Slowenien

Beiträge zum Thema Slowenien

Seit 1. Oktober stellt die Künstlerin Susanne Hiebler in der neuen Raiffeisenbank in Groß Sankt Florian Aquarelle, Akte und Acrylbilder aus. Der Eröffnung wohnten neben Freunden und Bekannten der Künstlerin auch die Mitarbeiter der Raiffeisenbank sowie Bgm. Alois Resch bei.

Kunst
Feierliche Vernissage in der Raiffeisenbank Groß St. Florian

In der neu eröffneten Raiffeisenbank Groß Sankt Florian fand dieser Tage die Eröffnung der Ausstellung der Künstlerin Susanne Hiebler statt. GROSS ST. FLORIAN. Der Einladung der Raiffeisenbank Groß Sankt Florian folgten die Mitarbeiter der Raiffeisenbank, der Bürgermeister der Gemeinde Groß Sankt Florian Alois Resch, Bekannte und Freunde der Künstlerin. Kunst, die Grenzen überschreitetDie Künstlerin ist Mitglied der internationalen Künstlervereinigung von Steiermark und Slowenien,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Seppi Salvenmoser war rasant unterwegs.
3

Windsurfing - S. Salvenmoser
Surf-Erfolge in Finnland und Slowenien

KITZBÜHEL, HANKO, PORTOROZ. Weitere Top-Erfolge konnte Joseph "Seppi" Salvenmoser im Windsurfing feiern. 3. Platz Beim Windsurfer LT World Meet in Hanko in Finnland surfte der Kitzbüheler auf den 3. Platz. Beim Marathon der Europameisterschaft im slowenischen Portoroz gab's im Marathon einen 1. Platz sowie einen Vize-Europameistertitel. "Den EM-Titel habe ich aufgrund eines Materialbruchs und somit zweier verpasster Wettfahrten ganz knapp vergeigt", so Salvenmoser im Resümee. (navi).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Franz Lechner freut sich über den Sieg bei den Senioren. In Slowenien erspielte der Braunauer sogar den Bestscore unter allen Teilnehmern.

ASKÖ MSC Braunau
Sieg für Bahnengolfer Franz Lechner

Beim Minigolffestival im slowenischen Bled feierte der Braunauer Minigolfer Franz Lechner einen fulminanten Start-Ziel-Sieg.  BRAUNAU, BLED. Die Minigolfanlage in Bled hat eine Gesamtlänge von 288 Metern und ist somit um ein Drittel länger als Standardbahnen. Kein Problem für den Braunauer Franz Lechner. Der MSC-Braunau-Sportler lag schon in der ersten Runde in Führung und blieb über die beiden Turniertage weiter gut im Rennen.  Nach sechs Runden hatte Lechner ein Score von 181 Schlägen. Der...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Interalliierte Abstimmungskommission in der alten Burg in Klagenfurt
7

Kärntner Abwehrkampf/Lavanttal
Ein Tal kämpfte um die Freiheit

Bis nach Reichenfels hielt der Kärntner Abwehrkampf die Bevölkerung in Schach. LAVANTTAL. Nach Ende des Ersten Weltkrieges (1918) kam es zum Kärntner Abwehrkampf – eine bewaffnete Auseinandersetzung von Verbänden der provisorischen Kärntner Landesregierung und den Truppen des SHS-Staates (Slowenien, Kroatien, Serbien) um die staatliche Zugehörigkeit von Gebieten im Südosten Kärntens. Anfangs forderte der „Slowenische Volksrat“ ganz Kärnten für Jugoslawien, doch die Forderung ging bald auf das...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Ein besonders Live-Erlebnis erwartet die Gäste in der StadtMacherInnen-Zentrale in der Bamberger Straße.

