Villach

Beiträge zum Thema Villach

Wirtschaft
Der Dienstleistungssektor ist besonders stark betroffen.
2 Bilder

80 Prozent mehr junge Arbeitslose im April
70 Prozent mehr Arbeitslose im Bezirk

Der Arbeitsmarkt erholt sich nur langsam: allein im April waren in Villach 70 Prozent mehr Arbeitslose gemeldet. Am stärksten trifft die Situation junge Menschen. Öffnung der Gastronomie bringt nur allmähliche Erholung.  VILLACH/LAND. Es ist eine Situation wie es sie noch nie gab: Rund 70 Prozent mehr Arbeitslose allein im April im Vergleich zur Vorjahresperiode gab es im Bezirk Villach, für 9.600 Personen wurde Kurzarbeit beantragt. "In Villach waren im April 8922 Kunden vorgemerkt....

  • 03.06.20
Lokales
Die Abstandsregelungen bedingen eine Aufteilung der Asylwerber.

Villach
Asylwerber kommen auch nach Langauen

Bis zu 150 Asylwerber kommen in den nächsten Tagen nach Langauen VILLACH. Die Eindämmung des Coronavirus erfordert Abstandregelungen im Alltag. Davon sind auch Österreichs Asylunterkünfte betroffen. Um den gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen, wird das Innenministerium in den kommenden Tagen Asylwerber auch an Standorte verlegen, die bisher geschlossen geblieben sind. Dies gilt unter anderem für die seit Jahren leerstehende Container-Anlage in Villach-Langauen. Bis zu 150 Menschen...

  • 03.06.20
Lokales
Nicht nur Übungen und Wettkämpfe wurden abgesagt. Auch der gemeinsame Ausflug kann nicht stattfinden. Der Grund dafür sind neben den Corona-Vorgaben aber vor allem fehlende Einnahmen aus Veranstaltungen.
4 Bilder

Feste sind wichtige Einnahmequelle
Aus von Festen bringt Wehren und Vereine in Bredouille

Keine Feuerwehrfeste, keine Sonnwendfeier, kein Waldfest. Die Absage von Dorfveranstaltungen bringt Feuerwehren und auch Vereine in die Bredouille. Denn die Feste dienen vielen als Haupteinnahmequelle.  VILLACH. Ob Feuerwehrfest oder Kirchtag, viele Dorffeste fallen heuer Corona-bedingt aus. Das drückt nicht nur auf die Stimmung sondern sorgt vielerorts auch für ein Loch in der Vereinskassa, weiß Bezirksfeuerwehrkommandant Villach Land Libert Pekoll. "Bundesweit wird die Summe von 100...

  • 03.06.20
Lokales
An der Buschenschenke Ischnighof hat man mit Plexiglas vorgesorgt ...
13 Bilder

Buschenschenken in Villach
Speck, Most und ein bisschen Plexiglas

"Ausg´steckt is", heißt es im ganzen Bezirk Villach. Vielerorts haben die Buschenschenken wieder geöffnet – und das soll am besten durchgehend bis Ende September so bleiben. So wünschen es sich die Landwirte, das Buschenschenkgesetz jedoch macht da einen Strich durch die Rechnung.  VILLACH. Speck und Geselchtes, Aufstriche und natürlich Most aus eigener Produktion mit all dem und mehr warten derzeit Buschenschenken im ganzen Bezirk auf. Mit der Wiedereröffnung der Gastronomie Mitte Mai...

  • 03.06.20
Wirtschaft
Neues Lokal, bewährter Charme: Urbanis Vinothek in der Villacher Innenstadt

Urbani Vonithek
Feiner Wein in neuem Ambiente

In der Freihausgasse eröffnete der bekannte Villacher Wirt Michael Kaspar vor Kurzem seine Urbani Vinothek.  VILLACH. Ganz neu ist hier in der Freihausgasse 13 in Villach nur die Urbani Vinothek. Der Inhaber Michael Kaspar dagegen ist quasi "ein alter Hase" im Geschäft. Mehr als 40 Jahre lang führte er zuvor die beliebten Urbani Weinstube in der Meerbothstraße.  Im vergangenen Jahr hörte er auf, eine Praxis zog in die Lokalitäten ein. Ein Abschied schweren Herzens Es wäre eine...

