23.09.2016, 13:31 Uhr

Wiener Schulklasse schnupperte Tullner Segelluft

(Foto: privat)
TULLN (red). Das BG/BRG Pichelmayergasse aus 1100 Wien besuchte den Segelclub Union Tulln (SCUT). Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren wurden dem Segelsport auf der Donau nähergebracht. Nach einer kurzen theoretischen Einführung verbrachten die Schüler des Wahlpflichtfachs Physik einige Stunden bei mäßigem Wind segelnd auf der großen Tulln und anschließend auf der Donau. Begleitet wurden sie dabei von Seglern des SCUT sowie zwei Lehrkräften der Wiener Schule.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.