31.05.2016, 00:00 Uhr

Rundgang mit LH Platter durch Zirl

LH Günther Platter mit VBgm. Iris Zangerl-Walser Gemeinderätinnen und Gemeinderäte. (Foto: VP)
ZIRL. Gleich zwei Monat nach der Wahl hat sich LH Günther Platter mit den Vertreterinnen und Vertretern der Liste Zukunft Zirl-Volkspartei zusammengesetzt. Bei einem Rundgang durch den Ort konnte sich der Landeshauptmann auch ein Bild über die positive Entwicklung des Dorfes machen. Die Gemeinderätinnen und Gemeinderäte mit VBM Iris Zangerl-Walser an der Spitze informierten den Landeshauptmann aber auch über die wichtigsten Anliegen für die nächsten Jahre: Die Erweiterung und Renovierung des Schul- und Bildungsstandortes Zirl, sowie Maßnahmen gegen die Verkehrs- und Lärmbelastung entlang der Seefelder Bundesstraße. Weitere wichtige Themen betrafen die Schaffung von erschwinglichem Wohnraum für junge Familien sowie mittelfristige Maßnahmen, um die Gemeinde auf höchst dynamische Bevölkerungsentwicklung in Zirl in den kommenden Jahren vorzubereiten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.