  • 03.06.20
Lokales
Gebaut werden soll am 350 Quadratmeter großen Areal zwischen Markthalle und Musikschule.
2 Bilder

Burgplatz in Villach
Streit um mehrgeschossigen Neubau geht weiter

Ein Villacher kämpft seit mehr als acht Jahren gegen ein Bauprojekt in der Innenstadt. Nach Teilerfolgen steht nun die Bauverhandlung an. Als Alternativkonzept schlägt er jetzt die Errichtung einer Grünoase vor.  VILLACH. Und es geht in die nächste Runde. Seit nun mehr als acht Jahren kämpft der Villacher Pensionist Alois Aichholzer gegen einen Neubau am Burgplatz in der Villacher Innenstadt. Auf rund 350 Quadratmetern soll ein mehrgeschossiges Gebäude errichtet werden. Jedoch: Die 18 Meter...

  • 03.06.20
Lokales
Der Siedlerstrand wird als neuer öffentliche Seezugang eröffnet.

Faaker See
Freier Seezugang für die Marktgemeinde Finkenstein

Am Siedlerstrand in der Marktgemeinde Finkenstein wurde ein neuer freier Seezugang eröffnet. Landeshauptmann Peter Kaiser appelliert an die Eigenverantwortung der Badegäste, die entsprechenden Abstands- und Hygieneregeln während des Aufenthalts zu beachten. FINKENSTEIN. Landeshauptmann Peter Kaiser und Straßenbaureferent Landesrat Martin Gruber eröffneten eine weitere öffentliche Einstiegsstelle an Kärntens Seen. Diesmal darf sich die Marktgemeinde Finkenstein über einen neuen freien...

  • 02.06.20
Lokales
3 Bilder

Kärnten
Vatertags-Aktion der Kärnten Card und Villacher Brauerei

Am 14. Juni ist Vatertag. Für eine kleine Erfrischung am Ausflugswochenende sorgt Kärnten Card und die Villacher Brauerei.  KÄRNTEN. Vatertag ist ein Tag um unseren Vätern danke zu sagen. Diesen Tag werden die Kärnten Card und die Villacher Brauerei nutzen, um den Kärnten Card Kunden zu danken.Egal ob sie die beeindruckende Flugshow auf der Adler Arena Burg Landskron, ins Mittelalter auf der Burg Hochosterwitz eintauchen oder eines der teilnehmenden Museen besuchen werden – es erwartet...

  • 02.06.20
Lokales
Das dreijährige Kind wurde ins Spital gebracht.

Fresach
Kind von Hund ins Gesicht gebissen

Ein dreijähriges Kind wurde heute am späten Nachmittag von einem Hund gebissen. Der Schweregrad der Verletzung ist noch nicht bekannt.  FESITRITZ/DRAU. Der Vorfall ereignete sich im Laufe des heutigen Nachmittages in Fresach, Bezirk Villach Land. Eine Familie mit zwei Kindern war gerade bei Verwandten auf einem landwirtschaftlichen Hof zu Besuch. Direkt am Hof befinden sich auch mehrere Tiere, unter anderem ein zirka achtjähriger Mischlingshund. Kind war kurz alleine In den frühen...

  • 01.06.20
Lokales
Der Mann randalierte bei einem Supermarkt und verletzte sich anschließend.

Villach
Mann randalierte und drohte Polizeibeamten

Gestern Abend randalierte ein Villacher bei einem Supermarkt. Als er sich anschließend verletzte verweigerte er die ärztliche Behandlung und drohte er der Polizei.  VILLACH. Gestern Abend, gegen 19.45 Uhr, randalierte ein 35-jähriger alkoholisierter Villacher am Parkplatz einer Supermarktfiliale in Villach. Die Geschäftsführung verständigte daraufhin die Polizei und der Mann verließ das Areal. Eine Polizeistreife konnte den Mann noch in der unmittelbaren Umgebung verletzt auf den Boden...

  • 30.05.20
Wirtschaft
Einen Blumenstrauß für das erste sportbegeisterte Mitglied.

