Präsentation

Beiträge zum Thema Präsentation

Wirtschaft
Gerhard Schmid, Geschäftsführer der Fleischerei Feichtinger, legte beim Verkosten der neuen Sauwald-Bratwurst selbst Hand an.
8 Bilder

Neues aus Hause Feichtinger
Sauwald-Bratwurst - mehr Regionalität geht nicht!

Alle Zutaten der neuen kulinarischen Spezialität der Schärdinger Fleischerei Feichtinger, der Sauwald-Bratwurst, kommen zu 100 Prozent aus der unmittelbaren Region. SCHÄRDING, ST. AEGIDI, LAMBRECHTEN. Die Corona-Krise hat den Wert der Selbstversorgung mit Lebensmitteln stark in den Fokus gerückt. Das schon lange beschworene Konzept der Regionalität hat aufgrund geschlossener Grenzen und dem Erliegen des internationalen Handels eine ungeahnte Dringlichkeit erhalten. Der Schlüssel für eine...

  • 27.05.20
Lokales
Bei der Präsentation: Bezirkschef Daniel Resch (ÖVP), Oktogon-Betreiber Gerhard Heilingbrunner und Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler (v. l.).

Jahresschwerpunkt
Beethovens Geburtstag wird "Am Himmel" gefeiert

Der Lebensbaumkreis im 19. Bezirk würdigt anlässlich seines 250. Geburtstags den Komponisten Ludwig van Beethoven. DÖBLING. In 180 Stunden, über das ganze Jahr verteilt, wird das Gesamtwerk des Genies in der Klangarena "Am Himmel" zu hören sein. Die 40 Lebensbäume bringen das Areal über den Dächern des Bezirks erst richtig zur Geltung. Die Bäume stehen in zwei konzentrischen Kreisen und jeder Baum ist mit einer Tonsäule versehen, die mit einem Bewegungsmelder und einem Lautsprecher...

  • 18.05.20
Lokales
Ab Mittwoch hat das Museum Liaunig wieder geöffnet. Die Saison geht von 20. Mai bis 31. Oktober 2020.

Neuhaus
Museum startet mit drei neuen Ausstellungen

Die Türen des Museums Liaunig stehen ab 20. Mai 2020 wieder für Besucher offen.  NEUHAUS. Kommenden Mittwoch startet das Museum Liaunig mit drei neuen Austellungen in die Saison. Diese umfassen die von Dieter Bogner kuratierte Hauptausstellung "o.T.", eine Sonderausstellung, die Martha Jungwirth gewidmet ist sowie die Präsentation des zweiten Teils der Portraitminiaturen-Sammlung. Saisonstart am 20. Mai Im Museum herrscht ab kommenden Mittwoch wieder Betrieb, der nach entsprechenden...

  • 16.05.20
Sport
Der Innsbrucker AC (IAC)
15 Bilder

Fussball
#meinestadt #meinverein - der IAC

Innsbruck. Der Ball ruht, im extremen Ausmaß. Die Jagd nach dem runden Leder auf der grünen Wiese macht Zwangspause. Ungewissheit herrscht auch über die Zukunft. Aber die Innsbrucker Vereine leben trotzdem. Wir machen einen Blick auf die Geschichte der Vereine und haben sie eingeladen, sich direkt an ihre Fans, Freunde, Partner, Spieler, Ehrenamtliche und alle anderen, die den Fussball so lieben, zu wenden. Diesmal der Innsbrucker AC (IAC). TabellenführerDie Kampfmannschaft des IAC ist...

  • 31.03.20
Lokales
Audria Kühnrich (ganz rechts) erläutert mit ihren Kolleginnen die Hintergründe zur Diplomarbeit
    (von links nach rechts: Lisa-Marie Steiner, Lucia Schwaiger, Eva Klotz, Sarah Rier, Audria Kühnrich)
3 Bilder

Modeschule Hallein
In "Textilien und Texten" stecken auch Geschlechterrollen

Bianca Farthofer, Schauspielschülerin und Absolventin der Modeschule Hallein, entführte am 10. März bei einer Lesung in der Stadtbücherei Hallein in die Welt von Virginia Woolf und Colette. HALLEIN. Diese beiden Autorinnen bildeten den literarischen Rahmen für eine Diplomarbeit von Sarah Rier, Lucia Schwaiger, Lisa-Marie Steiner, Audria Kühnrich und Eva Klotz, die Modelle in Auseinandersetzung mit Geschlechterrollen entworfen haben. Die beiden textilen Prototypen, die dabei entstanden sind,...

