Blätter

Beiträge zum Thema Blätter

Im Herbst verfärben sich die Blätter.
Video 2

Herbstbeginn
Warum verfärben sich die Blätter?

Wir stehen vor dem Herbstbeginn und können uns somit auf den Winter vorbereiten. Denn genau das macht auch die Natur gerade.  MURAU/MURTAL. Am 22. September ist der astronomische Herbstbeginn. Tag und Nacht sind an diesem Tag gleich lang. Die Tage bei uns auf der Nordhalbkugel werden nun immer kürzer. Grund genug, um die Winterdekoration aus dem Keller zu holen, so wie es die Stadtgemeinde Judenburg heute gemacht hat. Aber auch in der Natur gibt es nun Veränderungen, denn die Pflanzen bereiten...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
3

Bezirk Neunkirchen
Zeig uns deine schönsten Schnappschüsse 📸

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teile deine schönsten Bilder mit der online-Community auf meinbezirk.at/neunkirchen. Die besten Fotos schaffen es Woche für Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Herbststimmung in den Bergen Der Herbst hat seinen Pinsel ausgepackt und taucht die Wälder in herrliche Farben. Die Kühe auf den Weiden sind dazu perfekte Eyecatcher. Damwild Äußerst fotogen präsentiert sich das Damwild inmitten der Blüten. Winterquartier Ein Alpenkammmolch auf Herbergssuche. Der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Eine Blattlauskolonie an einem Blatt.

Natur im Garten
Tipps gegen Blattläuse

Zahlreich finden Zwettler Gartenliebhaber dieser Tage einen unbeliebten Gast: die Blattlaus. Sie saugt bevorzugt den Pflanzensaft junger Blätter und Triebe. Typischerweise rollen oder kräuseln sich befallene Blätter ein. Neben der Förderung natürlicher Gegenspieler, lassen sich die kleinen Pflanzensauger ergänzend mit einigen Tricks ökologisch in Schach halten. BEZIRK ZWETTL. „Blattläuse scheiden Honigtau aus, der sich als klebriger Belag auf den Blättern bemerkbar macht. Oft siedeln sich...

  • Zwettl
  • Daniel Schmidt
1 1 113

Die schönsten Leser-Fotos
So schön kann der Herbst im Bezirk Kirchdorf sein

BEZIRK (sta). Der Herbst steht für seine Farbvielfalt. Warme Farbtöne, mystischer Nebel und großartige, einzigartige Lichtverhältnisse – der Herbst inspiriert viele Menschen zu Wanderungen und Ausflügen. Viele eindrucksvolle Fotos sind dabei auch heuer wieder im Bezirk Kirchdorf entstanden. Wir haben unsere Leser dazu aufgefordert, uns ihre schönsten "Schnappschüsse" zu zeigen und zu schicken. Viele sind der Aufforderung nachgekommen. Leider können wir nicht alle veröffentlichen, einen kleinen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
1 3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Teilen Sie Ihre schönsten Schnappschüsse 📸 auf www.meinbezirk.at Die schönsten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Sonnenaufgang "Magisch" nennt unser Regionaut Wolfgang Doppler seine Aufnahme des Sonnenaufgangs, den er im Bezirk Neunkirchen ablichtete. "Wir haben es überlebt" Da haben die Hühner gut lachen, denn sie haben es überlebt. Regionautin Elisabeth Peinsipp weiß, dass die Tiere in Maierhöfen ein Zuhause gefunden haben....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
14

Favoriten wird bunt
Wenn die Bäume ihre Kleider abwerfen

Herbst in der Stadt. Wie schön die Blätter älter werden. Voller Licht und Farbe sind ihre letzten Tage. Zitat von John Burroughs Ein wirklich zutreffendes Zitat. Bei einem Fotowalk durch den grünen Teil von Favoriten findet man sie in allen Formen und Farben.  Man kann sich gar nicht satt sehen an ihrer Vielfalt und den schönen Farben. Die Bäume bereiten sich für den Winter vor. Sie ruhen für eine Zeit um dann im Frühling wieder zu erwachen.  Ich denke wir Menschen sollten es den Bäumen gleich...

  • Wien
  • Favoriten
  • Michele Heger
2 2 10

Unterer Wienerberg und Johann-Bender-Park
Herbstfarben im November

Die Herbstbäume machen es uns vor, friedlich und wunderschön legen sie ihr Kleid ab um zu ruhen, Kraft zu sammeln , sich zu schützen damit sie im Frühling wieder erwachen können um in aller Kraft zu blühen. In Zeiten wie diesen sollten wir Menschen uns an der Natur orientieren. Wir sollten im Einklang mit ihr sein.  Wir sollten sie schützen.

