bunt

Beiträge zum Thema bunt

Im Herbst verfärben sich die Blätter.
Video 2

Herbstbeginn
Warum verfärben sich die Blätter?

Wir stehen vor dem Herbstbeginn und können uns somit auf den Winter vorbereiten. Denn genau das macht auch die Natur gerade.  MURAU/MURTAL. Am 22. September ist der astronomische Herbstbeginn. Tag und Nacht sind an diesem Tag gleich lang. Die Tage bei uns auf der Nordhalbkugel werden nun immer kürzer. Grund genug, um die Winterdekoration aus dem Keller zu holen, so wie es die Stadtgemeinde Judenburg heute gemacht hat. Aber auch in der Natur gibt es nun Veränderungen, denn die Pflanzen bereiten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
Azra (l.) und Naomi waren nur zwei der kreativen Malerinnen.
12

benchmarkingvienna.org
Der Streckerpark wurde jetzt ein Stück bunter

Auf Initiative der SPÖ Hietzing strahlen die Parkbänke nun in allen Farben. WIEN/HIETZING. "Kunst ist für alle da. Ob man sie gestaltet oder darauf sitzt", beschreibt Bernd Herger das Projekt benchmarkingvienna.org. Im Zuge dessen gestaltet er gemeinsam mit Karl Kilian Bänke in Wiener Parks künstlerisch. Miterfinder der Aktion war Gemeinderat Marcus Schober (SPÖ): "Unsere Intention ist es, Wien und unser aller Lebensumfeld bunter zu machen." Bezirksvorsteherin-Stellverteter Matthias Friedrich...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Eröffnung der Ausstellung "Lieblingsfarbe" in Fließ: Künstlerin Myriam Hann mit Christian Spiß.
35

Ausstellungseröffnung
Bunt ist die "Lieblingsfarbe" von Myriam Hann

FLIEß (sica). Vergangenen Freitag wurde vor dem Weißen Kreuz in Fließ die Ausstellung "Lieblingsfarbe" von der heimischen Künstlerin Myriam Hann eröffnet. Intuitiv mit Acrylfarben"Hauptsache bunt" lautet die Devise von Künstlerin Myriam Hann, die hauptsächlich intuitiv und gerne im Freien mit Acrylfabe auf Leinwand malt. Letztes Jahr stellte sie erstmals ihre Bilder aus, vergangenen Freitag wurde die Ausstellung "Lieblingsfarbe" in ihrer Heimatgemeinde Fließ eröffnet. "Es war immer schon ein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
1 3

Reime
Ich bin bunt

Happy Sunday...❤️❤️ Einen gemütlichen und entspannten Sonntag.... Lasst uns dem Regenwetter trotzen und sich auf das schöne im Leben konzentrieren, indem wir etwas Neues ausprobieren.... Gestalte dir das Leben bunt, dass ist für Körper, Geist und Seele g'sund.... ❤️😍👌 herzlichst Sandra

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Sandra Schlag
v.L. Margit Eichinger, Bürgermeister Franz Weinberger, Vizebürgermeister Harald Huber, Obmann Stadtmarketing Alexander Huber, Obmann Stellvertreterin Stadtmarketing Martina Köchl.
4

Stadtmarketing Altheim
Blumen-Fahrräder machen Altheim bunter

20 Blumen-Fahrräder wurden von Schülern der digiTNMS Altheim angemalt, mit Blumenkisten bestückt und vom Stadtmarketing Altheim an 20 Standorten im Stadtgebiet aufgestellt. ALTHEIM. "Blumen-Fahrräder - wir machen Altheim bunter", so lautet das Motto der Aktion des Stadtmarketing Altheim, bei dem am 14. Mai 20 Blumen-Fahrräder im Stadtgebiet aufgestellt wurden. Unterstützt wurde sie von der Stadtgemeinde Altheim und dem Tourismusverband s'Innviertel. Unter der Leitung von Lehrerin Romana Moser...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Nur langsam trauen sich die Kirschblüten hervor.
16 11 7