  • 12.03.20
Lokales
Jochen Förster-Kugler (EVN), Adalbert Haydn (Zivilingenieurbüro Lang), Friedrich Zemanek (Geschäftsführer EVN Naturkraft), Gerhard Hengstberger (Stadtgemeinde Scheibbs),  Joseph Hofmarcher (Hofmarcher Architektur und Gestaltung), Martin Scharsching (Projektleiter EVN Naturkraft), Dietmar Nestelberger (Stadtgemeinde Scheibbs), und Stadtrat Werner Ratay (Stadtgemeinde Scheibbs).
2 Bilder

Heuberg-Kraftwerk
Mehr Wasserkraft in Scheibbs

Das geplante neue Kraftwerk der EVN in Heuberg wurde nun im Scheibbser Rathaus präsentiert. SCHEIBBS. Im Zuge unserer Serie "Mein Fluss: Lebensader der Region" erfahren Sie alles über die gefährlichen Triftarbeiten auf der Erlauf, die im Jahr 1911 schließlich endgültig eingestellt wurden. Vorreiter der Stromerzeugung Danach wurde die Stromerzeugung durch Wasserkraft am Erlauf-Fluss immer bedeutender. Hier war Scheibbs Vorreiter, denn immerhin hatte man schon 1886 die erste elektrische...

  • 09.03.20
Lokales
70 Bilder

On-Road-Feeling und freies Fahrgefühl pur beim Powersportcenter Allrad Horn in Judenburg

Fotos: Michael Blinzer Pünktlich zum Saisonstart wurde zur exklusiven can-am Spyder RT-Präsentation nach Judenburg geladen. - Großes Interesse, neugierige Blicke und viele Fragen zum neuen "can-am Spyder RT" - ja die Präsentation des Fahrzeuges war ein voller Erfolg. Kunden und Fans aus ganz Österreich ließen es sich nicht nehmen und nahmen es am 07. März ganz genau unter die Lupe. Das Ergebnis: zufriedene Gesichter die sich von moderner Optik, mehr Komfort und Stauraum sichtlich...

  • 09.03.20
  •  1
Lokales

ÖKB
Buchpräsentation

Buchpräsentation und Verkauf  durch Buchautor Major Michael GURSCHKA am 15.April um 19:00 Uhr im Gasthaus HOLZER in Gr.Harras!

  • 09.03.20
Lokales
Kasbua Will mit Cafe-Bar N°2 Gf. Wolfi
9 Bilder

Cafe-Bar N°2 präsentierte:
Vorarlberger Käse & Salzburger Wodka

Die Cafe-Bar N°2 am Alten Platz in Klagenfurt (das ehemalige La Carintha) präsentierte am Wochenende eine kleine aber feine Auswahl heimischer Köstlichkeiten. Kasbua Willi kredenzte köstliche Vorarlberger Käsespezialitäten und passend dazu gab es für die Gäste der Cafe-Bar N°2 eine Auswahl köstlicher milder Wodka Sorten auf Likörbasis (Weizenwodka, Gin, Liköre, Wodka mit feiner Note der Haselnuss, Cranberry, Erdbeere, Pfirsich und Marille) von Wotan Wodka Salzburg. GF. Wolfi, Chefin...

  • 09.03.20
Reisen
Stokksnes in Island – eines von vielen eindrucksvollen Bildern, die bei den Veranstaltungen zu sehen sind.
Aktion
3 Bilder

Gewinnspiel
Europas hoher Norden – Reiseabenteuer am Polarkreis

Einfach alles hinter sich lassen, losreisen, durchatmen und die große Freiheit spüren. Mit ihrem eigens für den langen Trip adaptierten Camper, ihrer „rollenden Almhütte“, machen sich die bekannten Reisefotografen und Filmemacher Petra & Gerhard Zwerger-Schoner auf, die riesige Polarregion des europäischen Kontinents zu erkunden! Für die Veranstaltungen in Wörgl, Landeck und Innsbruck gibt es je 2 x 2 Karten zu gewinnen! Während ihrer monatelangen Reisen durchqueren die beiden...

