21.07.2016, 06:04 Uhr

Vollmondnacht ein großer Erfolg

(Foto: Die Garten Tulln)

400 begeisterte Gäste bei der Gartensommer Vollmondnacht auf der GARTEN TULLN

TULLN / BEZIRK (red). Im Rahmen der Gartensommer-Vollmondnacht bot DIE GARTEN TULLN ein buntes Programm. Die Besucherinnen und Besucher konnten den leuchtenden Vollmond, die Gärten bei Nacht und ein unterhaltsames Kabarett genießen.
Das romantische Ambiente, die über 60 Schaugärten bei Nacht und das Kabarett von Herbert Lohner und Manuel Dospel kamen bei den Gästen am Abend des 19. Juli gut an. Die Seerosenterrasse des Restaurants „Die Gärtnerei“ war für das Kabarett ausgebucht. Mit lustigen „Schmähs“ sorgten sie für jede Menge Lacher.

Nachtführungen durch die Garten

Zum ersten Mal gab es in diesem Jahr spezielle Nacht- und Dämmerungsführungen durch die über 60 naturnah gepflegten Schaugärten. „Es freut mich ganz besonders, dass die Gartensommer Vollmondnächte auf der GARTEN TULLN von den Gästen so gut angenommen werden. Es ist ein besonderes Erlebnis, die Gärten während der Dämmerung und in der Nacht bei Mondschein zu erleben. Im August gibt es bei der zweiten Gartensommer Vollmondnacht auf der GARTEN TULLN eine weitere Möglichkeit dazu“, freut sich Franz Gruber, Geschäftsführer der GARTEN TULLN über den Andrang bei der Gartensommer Vollmondnacht.

Bei Lounge Musik auf der Seerosenterrasse konnten die Gäste den Abend gemütlichen ausklingen lassen. Die nächste Gartensommer Vollmondnacht findet am 18. August ab 19.00 Uhr mit den Musikgruppen „Last Minute Call Boys“ und „Kreuz & Quer“ sowie eine Feuershow von „Irrwisch“ auf der GARTEN TULLN statt. Alle Saisonkartenbesitzerinnen und –besitzer dürfen sich freuen, denn die Saisonkarte ist für diese Veranstaltung gültig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.