  • Wien
  • Favoriten
  • Michele Heger
1 1 3

Schloßpark Eisenstadt
Wenn der November unseren Leopoldinentempel erstrahlen lässt

Herrliche Novemberstimmung im Esterházysche Schlosspark in Eisenstadt.  Bei einem Spaziergang um die Mittagszeit, musste ich nicht lange warten um die herrliche Stimmung rund um den Leopoldinentempel einzufangen.  Welch wunderschöne Farbenpracht in Eisenstadt! Das Spiel mit der Sonne, die Blätter die sich im Wasser spiegeln, nachdem sie von den Bäumen gefallen sind. Man steht mit Bewunderung und Dankbarkeit in einem der schönsten Orte im Nordburgenland, voller Artenvielfalt, Erholungsraum und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Thomas Werchota
17 9 7

„Wald“

W - wohlfühlen  A - auftanken  L - loslassen  D - durchatmen

  • Amstetten
  • Doris Schweiger
Der Boden ist bedeckt mit vielen bunten Blättern.
15 13 14

Impressionen
Der Herbst ist voller Wohlgefallen

Der Herbst ist jetzt entgültig überall angekommen. In allen Gärten, Parks und im Wald leuchtet es bunt und man merkt langsam den Rückzug der Natur. Die Rosen haben sich nach und nach in Hagebutten verwandelt. Einige halten noch durch und haben immer noch schöne Blüten. Grün weicht gelb, rot und braunen Farbtönen. Es ist irgendwie schön zu sehen wie sich die Natur auf die Kälte vorbereitet. Denn gäbe es das nicht wären die Bäume und Pflanzen ohne Schutz. Ich sehe in dieser Jahreszeit nicht nur...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Langsam weicht das Grün den bunten Farben.
19 16 5

Es "herbstelt" schon ein wenig
Warum die Blätter sich bunt färben

Der meteorologische Herbstanfang liegt hinter uns. Nach und nach werden sich die Bäume jetzt bunt verfärben und sich dann auch bald ganz von ihren Blättern trennen. Aber warum passiert das zu dieser Jahreszeit? Hier ein paar Antworten. PhotosyntheseMit Hilfe des Sonnenlichts können grüne Blätter Nährstoffe für den Baum erzeugen. Diesen Vorgang nennt man Photosynthese. Für die Photosynthese benötigen die Blätter einen grünen Farbstoff und zwar das Chlorophyll. Ohne diesen Farbstoff würde die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
Sommerausstellung: Künstler Manfred Bockelmann mit Kulturreferentin und Vizebürgermeisterin Manuela Karner
1

Schloss Wolfsberg
Künstler gastiert im Schloss

Manfred Bockelmann, der Bruder von Udo Jürgens, stellt seine Werke in Wolfsberg aus. WOLFSBERG. Die Sommerausstellung des Kärntner Künstlers Manfred Bockelmann öffnete letzte Woche ihre Pforten: In seinen Werken bringt er die Liebe zur Natur zum Ausdruck und spricht gezielt den Tod an. Das Sterben der BlätterSeit vergangenem Freitag findet die Ausstellung, das Sterben der Blätter, in den Räumlichkeiten des Schlosses in Wolfsberg statt. Bis Ende August können Bockelmanns Kunstwerke bestaunt...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Vanessa Zarfl
4 4

klein aber oho
Walderdbeerblätter

Inhaltsstoffe: Die Wald-Erdbeere zeichnet sich durch einen hohen Vitamin- und Mineralstoffgehalt aus (Vitamin C bis 50 mg/100g). 100 g Walderdbeeren weisen einen Brennwert von etwa 125 kJoule auf. Erdbeerblätter enthalten Gerbstoffe, Ellagitannine, Flavonoide und Leukoanthocyane. In geringen Mengen sind auch Ascorbinsäure und ätherisches Öl vorhanden. Medizinische Anwendung: In der Volksheilkunde wird die frische Wald-Erdbeere bei Leber- und Galleleiden, Herzbeschwerden, Blutarmut, als...

  • Scheibbs
  • Heidemarie Rottermanner
5 6

Heilkraft
Blätter schwarze Johannesbeere

Nicht nur die Früchte der schwarzen Johannesbeere sind sehr gesund,  auch Knospen und Blätter sind für die Frühjahrskur sehr zu empfehlen. Neben den Vitaminen enthalten Schwarze Johannisbeeren auch ein ätherisches Öl, Kohlenhydrate und Anthocyan, einen Farbstoff, der Vitamin P aktiviert. Ein Tee aus frischen oder getrockneten Johannisbeeren ergibt ein wirksames Gurgelmittel gegen Halsweh. Die aromatisch duftenden Blätter der Schwarzen Johannisbeeren wirken wassertreibend und bilden einen...

  • Scheibbs
  • Heidemarie Rottermanner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.