Alles zum Thema rot

Beiträge zum Thema rot

Lokales

Presbyter, Ältester
Monsignore WILFINGER, Pfarrvikar

Paulanerkirche in Wieden Ein besorgter Blick? Oder ist es ein Nachdenken über das Mysterium, das zu Ostern gefeiert wird? - Schwer zu sagen. Jedenfalls ist dieses Bild in der Liturgie am Palmsonntag entstanden. Die rote Farbe war früher sehr kostbar und war für Könige vorgesehen. In der Liturgie deutet sie bereits auf das Leiden und Sterben Christi hin.  Aus der Fotoreportage, einem Schnappschuß, ist mit ein wenig Aufbereitung ein Charakterbild entstanden.

  • 16.04.19
Politik
Maria-Luise Mathiaschitz und Rupert Dworak.

Politische Ehre
Rupert Dworak neuer Vorsitzender aller roten Städte und Gemeinden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei der Generalversammlung des Vereines für moderne Kommunalpolitik wurde Rupert Dworak zum Vorsitzenden gewählt. Gemeinsam mit der Klagenfurter Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz führt nun der Ternitzer Bürgermeister und Präsident des NÖ GemeindevertreterInnen das ehemalige Kommunalpolitische Referat, das die Interessen aller sozialdemokratischen Gemeinden und Städte vertritt. Dworak: "Es ist eine große Ehre für mich, gemeinsam mit der Klagenfurter...

  • 22.02.19
  •  1
Lokales
Ana Strubegger aus Kaprun 2017 beim Adventmarkt im Nationalparkhaus Uttendorf.
3 Bilder

Schweinele, Pilze und rote Unterwäsche
Ana Strubegger aus Kaprun über ihr Hobby und über spanische Silvesterbräuche

KAPRUN (cn). Die Kaprunerin Ana Strubegger, die vor mehr als dreißig Jahren der Liebe wegen in den Pinzgau zog, genießt es, mit Keramik zu arbeiten. "Dieses kreative Hobby macht mir so viel Freude und Spaß, und ich mag auch den Kontakt mit den Menschen, die zu meinen Ständen auf den verschiedenen Advent- und Bauernmärkten kommen. Es ist schön, zu sehen, dass ihnen meine Werkstücke so gut gefallen." Die "Spezialität" der Pinzgauerin sind Schüsseln mit Hirsch-Motiven, aber zuletzt waren und sind...

  • 30.12.18
Lokales
Viel los: Die Kreuzung am Geidorfplatz ist stark frequentiert und wird im "Ampel-Check" fleißig bewertet, schneidet aber gut ab.
2 Bilder

Ampel-Check: Wo Graz am Drücker ist

Die WOCHE liefert aktuelle Zahlen, welche Ampeln gut und welche schlecht bewertet wurden. "Zu kurze Grünphasen oder immer rot", lacht Bernd Cagran-Hohl, Leiter des Referats Verkehrssteuerung und Straßenbeleuchtung der Stadt Graz auf die Frage, worüber sich Grazer im "Ampel-Check" am meisten beschweren. Der Verkehrsexperte nennt der WOCHE aktuelle Zahlen und Fakten und verrät, welche Ampeln am häufigsten bewertet wurden und welchen ein gutes oder ein weniger gutes Zeugnis ausgestellt...

  • 05.12.18
Lokales

Raser im roten Kombi
Autofahrer verwechselte Gemeindestraße mit Rennstrecke

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Äußerst eilig dürfte es der Lenker eines roten Kombi älteren Baujahrs am Abend des 10. November gehabt haben. Der Pkw fiel anderen Lenkern gegen 20 Uhr zwischen der Franz-Samwald-Straße und der Franz-Dinhobl-Straße wegen seines rasanten Fahrstils auf. An der Kreuzung mit Dinhobl-Straße-Grenzgasse überholte er dann noch einen anderen Wagen, der mit geschätzten50 km/h unterwegs war. Wie Verkehrsteilnehmer mitbekommen haben wollen, soll das Kennzeichen des Rasers die Ziffern 5,...

  • 10.11.18
Lokales
5 Bilder

Wer Wein trinkt, rettet die Kirchenorgel

Schwarzaus historische Orgel soll saniert werden. Wer "Orgelwein" konsumiert, trägt zur Sanierung bei. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Pfarrkirche in Schwarzau im Gebirge beherbergt eine Orgel von Joseph Loyp. Die historische Orgel stammt aus dem Jahr 1838 und ist nun sanierungsbedürftig. "Die Orgel und die Orgelpfeifen gehören erneuert", weiß SPÖ-Bürgermeister Michael Streif. Die benötigte Summe beziffert Streif mit 80.000 bis 85.000 Euro. In der Gemeinde ist nun der "Joseph Loyp Orgelverein"...

  • 12.09.18
Lokales
Abbiegen bei Rot? In Linz läuft ein Pilotprojekt an.
6 Bilder

Meinungsumfrage: Was halten Sie von rechts abbiegen bei Rot?

Die WOCHE startete eine Umfrage zum Thema Abbiegen bei Rot! Worum geht es? In anderen Ländern bereits Gang und Gäbe, in Österreich ab 2019 vereinzelt ein Pilotprojekt: Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) will nächstes Jahr an drei Standorten in Linz es Autofahrern erlauben, trotz roter Ampel rechts abbiegen zu dürfen. Es ist der nächste Pilotversuch nach Tempo 140 auf der Autobahn A1. Dieser Ansatz soll „den Verkehr flüssiger gestalten,“ so Hofer. Erlaubt sei das Abbiegen für Autos, Mopeds...

  • 05.09.18
Lokales
Rot und schön: Die Hagebutte.

Der Strauch des Monats September ist die Heckenrose!

Die Heckenrose ist ihren gezüchteten Kollegen in Vielem voraus: Die wilde Schöne betört durch ihren Duft, punktet durch ihre Robustheit und verschönert in der kalten Jahreszeit mit ihren Hagebutten unsere Gärten. Zudem bietet sie mit ihren Früchten reichlich Nahrung für Tiere und auch für uns sind die leuchtendroten "Hetschepetsche" großartige Vitaminbomben. So gehört die Hagebutte zu den Vitamin-C-reichsten Früchten und punktet auch mit den Vitaminen A, B1, B2 und K sowie mit...

  • 27.08.18
  •  2
Sport
6 Bilder

Blutmond

Auch ich ließ es mir nicht nehmen gestern den Blutmond zu fotografieren. Auch sichtbar die Milchstraße und der Blutmond mit dem Mars. Wo: Auu00dferlangesthei, 6555 Kappl auf Karte anzeigen

  • 28.07.18
  •  1
  •  8