Schwarz

Beiträge zum Thema Schwarz

Bei Auftreten von Symptomen sollen sich Betroffene umgehend an die kostenlose Gesundheitshotline 1450 wenden

Aufruf
Wer war am 28. August beim Heurigen Schwarz in Forchtenstein?

Personen, die am 28. August 2020, zwischen 18.00 und 21.00 Uhr beim Heurigen Schwarz in Forchtenstein waren, sollen ihren Gesundheitszustand beobachten. BURGENLAND/FORCHTENSTEIN. Eine Person, die sich am Freitag, dem 28. August, beim Heurigen Schwarz in Forchtenstein aufgehalten hat, wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Daher ergeht durch die Gesundheitsbehörde vorsorglich folgender öffentlicher Aufruf: Personen, die sich am Freitag, dem 28. August 2020, in der Zeit von 18.00 bis...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Kenia & Tanzania & Madagaskar

Black Lives Matter, even those in Africa ...

... und ich vermisse die Demonstrationen dazu. Nein, ich vermisse die Demonstrationen zu "All Lives Matter". Irgendwie ist es fast zu mühsam einen Artikel dazu zu schreiben - vor allem weil der Coronavirus scheinbar unseren Verstand geraubt hat.  Was ist mit uns los? Was haben wir denn da wieder nicht verstanden? Wir gehen zu zig-tausenden auf die Straße um für ein Unrecht aufzustehen. Ein Unrecht, bei dem George Floyd grob fahrlässig getötet, wenn nicht vielleicht absichtlich ermordet...

  • Korneuburg
  • DI Harald Luckerbauer
In den Bezirken Güssing (Bild) und Jennersdorf sind insgesamt noch 1.397 alte Kennzeichen auf Fahrzeugen zu finden.

Alte Auto-Taferl
Noch über 1.300 "Schwarz-Fahrer" in den Bezirken Güssing und Jennersdorf

Mit 1. Jänner 1990 war die Zulassung alter Kfz-Kennzeichen Geschichte, doch noch immer sind mehr als 165.000 von ihnen in Österreich anzutreffen. Das zeigt eine Analyse der Wiener Städtischen Versicherung. In Relation zu allen zugelassenen Fahrzeugen entspricht das immerhin noch rund zwei Prozent. Zu Jahresbeginn 2020 waren bei der Bezirkshauptmannschaft Güssing 797 schwarze Taferl registriert, bei der Bezirkshauptmannschaft Jennersdorf 540. Die Mehrheit befindet sich nicht mehr auf Pkw,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Sarah Huber (Grüne), Christian Haberhauer (ÖVP), Dominic Hörlezeder (Grüne), Markus Brandstetter (ÖVP)

Stadtregierung ist fix
Amstetten wird Schwarz-Grün

ÖVP und Grüne sind sich einig. Das ändert sich jetzt für die Stadt Amstetten. AMSTETTEN. ÖVP und Grüne sind sich einig. Am 19. Februar wird Christian Haberhauer (ÖVP) bei der konstituierenden Sitzung des Gemeinderates (17 Uhr, Johann-Pölz-Halle) zum neuen Bürgermeister von Amstetten gewählt. Vizebürgermeister wird Markus Brandstetter (ÖVP) sowie Dominic Hörlezeder (Grüne) werden. (Wen die SPÖ als Vizebürgermeister nominiert, ist noch offen.) Während es wie bisher drei Vizebürgermeister in...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Skyline der Internet-Hauptstadt Frankfurt – links das 185 Meter hohe Gebäude der Europäischen Zentralbank (EZB).
3

Energie AG-Forschungsreise
Internethauptstadt Frankfurt – Vorbild für Oberösterreich

70 Millionen Fluggäste zählt der Flughafen Frankfurt jährlich – und wird derzeit auf eine Kapazität von 95 Millionen Passagieren ausgebaut. Er ist zudem Europas größter Fracht-Airport ist. Die 757.000-Einwohner-Stadt bildet zudem das Autobahn- und Schienendrehkreuz Deutschlands – und ist vor allem der weltweit größte Knotenpunkt, was Datenverkehr betrifft. Das Hauptmotiv der Energie AG-Forschungsreise unter Leitung von Generaldirektor Werner Steinecker und Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Franz Überbacher und sein Team hatten alle Hände voll zu tun, viele Kunden nutzten die tollen Aktionen.
1 9