Fitnessstudio
Mrs.Sporty in Villach eröffnete wieder

Es wird weder trainiert: Mrs.Sporty Club Villach ist ab sofort wieder geöffnet. VILLACH. Punkt sechs Uhr morgens öffneten sich die Türen des Mrs.Sporty-Club in Villach. Denn: unter strengen Hygieneauflagen und Abstandsregelungen ist gemeinsames Indoor-Training nun wieder möglich. Clubmanagerin Alexandra Moswitzer freut sich, sie empfing das erste Mitglied mit einem Blumenstrauß. Die erste Kundin Erna Poglitsch war am Tag der Wiedereröffnung um 6:15 Uhr das erste sportbegeisterte Mitglied...

  • 29.05.20
Wirtschaft
Kärnten Therme: im Juli soll sie geöffnet werden.
2 Bilder

Villach
KärntenTherme plant Öffnung im Juli

Öffnung ist derzeit zwar möglich, aber nicht wirtschaftlich: KärntenTherme hofft auf Lockerungen und will im Juli wieder öffnen. VILLACH. Am 6. Juli soll es soweit sein: Auch die KärntenTherme will nach der Corona-bedingten Schließung wieder ihren Betrieb aufnehmen. Damit soll der Thermenbetrieb pünktlich zu Beginn der österreichischen Schulferien starten. Derzeit "nicht wirtschaftlich" Zwar erlauben bereits die derzeit geltenden behördlichen Auflagen eine Wiedereröffnung der Bade-...

  • 29.05.20
Lokales
Zecken gelten als Überträger der FSME.

Villach
Impfservice noch bis Mitte Juni ausgelagert

Wegen Covid19 ist Impfservice noch bis 15. Juni ausgelagert. Mit den wärmeren Temperaturen ist auch die Zeckengefahr ein wichtiges Thema. VILLACH. Wer ein Haustier hat, kennt die kleinen Blutsauger umso mehr: Zecken. Etliche Plagegeister bringen derzeit Hund und Katze ins Haus. Aber auch Personen, besonders auch Kinder, die sich viel im Freien bewegen, sind gefährdet sich eine Zecke einzufangen.  Schutz vor FSME Zecken gelten unter anderem als Überträger der...

  • 29.05.20
  •  1
Lokales
Der 37-jährige Mann wurde angezeigt.

Villach
37-Jähriger wegen Drogenhandels angezeigt

Villacher dealte über einen längeren Zeitraum mit Cannabis. Er wurde angezeigt. VILLACH. Nach umfangreichen Erhebungen konnte nunmehr ein 37-jähriger Mann aus Villach des wiederholten Suchtmittelhandels überführt werden. Die Hintergründe Am 28. Mai wurde ein 32-jähriger Mann ausgeforscht, der unmittelbar zuvor bei dem 37-Jährigen in dessen Wohnung in einem Villacher Mehrfamilienhaus 60 Gramm Cannabiskraut um mehrere hundert Euro gekauft hatte. Er gab an, in den letzten eineinhalb Jahren...

  • 29.05.20
Lokales
Die Innenstadt braucht Frequenzbringer, sagt Christian Pober.

Volkspartei Villach
7,8 Millionen aus Bundesmitteln für Villach

Die Volkspartei will für Villach Bundesmittel von knapp acht Millionen Euro "rasch" abholen, um Projekte umzusetzen.  VILLACH. „Die Leistungen der Gemeinden und Städte sind für die Daseinsvorsorge in den Regionen unverzichtbar. Auch für den Wiederaufbau aus der Krise hinaus ist die Rolle der Gemeinden und Städte als größter Investor des öffentlichen Sektors von wichtiger Bedeutung. Für Villach bedeutet dies knapp acht Millionen Euro zum abholen. Man muss es nur tun“, so...

