06.10.2016, 15:17 Uhr

Sloweneninnen stellten ihr Heimatland vor

Beim interkulturellen Frühstück wurde das Land Slowenien vorgestellt.

VÖLKERMARKT. Vor Kurzem fand im interkulturellen Zentrum Völkermarkt unter dem Thema "Slowenien" das interkulturelle Frühstück statt. Tamara Kokal und Nina Puric stellten den Anwesenden ihr Heimatland vor und zeigten ihnen, mit Hilfe einer Präsentation, die Besonderheiten des Landes. Für die Besucher des interkulturellen Frühstücks standen auch Spezialitäten aus Slowenien zur Verkostung bereit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.