Zaghaftes Aufblühen
Noch zeigt sich der Frühling zurückhaltend

Man merkt, der Frühling tut sich in unseren Gefilden noch schwer, nur langsam erwacht auch bei uns das Blütenreich. Einige bunte Lichtblicke sind aber jetzt am Start. Allerdings sehe ich, wenn ich mein Foto Archiv durchforste, dass die Blüten die vergangenen Jahre um diese Zeit bereits weiter fortgeschritten waren. Dafür schützt die Zurückhaltung vor Schäden, denn man weiss ja nicht was noch kommt. Aber es kann ja nicht immer gleich sein und das durchwachsene Wetter bestätigt den Spruch:...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner

Stadt Krems
Fassade ist bunt mit Graffiti gestaltet

Bei einem Spaziergang in der Stadt Krems, im Stadtteil Lerchenfeld entdeckt. KREMS. Die noch neue Unterführung, die Weinzierl und Lerchenfeld miteinander verbindet, wird gerne von von Fußgängern und Radfahrern benützt. Fassadengestaltung Kommt man von Weinzierl kommt man direkt in die Lerchenfelderstraße. Auf dem kleinen Platz steht ein Firmengebäude, dessen Fassade farbenfroh mit einem Graffiti gestaltet ist.

  • Krems
  • Doris Necker
"ena näh": Verena Egger aus Tressdorf

kunterbunt-trachtig-cool
Klein, aber fein: Kindermode von "ena näh"

Wer selbstgenähte, kunterbunte und stylische Mode für seine Kinder haben möchte, wird bei Verena Egger in ihrem Shop "ena näh" garantiert fündig.  TRESSDORF. Angefangen hat alles im ganz kleinen Rahmen zu Hause im Kämmerlein: Verena Egger (36) aus Tressdorf (Marktgemeinde Kirchbach) ist erst durch ihre eigenen Kinder (8 und 6 Jahre) dazu gekommen, Kindermode zu entwerfen und zu nähen. Sie schloss das Chs im Zweig Mode in Villach erfolgreich ab, hat jahrelang als Schneiderin und...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Birgit Lenhardt
Die Kindergartenkinder packten für ein bunteres Zirl mit an.
5

Kindergartenkinder helfen mit
Frühlingsaktion: Zirl wird wieder bunt

ZIRL. Am 24.3. startete die Marktgemeinde Zirl vor dem Gemeindeamt mit der Frühlingsaktion „Zirl wird bunt“. Die Kinder vom Kindergarten Florianstraße steuerten beim ersten Schritt einen großen Anteil bei.  Erster Schritt für bunteres ZirlGemeinsam mit Bgm. Thomas Öfner setzten die Kinder rund 400 Stiefmütterchen in die Blumentröge ein. Am Ende durfte jedes Kind noch eine von der Gärtnerei Fuchs zur Verfügung gestellte Blume mit nach Hause nehmen. Die nächsten Schritte zur bunteren Gestaltung...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Bunte Angebote in den zwei Kleiderläden im Bezirk.

Rotes Kreuz – Kleiderläden
Die Kleiderläden in Frühjahrsstimmung

Falls im Kleiderschrank noch 'was fehlt, ein Tipp: Die Kleiderläden in Kitzbühel und Kirchberg. KITZBÜHEL, KIRCHBERG. Die Corona-Krise drückt bei vielen auf die Geldtasche. Besonders deshalb erfreuen sich Second-Hand-Läden immer größerer Beliebtheit – und tragen gleichzeitig auch zur Nachhaltigkeit und Umweltschutz bei. Mit gleich zwei Kleiderläden im Bezirk Kitzbühel bietet das Rote Kreuz die Möglichkeit ,kostengünstig qualitativ hochwertige Second-Hand-Ware zu kaufen. Auch wenn es für...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Leopoldine Linder, Bewohnerin des SeneCura Sozialzentrums Ternitz, genoss das Schmücken des Osterstrauches sichtlich.