World/Entho-Music
"Pocket Edition" spielen bei den StadtMacherInnen

Die slowenische Band "Pocket Edition" gastiert am 16. Oktober in Wolfsberg. WOLFSBERG. "Pocket Edition" wurde im Dezember 2015 als Trio gegründet und wuchsen nach wenigen Jahren zum Quartett an. Die Bandmitglieder von "Pocket Edition" erforschen die traditionelle Musik verschiedener Länder und integrieren sie in ihren eigenen Arrangements. Inspiriert werden sie vom klassischem Jazz ebenso wie von der Popularmusik. Zuhörer erinnert die Formation an Gipsy-Swing-Größen. Selbst definieren sich...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Geschaltet und gewaltet wurde im Rathaus in Bad Radkersburg.
Video 2

Bad Radkersburg
Region an Grenzmur hat Masterplan für Hochwasser (plus Video)

Rund 100 Kräfte waren bei Übung an Grenzmur dabei – jene basierte auf perfektem Plan.  BAD RADKERSBURG. Die Mur ist in der Grenzregion rund um Bad Radkersburg Lebensader und der "Star" des nun entstehenden Biosphärenparks. Der Fluss birgt neben Chancen auch Risiken – jene bekam die Stadt Bad Radkersburg etwa 1965 bei Hochwasservorkommnissen zu spüren. Mit dem folgenden Dammbau in den 70er-Jahren und baulichen Adaptierungen in junger Vergangenheit wurden schon essenzielle Schutzvorkehrungen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Delegaton der "Schlösserstraße" machte im Rahmen der E-Mobilitäts-Tour Halt auf der Burg Deutschlandsberg und präsentierte den nagelneuen Flyer.
5

Halt auf der Burg Deutschlandsberg
Mit dem E-Auto die "Schlössertraße" entlang

Im Rahmen der grenzüberschreitende E-Mobilitätstour der "Schlösserstrasse" – Castle Road hat der Vorsitzende Andreas Bardeau die Burg Deutschlandsberg besucht. DEUTSCHLANDSBERG. Im Rahmen des Interreg Programmes Slowenien-Österreich waren Andreas Bardeau, Vorsitzender der "Schlösserstrasse" und selbst Schlossherr auf Schloss Kornberg, und Sonja Skalnik im Zuge der grenzüberschreitende E-Mobilitätstour von Schloss Piber bis Grad Ormoz unterwegs. "Da bei den Schlössern von jeher Tradition und...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Zu sehen sein wird unter anderem die Band Koala Voice.

"bad RADgona festival"
Grenzenloses Jugendfestival entlang der Freundschaftsbrücke

Verein Jugendraum Radau Bad Radkersburg und das Mladinski-Center Gornja Radgona laden zum Festival.  BAD RADKERSBURG/GORNJA RADGONA. Der Jugendraum "RAdau" von Input mit Betreuerin Tanja Lehner in Bad Radkersburg zählt zu den Stützen der offenen Jugendarbeit in der Südoststeiermark. Während der Pandemie waren die Türen des Jugendraums die meiste Zeit geschlossen, wie Heimo Hirschmann, stellvertretender Input-Geschäftsführer, erklärt. Via Social Media hat man versucht, den Kontakt zu den...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
8

slowenisch - steirische Big Band Kooperation
Konzert der Big Band West und Big Band Radlje

Eigentlich hätte die BIG BAND WEST diesen Freitag den 10. September mit Marco Schelch beim "live vorm Rathaus" in Deutschlandsberg auftreten sollen. Leider wurde die Konzertreihe abgesagt und die Band hat eine neue Auftrittsmöglichkeit gesucht. Zusammen mit der Big Band Radlje wird die BIG BAND WEST jetzt am selben Tag um 19 Uhr das mehrtägige Stadtfest "Radeljska srečanja" mit einem Konzert am Hauptplatz in Radlje ob Dravi (SLO) eröffnen. Special Guest bleibt natürlich trotzdem der gebürtige...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Elmar Berger
Marina Theußl (l.) brillierte mit dem Damen-Nationalteam bei den Dart Championship 2021 in Slowenien.
1 2

European Darts Championship 2021
Marina Theußl aus Moos kämpfte mit dem Damen-Nationalteam

