28.09.2016, 20:00 Uhr

HD-Panoramabilder vom Göblberg online ansehen

Bürgermeister Hans Baumann freut sich über die Installation der neuen Webcam am Aussichtsturm Göblberg. (Foto: Gemeinde Frankenburg)
FRANKENBURG. Gestochen scharfe Bilder liefert die neue Panoramakamera vom Aussichtsturm am Göblberg. Hier, am höchsten Punkt im Hausruck, sorgt die neue Panomax-Kamera von 840 Meter Seehöhe aus für hochpräzise Aufnahmen von Frankenburg, Ampflwang und fast ganz Oberösterreich sowie von den Gebirgsketten bis Salzburg und Bayern und vom Bayerischen Wald. Der 360-Grad-Rundumblick wird in HD-Qualität per Internet (www.frankenburg.at) ins Haus oder aufs Smartphone geliefert. Nutzer können selbst durch die Aufnahmen navigieren und Details heranzoomen. Zusätzlich sind die umliegenden Orte, Berge und Gebirgsketten beschriftet. Ein Archiv zeigt liefert die besten Bilder aus der Vergangenheit. Informationen für Gäste und Ankündigungen größerer Veranstaltungen, wie dem Frankenburger Würfelspiel sind weitere Funktionen der Webcam. Die Kamera wird mit Photovoltaikpaneelen betrieben und ist ein LEADER-Projekt der Gemeinde Frankenburg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.