Der Osterbaum ist geschmückt
SeneCura ist bereit für Ostern

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Farbenprächtige Eier, Palmkätzchen und hübsche Hasenfiguren gab es vor kurzem im SeneCura Sozialzentrum Ternitz zu sehen als die Bewohner gemeinsam mit den Mitarbeitern das Haus für das Fest der Auferstehung schmückten. Dabei wurden nicht nur die Räumlichkeiten mit schönen Dekorationen versehen, sondern auch der hauseigene Garten. Eines steht fest: das Osterfest kann im SeneCura Ternitz kommen. "Die Schmück-Aktion hat bei allen Beteiligten für gute Laune gesorgt und wir...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Der Boden ist bedeckt mit vielen bunten Blättern.
15 13 14

Impressionen
Der Herbst ist voller Wohlgefallen

Der Herbst ist jetzt entgültig überall angekommen. In allen Gärten, Parks und im Wald leuchtet es bunt und man merkt langsam den Rückzug der Natur. Die Rosen haben sich nach und nach in Hagebutten verwandelt. Einige halten noch durch und haben immer noch schöne Blüten. Grün weicht gelb, rot und braunen Farbtönen. Es ist irgendwie schön zu sehen wie sich die Natur auf die Kälte vorbereitet. Denn gäbe es das nicht wären die Bäume und Pflanzen ohne Schutz. Ich sehe in dieser Jahreszeit nicht nur...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
3

Mobilitätswoche
Kinder bemalten Brucker Straßen

BRUCK/LEITHA. Im Rahmen der Brucker Mobilitätswoche bemalten Bürgermeister Gerhard Weil, Bildungsstadträtin Lisa Miletich und die Leiterin des Kindergartens Wilfleinsdorf, Susanne Ferk, mit den Kindern Lino, Sophie, Jonathan, Anna und Sophie die Straße. Das Motto der Aktion "Blühende Straße" war: "Die Straße ist für alle Verkehrsteilnehmer da, nicht nur für die Autos."

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Man sieht sie oft am Straßenrand - die Vogelbeeren.
12 10 4

Die Früchte der Eberesche
Die Vogelbeere

Neben ihrem wissenschaftlichen Namen Sorbus aucuparia trägt die Vogelbeere eine ganze Reihe weiterer Namen. Eberesche und Vogelbeerbaum sind wohl am bekanntesten. Die Vogelbeere kommt in ganz Europa sowie in weiten Teilen Asiens vor. Allerdings handelt es sich bei ihnen nicht um Beeren, sondern um Apfelfrüchte. Die Vogelbeere gehört innerhalb der Rosengewächse zu den Kernobstgewächsen. Die Beeren sind giftig aber nicht so giftig wie der Volksglaube es meint. Ein Verzehr einiger roher...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner

Identifizierst du dich mit Don Quijote?
Oder mit Pippi Langstrumpf?

Don Quijotes Kampf gegen die Windmühlen hat schon einen besonderen und eigenen Reiz - zumindest für viele Menschen. Bereits 2007 faszinierten mich die gegensätzlichen Pole von Don Quijote und Pippi Langstrumpf. Auszug aus dem Inhalt von Don Quijote gemäß Wikipedia: Don Quijote ist ein seinen Ritterromanen verfallener Leser, der unfähig erscheint zwischen Dichtung und Wahrheit zu unterscheiden. Er hält sich für einen stolzen Ritter, dem vermeintlich das Schicksal ein kühnes Abenteuer nach dem...

  • Neunkirchen
  • ChrisTina Maywald
6 5

Haus wie Neu
Frisch bemaltes Haus - wie NEU

Familie Windisch aus Irnfritz Ort ,ließ ihr Haus frisch bemalen, und dies sieht nun wie neu aus. Im Vordergrund - im Garten wachsen zahlreiche verschiedene  bunte Blumen, was einen ins Staunen versetzen kann, was es da an Vielfalt alles zu sehen gibt, ...im Sommer erblüht es dort, so bunt....

