18.07.2016, 10:16 Uhr

13.323 Schritte zur Schule

(Foto: privat)
EIDENBERG. Die Gesunde Gemeinde Eidenberg und die Volksschule Eidenberg ermöglichten den Kindern in der letzten Schulwoche zu Fuß zur Schule zu gehen. Es gingen rund 85 Kinder auf sechs verschiedenen Routen mit zwölf freiwilligen Begleitern und sieben Lehrkräften. Bis 9 Uhr trafen alle aus den verschiedenen Ortschaften bei bester Laune am Sportplatz in Eidenberg ein, wo sie vom Team der Gesunden Gemeinde mit einer Fitnessjause versorgt wurden. Um noch mehr Spaß beim Gehen zu haben, hatten alle Kinder einen Schrittzähler dabei. Maria Neubauer bereitete dazu ein kleines Schätzspiel vor, bei dem die Kinder die höchste Anzahl der Schritte schätzen konnten. Beachtliche 13.323 Schritte machte ein Kind auf dem Weg zur Schule. Die Schüler verbrachten den restlichen Vormittag mit Spiel, Sport und Spaß am Sportplatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.