16.06.2016, 15:20 Uhr

Aqua Salza-Mitarbeiter setzen ein Zeichen

Erik Kerwer, Andrea Drexel und Evelyn Heger. (Foto: BB)
GOLLING (tres). Die 50 Mitarbeiter des Wellness- und Saunaparadieses "Aqua Salza" in Golling verzichteten darauf, sich zu Weihnachten 2015 gegenseitig Geschenke zu machen und spendeten das Geld lieber dem Verein "Rettet das Kind".

Insgesamt kamen so - und mit zusätzlicher Unterstützung der Geschäftsleitung des Aqua Salza - 660 Euro zusammen, die von GF Erik Kerwer und Evelyn Heger vom Aqua Salza an Andrea Drexel, Geschäfsführerin des Vereins "Rettet das Kind", übergeben wurden.

Drexel freute sich und garantiert, "dass jeder Cent der Spende ausschließlich den Kindern zugute kommt."
"Rettet das Kind", eine private, überparteiliche und konfessionell ungebundene Kinderhilfsorganisation, gibt es seit 60 Jahren. Kerwer ließ anklingen, dass dies nicht der letzte Scheck an den Verein gewesen sein muss.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.