  • 06.03.20
  •  1
Leute
5 Bilder

PRÄSENTATION FILMTRAILER MY JURASSIC PLACE in ST. PÖLTEN 4.3.2020

PRÄSENTATION FILMTRAILER MY JURASSIC PLACE in ST. PÖLTEN 4.3.2020 Wahnsinns Abend von @wmzonline und @myjurassicplace Filmtrailer Präsentation im Forumkino St.Pölten 4.3.2020 Mit Kabarett Aufführung von  Reinhard Nowak und Autogrammstunde mit Regisseur Denny Bellens und Nikita Black Das My Jurassic Place Buch gab es für die Besucher Gratis als Geschenk. Riesen Dankeschön an alle Anwesenden 😘 @ Forumkino Bericht : Robert Rieger Handy Fotos: Istvan Pinter

  • 05.03.20
  •  2
Leute
Die bunten Wissensbus-Haltestellentafeln kommen gut an: Christian Jahl, Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer, Stadtschreiberin Marlen Schachinger (v.l.).

Öffentliche Bücherei
Wissensbus geht feierlich an den Start

Zahlreiche Schulklassen und Interessierte nutzten jetzt die Chance zur Besichtigung des neuen Multimedia-Wissensbusses, der vor dem "Welios" Station in Wels machte. WELS. Michael Kröpfl von der Stadtbücherei konnte am Tag der öffentlichen Präsentation auch einige Neueinschreibungen verbuchen. Die mobile Fahrbibliothek und Bürgerservicestelle kommt auch als Eventbus zum Einsatz. Auch in diesem Bereich gibt es schon Anfragen. Beim abendlichen Festakt im Welios wies Kulturstadtrat Johann...

  • 03.03.20
Lokales
Das Landespflegezentrum Knittelfeld wird saniert und umgebaut.
3 Bilder

Knittelfeld
Landespflegezentrum wird zu Haus der Generationen

Das bestehende Pflegeheim wird mit Tagesbetreuung und einer Kinderbetreuungseinrichtung erweitert. KNITTELFELD. Schon vor zwei Jahren wurden Pläne für das Landespflegezentrum in Knittelfeld präsentiert. Diese wurden in der Zwischenzeit erneuert und nun nochmals vorgestellt. "Der Standort bleibt langfristig erhalten", war damals die zentrale Botschaft. Dieses Ziel wird weiter verfolgt, allerdings ändert sich der Betreiber. Die KAGes steigt aus, die Volkshilfe übernimmt. Haus der...

  • 02.03.20
Lokales
2 Bilder

Kirchberg ist auch heuer wieder vital

Im Gemeindeamt stellte "Kirchberg vital" das spannende Jahresprogramm vor. Die Verantwortlichen für "Kirchberg vital" präsentierten das Programm für das heurige Jahr. Unter dem Jahresmotto "Leben im Wandel" finden in der Gemeinde mehr als 30 Veranstaltungen statt. Der Bogen reicht dabei von Vorträgen über Bewegungseinheiten (Gymnastik, Wandern, Aerobic, Tanz, Yoga) bis zu einer Schreibwerkstatt und einem Erzählcafe. Engagement der Menschen "Die Plattform Kirchberg vital lebt vom...

  • 01.03.20
Leute
Gerald, Dieter, Fritz sen. und Fritz jun. mit Extrembergsteiger Peter Habeler.
3 Bilder

Präsentation
Eine Legende lebt weiter!

STRASS/HALL. Unterberger präsentierte den neuen Defender.  Er zählt zur raren Gattung der wahren Automobilklassiker. 1948 aus der Taufe gehoben, wurden vom Land Rover Defender in 68 Jahren Bauzeit mehr als 2 Millionen Exemplare vor allem an Hüttenwirte, Jäger, Landwirte, Bergmenschen und Großstadt-Cowboys ausgeliefert und jetzt neu aufgelegt. „Rund drei Viertel aller jemals produzierten Exemplare des Vorgängermodells sind nach wie vor auf der ganzen Welt unterwegs“, wussten die...