  • 29.05.20
Lokales
„Grüne Allee I“ – insgesamt entstehen bei den ehemaligen Neher-Gründen in Landskron 117 Wohnungen. Den Startschuss dazu gaben kürzlich Villachs Baureferent Stadtrat Harald Sobe, Wohnungsreferent Stadtrat Erwin Baumann (vorne von links) sowie hinten von links „meine heimat“-Direktor Oskar Seidler, „meine heimat“-Vorstandsvorsitzender Helmut Manzenreiter und Architekt Roland Omann.
2 Bilder

Villach
"meine heimat" baut 117 Wohnungen in Landskron

Auf den ehemaligen Neher-Gründen in Landskron errichtet die Villacher gemeinnützige Baugenossenschaft 117 Wohnungen. Gesamtkosten: Rund 20, 5 Millionen Euro. VILLACH. Die Bagger rollen bereits: Mit der ersten Baustufe des Projekts „Grüne Allee I“ wurde begonnen. Die gemeinnützige Baugenossenschaft "meine heimat" errichtet auf den ehemaligen Neher-Grundstücken in Landskron 117 Wohnungen. Im Zuge der ersten Baustufe erfolgt die Errichtung von 45 Wohneinheiten, der Baustart für die zweite...

  • 28.05.20
  •  1
Lokales
Das Re-Use Kaufhaus in Villach
2 Bilder

Wiederverwerten statt Wegwerfen
Re-Use Netzwerk in Villach

Die Re-Use Box und das Re-Use Sackerl kommen zum Einsatz: Startschuss für „Re-Use“-Netzwerk in Villach. VILLACH. Wiederverwenden statt Verschwenden lautet das Motto. Um dem Trend des Wiederverwertens gerecht zu werden, bündelt Nachhaltigkeitsreferentin Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner die Kräfte in einem neuen Netzwerk. Re-Use Netzwerk bündelt Kompetenzen Unter Re-Use versteht man die Idee gebrauchte Gegenstände und Kleidung wiederzuverwerten und weiterzugeben, anstatt...

  • 28.05.20
Lokales
Eines der Highlights des Carinthischen Sommers 2020: Konzert von Tonč Feinig
2 Bilder

Trotz Corona-Virus
Carinthischer Sommer 2020 findet statt!

Es ist noch nicht ganz fix, ob alle geplanten Konzerte stattfinden können. Aufgrund der Corona-Vorgaben im Kulturbereich gibt es Änderungen bei den Spielstätten.  KÄRNTEN. Das Musik- und Kulturfestival Carinthischer Sommer kann heuer trotz Corona-Krise stattfinden. Das teilten heute Landeshauptmann und Kulturreferent Peter Kaiser, der geschäftsführende Intendant Holger Bleck und Obmann Klemens Fheodoroff mit. "Der Carinthische Sommer ist eines der größten Festivals, das Musik,...

  • 28.05.20
Lokales
Rasch bildete sich ein Stau. Die Unfallstelle zeugte vom verheerenden Unglück. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

Pörtschach/Velden
Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Motorradlenker aus dem Bezirk Villach Land wurde heute Nachmittag bei einem Unfall schwer verletzt. Der Unfallhergang ist noch nicht vollends geklärt. PÖRTSCHACH, VELDEN. Ein schwerer Unfall ereignete sich heute im Laufe des Nachmittags gegen 15.30 Uhr auf der B 83, direkt bei der Autobahnauffahrt Pörtschach West. Eine PKW-Lenkerin kollidierte mit einem Motorradfahrer. Der Mann wurde schwer verletzt. Auto kollidierte mit Motorrad Zum Unfallhergang: Die 19-jährige Villacherin befand sich...

  • 27.05.20
Lokales
Der junge Mann aus Ungarn verletzte sich schwer.

In Villach
Ein Unfall und ein Einbruch

In Villach kam es heute Nacht zu einem Einbruch, aus einem Auto wurde eine Handtasche gestohlen. Außerdem kam es zu einem Unfall in einem Fleischverarbeitungsbetrieb. Ein Mann verletzte sich schwer.  Handtasche aus Auto gestohlen In der Nacht auf heute schlug ein unbekannter Täter die Seitenscheibe eines unter einem Carport in Villach abgestellten Autos ein. Der Unbekannte stahl daraufhin eine Handtasche aus dem Wagen. Im Zuge der Ermittlungen gab eine Nachbarin an, sie habe gegen 3:00 Uhr...

  • 27.05.20
Lokales
Ab Dienstag ist der City-Bote des Stadtmarketings, Georg Moser, mit seinem Elektro-Lastenrad wieder in der Innenstadt unterwegs.

