06.04.2016, 08:18 Uhr

Auffällig in die Saison

Die bunten Sonnenbrillen von O'Neill sind sehr leicht, jedoch aus einem stabilen Material und haben polarisierende Gläser.

Dieses Jahr setzt man auf ausgefallene, bunte Sonnenbrillen als Schutz gegen UV-Strahlung.

BAD LEONFELDEN (vom). Ob bunt verspiegelte Pilotenbrille oder Pantoform mit geraden Gläsern, dieses Jahr sollen Sonnenbrillen alles andere als unauffällig sein. "Ein absoluter Trend in dieser Saison sind verspiegelte Gläser, welche sehr sommerlich wirken", erklärt Michael Mayer, Inhaber von Optik Mayer in Bad Leonfelden. Die 70ies-Pilotenbrille zählt weiterhin zu den beliebtesten Sonnenbrillen und ist ein wahrer Klassiker. Ein weiterer Trend sind dünne Fassungen in Gold oder Silber. Ob ein goldener oder silberner Rahmen besser passt, entscheidet der Farbtyp des Brillenträgers. Farbtypen mit gelblichem Teint und warmer Haarfarbe schmeichelt Gold, kalte Farbtypen sollten eher zu Silber greifen. Besonderen Wert sollte man beim Kauf auf Materialien und Glastechnik legen, denn manche Sonnenbrillen können mehr als andere. "Brillen mit polarisierenden Gläsern bieten Schutz vor schädlicher UV-Strahlung und absorbieren nahezu vollständig alle unangenehmen Reflexionen", so Mayer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.