz aus Oberhofen zeigte in der Nachwuchsklasse auf: In den Farben des TS Innsbruck rannte Lorenz überlegen zum Meistertitel in der Klasse U16, eine halbe Minute vor dem...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Am Abend des Dienstag, 24. November 2020, brachten LH Günther Platter, LTPin Sonja Ledl-Rossmann gemeinsam mit der Familie Hausberger und dem Bürgermeister der Spendergemeinde, Peter Daum (2.v.l.), den Baum zum Leuchten.
2

Feierliche Illuminierung coronabedingt im kleinsten Kreis
Christbaum aus Oberhofen erleuchtet Landhausplatz

IBK/OBERHOFEN. Am Dienstag-Abend, 24. 11. 2020, um 17 Uhr war es soweit: Der Christbaum am Landhausplatz wurde illuminiert und erstrahlt dort während der Adventszeit in weihnachtlichem Glanz. Dass der Christbaum am Landhausplatz jedes Jahr aus einer anderen Tiroler Gemeinde kommt, hat mittlerweile Tradition. Der diesjährige Baum stammt von der Familie Hausberger aus Oberhofen im Inntal im Bezirk Innsbruck-Land. Der Baum, der zuvor südlich des Wohnhauses stand, musste aufgrund eines Zubaus...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der 24-jährige wurde von einem LKW eingeklemmt und schwer verletzt.

Eingeklemmt und schwer verletzt
Schwerer Arbeitsunfall in Oberhofen

OBERHOFEN. Am 02.11.2020 gegen 12:20 Uhr fuhr ein 61-jähriger Ungar auf einem Firmengelände in Oberhofen rückwärts mit einem LKW samt Auflieger zu einer Laderampe. Schwer verletzt in die KlinikBei diesem Fahrmanöver wurde aus derzeit noch nicht geklärten Umständen ein 24-jähriger Syrer offensichtlich eingeklemmt und dabei schwer verletzt. Der 24-Jährige wurde vom Lenker nach dem Zurücksetzen im Auflieger liegend wahrgenommen. Der Verletzte wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Georg Wolf übergab an Dominic Öfner.

Georg Wolf gibt sein Amt ab
Führungswechsel beim FC Oberhofen

OBERHOFEN. Vergangene Woche fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des FC Oberhofen im Gemeindesaal Oberhofen statt. Georg Wolf legte nach 6 Jahren als Obmann sein Amt nieder. Nachfolger und somit neuer Obmann ist Dominic Öfner. Die Fußballer aus Oberhofen danken allen Mitgliedern, die an der Wahl teilgenommen haben und vor allem bei Georg Wolf, der in seinen 6 Jahre als Obmann tolle Arbeit geleistet hat.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Elisabeth Fritz(r.) übergibt das "Zepter" an die neuen Obfrauen Manuela Fritz(l.) und Heidi Puelacher.

Oberhofen Bäuerinnen haben neue Spitze
Bäuerinnen läuten neue Ära ein

OBERHOFEN. Bei den Bäuerinnen in Oberhofen bläst frischer Wind: Rund um die erst gewählte Doppelspitze mit Obfrau Manuela Fritz und Stellvertreterin Heidi Puelacher krempeln die Bäuerinnen für eine neue Ära die Ärmel hoch. „Es ist Zeit, Zeit für etwas Neues, Zeit für die Jungen“, mit strahlenden Augen verabschiedete sich Elisabeth Fritz aus der Führungsebene der Ortsbäuerinnen. 30 Jahre lang stand sie der Organisation als Vizechefin und Obfrau vor. Zukunft in guten Händen Stets eine...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Manuela und Christian Fritz sorgen mit ihrem Hofladen jede Woche für frische Produkte aus erster Hand.
3

Der Kattlerhof in Oberhofen
"Regionalität im natürlichen Sinne"

OBERHOFEN. Der Kattlerhof ist wohl so gut wie jedem Oberhofer ein Begriff. Kein Wunder, bereits seit über 40 Jahren verkauft Familie Fritz allerlei regionale Produkte direkt vom Bauernhof. Warum der Oberhofer Hofladen so erfolgreich ist und warum er gerade in der Corona-Zeit so wichtig war, erfahrt ihr im folgenden Interview.  Was macht den Kattlerhof besonders?Manuela Fritz: An unserem Hof wird gefühlt schon immer direkt vermarktet. Sicher schon seit 40 Jahren. Seit 4. April 2014 haben wir...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Segnung am Hochbehälter
Trinkwasserleitung in Oberhofen wird eröffnet

OBERHOFEN. Am Sonntag den 30. August 2020, wird beim Hochbehälter Bachegerte in Oberhofen die Trinkwasserzuleitung aus Flaurling gesegnet und eröffnet. Die Segnung wird durch Pfarrer Mag. Christoph Haider vorgenommen. Die offizielle Inbetriebnahme erfolgt im Beisein von LR. Mag. Johannes Tratter. Langjähriges Ziel erreichtDie Trinkwasserzuleitung aus Flaurling und die Pumpleitung vom Tiefbrunnen mit der neuen elektromechanischen Steuerung wurden bereits Ende 2019 in Betrieb genommen. Ein großes...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Pfaffenhofer bedankten herzlich bei den Oberhofern für die Hilfe.

Pfaffenhofen dankt Oberhofern
Nachbarschaftshilfe im Bauamt

PFAFFENHOFEN, OBERHOFEN. Bedingt durch den Amtsleiterwechsel im Gemeindeamt Pfaffenhofen war es notwendig, das örtliche Bauamt für kurze Zeit auszulagern. Ein Großes DankeschönDurch die gute Zusammenarbeit mit der Nachbargemeinde Oberhofen war es möglich, dass das Bauamt in den Monaten Februar bis Juli von der Bauamtsleiterin der Gemeinde Oberhofen, Frau Iris Brecher, mitbetreut wurde. Die Gemeinde Pfaffenhofen mit Bürgermeister Andreas Schmid bedankte sich herzlich für den Einsatz und die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
5

Einsatz der FF Oberhofen
Stadel brannte in Oberhofen

OBERHOFEN. Am 01. Juli 2020, gegen 15:00 Uhr brach aus bisher unbekannter Ursache in einem Stadel in Oberhofen ein Brand aus. Ein vorbeikommender Radfahrer versuchte das Feuer zu löschen was ihm jedoch nicht gelang. Dabei zog sich der Mann Verletzungen unbestimmten Grades zu. Die Feuerwehren Oberhofen und Flaurling konnten den Brand schließlich löschen. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
ELt.Helmut Kirchmair (li.), Hptm. Obmann Johann Moser, Schrfstv. Ilse Pangratz, Luise und Herwig Van Staa und OLt. Gerhard Haas.
2

Gratulation aus Oberhofen
Fahnenpatin wurde 75

MIEMING/OBERHOFEN. Anlässlich des 75. Geburtstages von der Fahnenpatin Luise Van Staa rückte eine Abordnung der Schützenkompanie Oberhofen zur Gratulation nach Mieming aus. Die Schützenkompanie Oberhofen wünscht Luise Van Staa für die Zukunft alles Gute und vor allen ganz viel Gesundheit.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.