27.04.2016, 14:46 Uhr

685 Beratungsstunden pro Jahr

Manuela Winkler, Michaela Langer-Weninger und Geschäftsführerin Bettina Pöllmann (vorne v.l.) mit dem Team. (Foto: Nora)

Familienberatung Nora liefert beeindruckende Leistungsbilanz

MONDSEE. Ein volles Haus bei der kürzlich abgehaltenen Generalversammlung der Frauen- und Familienberatungsstelle Nora machte die regionale Bedeutung dieser Einrichtung für das Mondseeland deutlich. Zahlreiche Mitglieder, Sponsoren, Gemeindevertreter und Partner folgten der Einladung und konnten sich ein Bild von der hohen Qualität der Beratung und der Vielseitigkeit der angebotenen Veranstaltungen machen.

685 Beratungsstunden pro Jahr sind ein wesentlicher Beitrag, um Familien aus schwierigen Situationen herauszubegleiten. „Gerade in Fällen von Trennungen und Scheidungen, aber auch bei Arbeitslosigkeit, Erziehungsfragen oder Lernproblemen ist unser Credo, stets kos-tenlos und anonym zu helfen und zu begleiten. Dies kann in Beratungsstunden, in Seminaren oder in Projekten wie Besuchsbegleitung oder in speziellen Gruppen für Kinder sein“, zeigt sich Obfrau Michaela Langer-Weninger stolz auf das breitgefächerte Angebot. Ihr besonderer Dank galt den anwesenden Bürgermeistern aus Mondsee, Tiefgraben, St. Lorenz, Innerschwand und Oberwang für deren Unterstützung. Der Vorstand wurde durch eine Neuwahl bestätigt. NORA berät Frauen, Mädchen und Familien in schwierigen Lebenssituationen, in Umbruchphasen, bei privaten oder beruflichen Veränderungen. Weitere Infos unter www.nora-beratung.at oder unter Tel. 0664/1050055.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.