11.07.2016, 14:57 Uhr

Tierquälerei: Beagle mit Quad mitgeschliffen

BEZIRK TULLN. Zu einem schrecklichen Fall wurde Beatrice Aigner, Obfrau des Königstettener Tierheims heute, Montag Mittag, gerufen: Ein männlicher Beagle soll mit einem Quad mitgeschliffen worden sein. Eine entsprechende Anzeige ging bei der Bezirkshauptmannschaft Tulln ein. Das Tier wurde dem Besitzer abgenommen.
Es gilt die Unschuldsvermutung.

Hier geht's zum Artikel:
Tierqual: Jetzt spricht der Sohn
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.