Lange Wein-Nacht in Leibnitz

Die Leibnitzer Innenstadtbetriebe luden bereits zum zweiten Mal zum Abendeinkauf mit Weinerlebnis. Rund 30 Betriebe öffnete ihre Türen bis 21 Uhr und hatten einen Winzer zu Gast, der Kunden mit seinen edlen Tropfen verwöhnte. Zahlreiche Kunden nutzten die Gelegenheit und gingen auf Schnäppchenjagd. Den Abschluss bildete die Verlosung am Hauptplatz, wo sich die Gewinnerinnen über Einkaufsgutscheine freuen durften.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
Snezana, Eva und Olivera
201

Events
Wüdara Gschnas 2019

„D‘ Wüdara in Schwarz & Weiß“: Als Zebras, Sträflinge und Dalmatiner verkleidet erschienen am 2. März 2019 sehr zahlreich die Gäste im Stiftskeller St. Peter. Das Wüdara Gschnas zählt seit Jahrzehnten zu Salzburgs exklusivsten Faschingsfesten und fand dieses Jahr bereits zum 27. Mal statt. Die vor 27 Jahren entstandene Grundidee, Salzburg einen vernünftigen Maskenball zu bescheren, wurde vom Veranstalter Marc Holzmann auch dieses Jahr wunderbar realisiert. Die Gäste gaben in der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Franziska Huber

Oma Cilli sieht einfach alles
Was hast du da gemacht?

Einen Mohrenkuchen! "Das Rezept kenne ich aber nicht" meint Oma Cilli. Das kannst du auch nicht kennen, das habe ich gestern Mittag für die Sonntagsjause kreiert, für dich liebe Oma erfunden!!! "Ist es gut gelungen?" Wie du siehst liebe Oma sind nur mehr ein paar Stückerl übrig!! "Schwarz ist er jedenfalls der Kuchen" murmelt Oma Cilli und mehr wollte sie nicht mehr wissen.

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger
Marco Schwarz holt WM Bronze in Aare

Ski WM
Marco Schwarz holt Bronze in der Kombination

Marco Schwarz (23) gewinnt die Bronze-Medaille bei der Ski WM in Aare. AARE. Der Radentheiner Marco Schwarz sorgt bei der Ski Weltmeisterschaft im schwedischen Aare für die dritte Medaille des ÖSV. Nach der Abfahrt lag Schwarz auf Rang 24, hatte am Ende 46 Hundertstel Sekunden Rückstand auf den Sieger Alexis Pinturault (FRA). Zweiter wurde der Slowene Stefan Hadalin. Schwarz musste nach einer nicht perfekten Slalom-Fahrt bis zum Führenden der Abfahrt, Dominik Paris, um die Medaille...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefan Plieschnig
1

Kurioser Diebstahl bei McDonalds

HORN. Am Sonntag, den 06.01.2019 gegen 14:30 Uhr betrat eine Familie  - Eltern mit zwei kleinen Kindern - die MC Donalds Filiale in Horn. Um ca. 16:00 Uhr verließ der Vater mit dem ca. 5-6 jährigen Mädchen das Lokal. Das Mädchen zog ein Stofftierpferd (auf dem Kinder dort reiten konnten), welches sich im Lokal befunden hat, nach draußen zum Auto der Familie (schwarzer Opel Corsa). Das Pferd wurde laut  Videoüberwachung mithilfe der Mutter in das Fahrzeug gepackt. Kurz darauf fuhr das Auto...

  • Horn
  • H. Schwameis
Der Nilolaus hat das Sagen in Rietz, die Tuifl warten bis er das Haus verlassen hat ... dann treten sie mit lautem Gebrüll ein.
32

In Rietz geht es traditionell wild zu, wenn der Nikolaus und seine Tuifl durch das Dorf ziehen
Rietzer pflegen alte Nikolaus- und Tuifl-Tradition

RIETZ. In Rietz geht es am 5. 12. immer traditionell wild zu: Die Rietzer "Tuifl" sind auf dem Weg, verbreiten Schrecken und bereiten manchen eine richtige "Ganslhaut". Es ist eine Tradition, die alle Jahre die Gemeinde Rietz in seinen Bann zieht – seit 1948! Nikolaus, Fuhrmann-Mandln, Bären und TuiflNeben dem Nikolaus mit seinen Fuhrmann-Mandln ziehen die Bären mit Bärentreiber sowie mehreren halbnackten, schwarz-glänzenden Tuifl ab der Mittagszeit durch den Ort, mit Hörnern und roten Hosen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.