Aus Moos kommt Marina Theußl, die bei den European Darts Championships 2021 in Slowenien mit dem Österreichischen Nationalteam der Damen ganz groß aufzeigte. ST. PETER IM SULMTAL. Bei den European Darts Championship 2021 in Slowenien haben 19 Nationen im Nationencup teilgenommen. Mitten unter ihnen Marina Theußl aus Moos, die das erste Mal im Nationalteam dabei war. Die Teilnahme ging von der Rangliste aus, nach der die besten fünf Spielerinnen in Österreich bei der Europameisterschaft ins...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Boris Jausovec (Mitte) führte durch seine Fotoausstellung auf der „Freundschaftsbrücke“ und erzählte von den Ereignissen vor 30 Jahren.
8

Unabhängigkeit Sloweniens
Historischer Spaziergang zum 30. Jahrestag

Eine Spezialführung zum Thema „30 Jahre Unabhängigkeit Sloweniens – Der Krieg an der Grenze“ organisierte David Kranzelbinder vom Pavelhaus gemeinsam mit dem Museum im alten Zeughaus in Bad Radkersburg, wo der historische Spaziergang auch startete. Auf dem Weg zur „Freundschaftsbrücke“ wurde an bezeichnenden Punkten die Geschichte des Grenzraumes Radkersburg ab Ende des 1. Weltkrieges erzählt. Auf der Brücke erinnert eine Ausstellung mit Fotos von Boris Jausovec an den Zehntagekrieg in...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner wurde vom slowenischen Ministerpräsidenten Janez Janŝa freundlich empfangen.
17

Vertiefte Beziehungen
NÖ meets Slowenien: Zu Besuch beim "Zwilling"

Irgendwie gleich – und doch ganz anders. NÖ-Delegation vertieft Bindung zum Nachbarn im Süden. Aus Ljubljana (Slowenien) berichtet Christian Trinkl. NÖ/LJUBLJANA. Es müssen nicht immer Deutschland, die Türkei oder die USA sein. Manchmal liegen die engen wirtschaftlichen Beziehungen auch im Kleinen – und ganz nah. Zum Beispiel in Ljubljana/Laibach, Slowenien. Dorthin reiste, unter Führung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, eine Delegation aus Niederösterreich. Mit dabei: Erwin Pröll –...

  • Niederösterreich
  • Christian Trinkl
Starke Sparring Boxsportkämpfe auf der Sportanlage des Tiroler Boxsportzentrums in Wörgl.
16

BC Unterberger Wörgl
93 Boxer in Wörgl im LZ-Trainingscamp 2021

Der ASVÖ-Boxfrühschoppen war die erste Boxveranstaltung Österreichs nach dem dritten Österreich Lockdown. WÖRGL. Für die erste österreichische Boxveranstaltung nach 18 Monaten Pandemie-Zeit und dem dritten Lockdown sorgte der BC Unterberger Wörgl. Der sportliche BCU-Leiter Sulejman Kubat stellte in der vergangenen Woche seinen Club und somit das Boxsport-Leistungszentrum ins internationale Rampenlicht des Boxsports. Insgesamt waren ab Donnerstag vergangener Woche 93 Boxsportler mit Trainer beim...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die Bilder der Überwachungskamera auf Höhe der Autobahn bei Jesenice.
2

Stau wird immer länger
Geduld ist bei Einreise aus Slowenien gefragt

Die Ferienzeit neigt sich dem Ende zu, der Rückreiseverkehr von Slowenien nach Kärnten hat voll eingesetzt. Kilometerlange Staus vor dem Karawankentunnel auf slowenischer Seite.  JESENICE. Pünktlich zum Wochenende setzte Samstagfrüh der Rückreiseverkehr aus Kroatien über Slowenien und Kärnten ein. Vor dem Karawankentunnel auf slowenischer Seite bildete sich laut dem slowenischen Verkehrsinformationszentrum gegen 7 Uhr bereits ein Stau mit einer Länge von bis zu sieben Kilometer.  Ausweichrouten...

