04.04.2016, 11:29 Uhr

Besucherrekord bei pool + garden

Frühlingsblumen auf der Messe, die heuer einen Besucherrekord erreichte. (Foto: Messe Tulln)

44.707 Besucher strömten zu den Messen; Großartiger Erfolg: 13,3-prozentige Steigerng gegenüber 2015.

TULLN (red). Bei strahlendem Sonnenschein standen die Garten-Gestaltung, Gartenmöbel, Gartenhäuser, Wintergärten und Glashäuser im Mittelpunkt der pool + garden Tulln. Neu im Trend lagen Komfort-Liegen und modulare Sofas. Sprudelnde Trends bei Whirlpools und Jacuzzi, Sonnensegel, Sonnenfächer, Markisen, maßgeschneiderte Wintergartenbeschattung sowie Steine für Garten und Pools rundeten den Themenbereich für die Messe für „stilvolles Leben im eignen Garten“ ab.
„Der weitere Besucherzuwachs um 13,3 Prozent zum Vorjahr ist nach dem deutlichen Wachstum der vergangenen Jahre ein Rekordwert und das Ergebnis der gelungenen Positionierung der pool+garden und der Kulinar Tulln.“ – so Wolfgang Strasser, Geschäftsführer der Messe Tulln.

Kritische Situation mit positiver Wirkung

„Der Jahrhundertsommer 2015 und die derzeit eher kritischen Situationen in den klassischen Urlaubsländern der Österreicher zeigen Wirkung. Auf unserem Messestand durften wir heuer viele qualitätsorientierte Poolinteressenten mit sehr konkreten Angebotsanfragen begrüßen. Auffällig war das absolute Kundenverlangen bei den österreichischen Poolproduzenten mit nachvollziehbaren Garantie- und Serviceleistungen ein Schwimmbad zu erwerben. Leidenfrost, die Poolmanufaktur, erzeugt seit fast 45 Jahren Fertigschwimmbecken in Österreich.“ so Hans Poinstingl, Geschäftsführer von Leidenfrost Pool Systems und Präsident von Österreichischer Verband der Schwimmbad- und Saunawirtschaft.

Inspirieren lassen

„Wir, die Firma Hackner Biopools, waren das erste Mal auf der pool + garden Messe in Tulln. Wir konnten uns hier sehr gut präsentieren und waren mit dem Messeauftritt und den hochwertigen Kundenkontakten sehr zufrieden. Viele Messebesucher haben sich von unserem Messestand inspirieren lassen und haben sich viele Ideen mit nach Hause genommen.“ so Heinz Hackner, Geschäftsführer von Biopools.
„Ich mache seit 30 Jahren Messen – so erfolgreich wie auf der pool + garden 2016 waren wir noch nie. Wir hatten Besucher aus allen Teilen Österreichs, vor allem einen hohen Zuwachs aus Oberösterreich und der Steiermark. Die pool + garden ist die Messe in Österreich, wenn es um Schwimmbäder und Überdachungen geht. Vielen Dank für die hervorragende Messeorganisation an die Messeleitung. Wir freuen uns schon auf 2017.“ so Erich Artner, Geschäftsführer von Pool Partner.
„Wir sind mit der pool + garden Tulln 2016 sehr zufrieden, es waren sehr viele Besucher auf unserem
Messestand und wir konnten sehr viele Aufträge schreiben.“ so Bernhard Schille, Inhaber von Diamond Garden Austria Store.

KULINAR TULLN – Österreichs größte Genuss Messe

Parallel zur pool + garden Tulln fand die Kulinar Tulln – die Messe für Küche, Kochen und Kulinarik – statt. Mit 160 Ausstellern war die Kulinar Tulln am vergangenen Wochenende „der größte Feinkostenladen Österreichs“. Nationale und internationale Aussteller waren mit ihren Spezialitäten vertreten und luden die Besucher auf Ihre Stände zu Kostproben ein. Ein weiteres Highlight waren die Kochshows mit Spitzenköchen wie Toni Mörwald oder Roland Huber.
„Die Kundenfrequenz war wirklich toll und wir sind mit dem Messeerfolg sehr zufrieden“ so Stefanie Kuhlmann, Verkaufsleiterin von 4D Mobil.
„Wir sind mit den Besuchern der Kulinar Tulln sehr zufrieden und werden 2017 sicher wieder mit dabei sein.“ so Inhaberin Anita Thyri vom Wagramheurigen Familie Thyri.

Tulln an der Donau – Österreichs Gartenhauptstadt

Die pool+garden Tulln war der Auftakt der Gartensaison am Messegelände in Tulln. Das absolute Highlight im Messekalender ist die „Int. Gartenbaumesse Tulln“ mit Europas größter Blumenschau. Unter dem Motto „Eine florale Weltreise“ verwandeln die besten österreichischen Gärtner und Floristen die Donauhalle mit 100.000 Blumen in ein Blütenmeer.

Terminaviso:
INT. GARTENBAUMESSE TULLN 2016 - Europas größte Blumenschau
Motto: „Eine florale Weltreise“
Datum: 1. bis 5. September 2016
Öffnungszeiten: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Die „pool + garden Tulln“ und die „Kulinar Tulln“ finden von Donnerstag, 23. bis Sonntag 26. März 2017 statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.