04.05.2016, 19:04 Uhr

Ehrenzeichen der Stadt Villach für Karl "Judy" Autz

VILLACH. Karl-Heinz Autz wurde heute das Ehrenzeichen der Stadt Villach verliehen. Er erhielt es für seine ehrenamtlichen Leistungen und seine Bemühungen zur Entwicklung der Partnerschaft Villachs mit Bamberg. Seit vielen Jahren pflegt Autz intensive Freundschaften zur Partnerstadt und organisiert für Reisegruppen Städtereisen nach Bamberg und Umgebung.

Bürgermeister Günther Albel ging im Rahmen der Verleihung auch auf die zahlreichen weiteren Verdienste von Karl-Heinz Autz ein. So war er - "Judy" genannt - ein bekannter Fußball-Tormann und bekleidete zahlreiche ehrenamtliche Funktionen, darunter Sportreferent, Pensionistenobmann, Präsidiumsmitglied und Gruppenobmann. „Besonders engagiert hat sich Autz auch während seiner 36-jährigen Tätigkeit im Magistrat der Stadt Villach als Personalvertreter und in der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten“, sagte Albel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.