  • Thomas Klose
Bei seinen Touren müssen auch viele enge Schlurfe überwunden werden.
4

Wolfsberg
Ein Trip in die Unterwelt mit Höhlenforscher Daniel Pongratz

Enge Schlurfe, tiefe Schächte und imposante Höhlengebilde: Daniel Pongratz aus Wolfsberg fühlt sich unter der Erde am wohlsten. WOLFSBERG. Vor bald zehn Jahren entfachte bei Daniel Pongratz aus Wolfsberg seine Leidenschaft zum Erforschen der Unterwelt. „Beim Geocaching hat es mich in eine Höhle verschlagen, diese Faszination lässt mir seitdem keine Ruhe mehr“, erzählt der 35-Jährige. Gemeinsam mit Bekannten hat er in den letzten Jahren zahlreiche Höhlen, Bergbaustollen und Bunker im...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Anzeige
Frische, leckere Gerichte bei Gostilna Eder in Slowenien genießen.

Gostilna Eder, Slowenien
Grillbuffet bei Gostilna Eder

Mitten im Herzen von Sveta Ana in Slowenien hat sich die Geschichte des Gasthauses "Gostilna Eder" über viele Jahre hinweg entwickelt. Viele verschiedene kulinarische Angebote werden hier angeboten. Jeden Freitag und Samstag ab 18 Uhr findet auf der Terrasse ein "All you can eat" Grillbuffet bei Gostilna Eder in Slowenien statt. Das Buffet bietet eine große Auswahl an Grillspezialitäten, gebratenem Fleisch und Fisch, begleitet von Beilagen und Salaten. Hier lassen sich die warmen Sommertage...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Spittaler Polizei kam zu Hilfe.

Spittaler Polizeistreife im Einsatz
Kleinkind auf A10 aus Auto befreit

A10: Ein Kleinkind musste am Autobahnparkplatz in Feistritz aus einem Auto befreit werden. Ein Geschwister-Kind hatte den 1,5-Jährigen samt Schlüssel im Auto eingeschlossen. FEISTRITZ, SPITTAL. Eine Polizeistreife der Autobahnpolizeiinspektion Spittal wurde am Nachmittag zu einer Hilfeleistung am Autobahnparkplatz auf der Tauernautobahn in Feistritz/Drau (Vl) gerufen. Ein Kleinkind war in einem Fahrzeug eingeschlossen und am Rücksitz im Kindersitz angeschnallt. Laut Angaben der Mutter befand...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Wer nach Slowenien will, muss geimpft, getestet oder genesen sein. Das betrifft nicht nur Personen, die nach Slowenien einreisen und dort Urlaub machen wollen, sondern auch alle, die lediglich auf der Durchreise sind,.
3

Ab 16. August
3G-Regel für Transit durch Slowenien tritt in Kraft

Ursprünglich hätte die neue Maßnahme rund um die 3G-Regel für Transit durch Slowenien bereits in Kraft treten sollen, die Maßnahme wurde aber aus Rücksicht auf mögliche Megastaus durch die Kontrollen bei den Grenzübergängen terminlich verschoben. Ab 16. August tritt die Regelung also in Kraft. ÖSTERREICH. Der 3-G-Nachweis beim Transit durch Slowenien tritt ab dem 16. August in Kraft, und zwar betrifft die Regel nicht nur Personen, die nach Slowenien einreisen und dort Urlaub machen wollen,...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Hans-Jürgen Kopperger, Herbert Fedjuk, Hans-Peter Auernig, Christoph Britzmann, Stephan Krank, Gerrit Stuss und Franz Britzmann mit Bürgermeister Hannes Primus (von links)

Nach Wolfsberg geradelt
Deutsche Sportler legten 600 Kilometer zurück

Drei Männer aus der deutschen Partnerstadt Herzogenaurach traten in den letzten Tagen ordentlich in die Pedale.  WOLFSBERG. Hans-Jürgen Kopperger, Stephan Krank und Gerrit Stuss haben eine gewaltige Tour hinter sich gebracht: Im Rahmen ihrer "Tour de Wolfsberg" legten die drei Radsportfreunde rund 600 Kilometer auf dem Weg von der deutschen Partnerstadt Herzogenaurach bis nach Wolfsberg zurück. Sie gliederten ihre Strecke in drei Etappen, wo auch so manche Bergwertungen zu bewältigen waren. ...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Druckereileiter Peter Oraze, Direktor Dr. Karl Hren, Vizepräsidentin Astrid Legner, Fachgruppengeschäftsführer Druck, Mag. Daniel Kreiner, Präsident Dekan Msgr. Mag. Ivan Olip, Direktor Franz Kelih, Spartengeschäftsführer DI Mag. Martin Zandonella, Fachgruppengeschäftsführer Ing. Mag. Herwig Draxler (v. l.)