  • Horn
  • sibylle kreuter
Ein besonders buntes Exemplar ist hier zu sehen.
12 9 2

Murinsel St.Michael
Die Steinschlange wächst und wächst

ST.MICHAEL. Ein besonders buntes "Tier" vermehrt sich (gewollt) an der Mur und nimmt immer größere Ausmaße an. Eine sogenannte Steinschlange wächst und wächst auf der Murinsel und sorgt für etwas Zeitvertreib. Der "Kopf" der Schlange ruht auf einer Botschaft, die man leider wetterbedingt nicht mehr so gut entziffern kann. Deshalb möchte ich den Text hier wiedergeben: "Das ist ein Spiel, das unseren Heimatort etwas bunter machen soll. Willst du mitspielen? Mal einen Stein bunt an und lege ihn...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Mit dieser Färbetechnik entstehen tolle Unikate!
14

Basteltipp
Ostereier mit Blumengrüßen

BEZIRK LANDECK. Damit es zu Hause nicht langweilig wird haben die BEZRIKSBLÄTTER Basteltipps mit Materialien und Dingen die (fast) jeder zu Hause hat zusammengesucht! Viel Spaß beim Ausprobieren! Blumige Ostereier  Das brauchst du:  soviele Eier wie du färben möchtestBlumen, Gräser, Blätter Ostereifarben StrumpfhoseNähgarn SchereKüchenpapier  So funktioniert's:  Das schöne an dieser Färbetechnik ist, dass man erstmal einen kleinen Blumenstrauß pflücken darf. Am besten nimmst du Blumen, Gräser...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Bunte Bilder malen und den Senioren eine Freude machen.
1

Kinder aus Anif grüßen Senioren
Bunte Bilder malen und Freude machen

Kinder in an Anif können den Senioren in Anif eine Freude mit gemalten Bildern machen. ANIF. So wie viele Eltern und Kinder müssen auch ganz viele andere Menschen zuhause bleiben, damit sie niemanden anstecken. Davon sind auch viele Senioren betroffen. Sie leben oft alleine und dürfen keine Besuche empfangen, weil sie aufgrund ihres Alters leichter krank werden können. Auch für sie ist das nicht immer leicht und lustig. Beim Nachdenken, wie man gemeinsam den Senioren in der Gemeinde Anif eine...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Viktoria Mandusic
6

Wiener Museen
MQ - die Pferde...

Auch wenn man nur eilig den großen Innenhof des Museumsquartiers (MQ) quert, sollte man einen Blick auf die vielen hübschen Pferdeportraits werfen, die  über Tore und Fenster platziert sind und anzeigen, dass im Gebäude ehemals die Kaiserlichen Hofstallungen untergebracht wurden. Der Bauauftrag wurde 1713 Fischer von Erlach erteilt. Sein Sohn setzte die Arbeit fort, die allerdings nie fertig gestellt wurde. Die große Pferdeschwemme wurde nie verwirklicht. Trotzdem hieß es schon Ende des...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Wer setzt sich nicht gern auf so ein hübsch "dekoriertes" Bankerl?
16 11 14

Erikablüte
"Immer wenn die Heide blüht..."

Der nächste "Lichtblick" im Frühling ist die Erikablüte. Es summt und brummt, wenn die Sonne auf die Blüten trifft, denn die Bienen sind schon fleissig am sammeln. Ein Streifzug durch das bunte Meer. Erika oder HeidekrautErika, auch Heide oder Heidekraut genannt, zählt zur Familie der Heidekrautgewächse. Die Pflanzen wachsen in allen Regionen, außer in Dauerfrostgebieten. Deshalb sind sie weltweit verbreitet. Neben dem Erika zählen auch die Besenheide, die Blaubeere und die Preiselbeere zu...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 28. September 2021 um 16:00
  • Eltern Kinde Zentrum "Am Tauscherbach"
  • Schattendorf

Familien-Atelier

gemeinsames Malen mit Mama, Papa, den Geschwistern, Oma oder Opa. Kommt gerne als Familie vorbei und malt ein Gemeinschaftsbild Anmeldung bei Eva SZIVATZ 0676 561 0294

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.