Ab kommender Woche
City-Bote tauscht die Masken gegen Einkaufstaschen

Der Maskenverkauf ist beendet. City-Bote Georg Moser hilft ab kommender Woche wieder die Einkaufstaschen zu transportieren. VILLACH. In Summe 1.800 Mund-Nasen-Schutzmasken verkaufte City-Bote Georg Moser für die Innenstadtbetriebe in den vergangenen Wochen. Nun findet der Maskenverkauf ein Ende. Ab kommender Woche wird Moser wieder mit seinem Lastenrad in der Villacher Innenstadt unterwegs sein, um die Einkäufe der Kunden nach Hause oder zum geparkten Auto zu bringen. Die Masken der...

  • 27.05.20
Lokales
Leistungsbilanz des Jahres 2019 der Feuerwehren des Bezirkes Villach-Land.
5 Bilder

Feuerwehren in Villach Land
47.000 Stunden im Einsatz

Der Leistungsbericht 2019 der Feuerwehren des Bezirks Villach Land liegt vor. Gemeinsam leisteten sie im vergangenen Jahr über 2.406 Einsätze VILLACH LAND. Die Feuerwehren aus Villach Land leisteten mit 18.381 eingesetzten Kräften insgesamt über 47.000 Einsatzstunden im vergangenen Jahr 2019. Das Helfen von Menschen für Menschen, liegt in der „Seele der Kärntner“ – so sehen es auch die 3403 Kameraden der 60 Feuerwehren des Bezirkes Villach-Land. Mehr Aufgaben für die Feuerwehr Zu der...

  • 27.05.20
Lokales
Umbauarbeiten beim Strandbad Drobollach dauern noch an.

Bäderöffnung in Villach
Am Wochenende beginnt die Badesaison

Unter strengen Vorschriften dürfen Strandbäder ab 29. Mai wieder öffnen. Für den Sprung ins kühle Nass sind diese Maßnahmen sind zu beachten.  VILLACH. Freie Seezugänge konnten bisher unter strengen Vorgaben bereits für einen Sprung ins kühle Nass genutzt werden, ein Verweilen war bisher aber nicht erlaubt. Hier ein Überblick, was ab 29. Mai in den Bädern erlaubt ist. Im Villacher Stadtgebiet sind zwei Strandbäder und sechs freie Seezugänge von den Regelungen betroffen. Bisher bereits...

  • 27.05.20
Lokales
kurzfristig mussten die Aushubarbeiten stoppen.

Sperre am Wasenboden
Verdächtiges Objekt ausgebaggert

Im Zuge von Grabungsarbeiten am Wasenboden wurde heute ein verdächtiger Gegenstand freigelegt. Vermeintliches Kriegsrelikt entpuppte sich als Bremssattel. VILLACH. Heute morgen, um zirka 8.30 Uhr, wurden bei der Trendsportanlage am Wasenboden in Villach Grabungsarbeiten durchgeführt. Ein Arbeiter des Wirtschaftshofes war gerade mit den Bagger-Arbeiten für einen Kinderspielplatz beschäftigt, als er auf ein verdächtiges Objekt stieß. Metallenes Objekt gab Rätsel auf Konkret entdeckte der...

  • 26.05.20
Lavendel aus Südfrankreich in Duftsäckchen
3 Bilder
  • 4. Juni 2020 um 09:00
  • Hauptplatz
  • Villach

Südfrankreichs Flair in Villachs Innenstadt erleben

VILLACH. Nachdem der Provence-Markt bereits im Vorjahr guten Anklang fand, wird der Markt heuer zum zweiten Mal am Hauptplatz in Villach veranstaltet. Besuchen kann man den Markt von 3. bis 7. Juni, (Mittwoch bis Sonntag) jeweils von 9 bis 18 Uhr. Südfrankreichs Flair in VillachWürzige Salami und kräftiger Käse, knuspriges Baguette, herzhafter Wein und süße Macarons, Kräuter und Oliven und natürlich jede Menge duftende Lavendelprodukte bringen das bezaubernde Flair Südfrankreichs für...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.