Ehrenurkunde
Mohorjeva Hermagoras feiert 170-jähriges Jubiläum

Mohorjeva Hermagoras feiert dieses Jahr sein 170-jähriges Firmenjubiläum. Am 27. Juli gratulierte die Fachgruppe Druck und die Fachgruppe Buch & Medienwirtschaft mit einer Ehrenurkunde. KLAGENFURT. Die älteste eigenständige Institution der Kärntner Slowenen wurde 1851 gegründet und beschäftigt heute ungefähr 90 Mitarbeiter. Die Geschichte des Unternehmens begann als Verlag und umfasst mittlerweile neben der ältesten Druckerei Kärntens (Gründung 1871) außerdem eine Buchhandlung,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Michael Schatt
3

Beachteam Freiberger/Fink
Platz fünf bei World Tour in Slowenien

BRAUNAU, LJUBLJANA. Beim stark besetzten FIVB 1*-Turnier in Ljubljana erkämpften sich die Beach-Union-Sporterinnen Eva Freiberger und Viki Fink den fünften Platz. "Unsere Formkurve zeigt nach oben, die vielen Spiele auf hohem Niveau tun uns gut und wir finden immer mehr in unser Spiel. Platz fünf ist definitiv ein tolles Ergebnis für uns", so die Braunauerin Eva Freiberg.  Weiter gehts am kommenden Wochenende auf österreichischem Boden beim PRO160 in Wolfurt.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Liköre aus Kärnten am Alpe-Adria-Markt.
4

Alpe-Adria-Markt
Treffpunkt dreier Regionen im Schlossareal Keutschach

Vom 12. Juli bis 6. September präsentieren 20 Aussteller*innen aus Kärnten, Italien und Slowenien jeden Montag von 17 bis 22 Uhr kulinarische Spezialitäten und hochwertige Waren. KLAGENFURT-LAND. Die Gäste können die unterschiedlichsten regionalen Gerichte, wie Keutschacher Wasserbüffel Burger, gegrillte Calamari, Cevapcici, italienische Jause, fermentierten Knoblauch aus dem Lavanttal, fruchtige Chutneys und erlesene Liköre gustieren. Man kann aber auch Handwerkstraditionen wie Schmiedekunst,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Michael Schatt
1 1 51

Der Sommer in Kärnten
See - Berg - Meer... Urlaub in Kärnten mit einem Abstecher nach Slowenien

Die Sommer Urlaubswoche wurde wieder mal im einzigartigen Kärnten verbracht. Gar nicht genug bekommen wir vom wunderbaren Wörthersee, die Kärntner Karibik ist immer wieder einen Urlaub wert - egal ob für uns Einheimische oder für unsere lieben Gäste aus dem Ausland. Gut besucht sind alle Strandbäder rund um den See, sämtliche Lokale, Restaurants und Bars, alle Freizeiteinrichtungen und auch die Geschäfte sind voller Urlaubsgäste. Die Millstätter Alpe mit dem imposanten Granattor und dem...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Natascha Wagner
Mario Stiehl

3. Platz von Felbermayr-Radprofi Moran Vermeulen beim GP Kranj 2021

Das Team Felbermayr Simplon Wels war heute beim GP Kranj (UCI 1.2.) in Slowenien im Einsatz und bot eine starke Leistung. Das sechsköpfige Aufgebot aus der Messestadt setzte bei dem packenden Straßenrennen über 157,3 Kilometer wesentliche Akzente: Bei allen Attacken auf dem Rundkurs war der Felbermayr-Express vorne mit dabei. Gegen Ende des Rennens setzten sich insgesamt 8 Fahrer – darunter Wels-Radprofi Moran Vermeulen – vom Hauptfeld ab. Die Fluchtgruppe arbeitete perfekt zusammen und konnte...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.