  • 28.02.20
Wirtschaft
Bürgermeister Josef Tatzber, Vize Gerhard Strasser, Veltlinerlandkönigin Rebecca I., Adolf Mechtler, Josef Schweinberger, Werner, Martin, Irene, Domink, Jürgen, Karl, Franz Stoiber, Maria Wiesinger, Josef, Stefan, Adolf Graf, Lukas Macherik, Martin Pleil, Christoph Bucher

Weinpräsentation
Rebecca I. mundet der Mammutwein

WILFERSDORF. Veltlinerlandkönigin Rebecca I., war gekommen in zu probieren, ebenso wie Bürgermeister Josef Tatzber, Vizebürgermeister Strasser Gerhard. Im  Gasthaus Tomba wurde der aktuelle Mammutwein präsentiert. Weinpate war heuer Adolf Mechtler, Obmann des Raiffeisenlagerhauses Weinviertel Mitte. Ein Kabarett von Mundort aka Martin Pleil und Christoph Bucher zum Thema Wein rundeten mit lustigen und launigen Einlagen den Abend ab. Anschließend wurde der neue Jahrgang 2019, der von den...

  • 25.02.20
Lokales
Die Leiterin des Forschungsprojekts, Prof. Silke Meyer (Mitte) mit Fatma Arikan aus Fulpmes und Claudius Ströhle.
2 Bilder

Stubai
Da und dort zuhause – mit Umfrage

FULPMES. Die vielschichtigen Beziehungen türkischer Migranten untersuchten Forscher der Uni Innsbruck am Beispiel von Fulpmes. Einladung zur Abschlussveranstaltung am Freitag! Fulpmes stellt eine Besonderheit in der Integrationslandschaft des ländlichen Raumes dar. Nicht nur, weil rund ein Fünftel der Bevölkerung Migrationshintergrund hat – genauer sind es 800 der insgesamt rund 4.000 Einwohner. Die allermeisten von ihnen haben mit der Provinz Uşak im Westen der Türkei auch die selbe "alte...

  • 25.02.20
  •  1
Lokales
Wolfgang und Margit Kunstmann sind auf ihren Reisen vielen Gestalten begegnet, wie etwa diesem Troll.
6 Bilder

Fotos
Die Kunstmanns auf Reise im hohen Norden

Kaum an einem Ort der Welt ist die Natur noch so ungezähmt und schön wie in Island. HALLEIN. Seit Jahren reisen die Salzburger Wolfgang und Margit Kunstmann in das Land im eisigen Norden um die einzigartigen Erlebnisse fotografisch festhalten zu können. Am 6.3. machen die beiden ihre Fotos und Filme im Arbeiterkammersaal Hallein öffentlich. "Die letzten beiden Male im Herbst 2018 und im Frühjahr 2019 durften wir auch den Schaf- und Pferdeabtrieb mit den Einheimischen feiern und die...

  • 21.02.20
Wirtschaft
Die ersten Absolventen der Deutschlandsberger Lehrlingsakademie zeigten stolz ihre Diplome.
Video

Im Video
WKO und WIFI machten Lehrlinge zu Absolventen

Was 2018 in der WKO Deutschlandsberg startete, kam nun dort zum Abschluss: Die ersten Absolventen der Lehrlingsakademie wurden am Donnerstag ausgezeichnet. DEUTSCHLANDSBERG. Wirtschaftskammer (WKO) und Wirtschaftsförderungsinstitut (WIFI) riefen vor einigen Jahren diese Zusatzausbildung ins Leben, um Lehrlingen über ihre fachliche Qualifikation hinaus verschiedenste Fähigkeiten mitzugeben. Deutschlandsberg war nach Liezen erst der zweite steirische Standort, der eine solche Lehrlingsakademie...

  • 20.02.20
Lokales
Das Interesse am Infoabend über das Barrierefreie Wohnen in Kundl war sehr groß.
6 Bilder

Wohnen
Neue Heimat präsentierte "Barrierefreies Wohnen" in Kundl

120 Quadratmeter große Ordination und 14 barrierefreie Wohnungen im ehemaligen Kundler Altersheim eingerichtet. KUNDL (flo). Man habe lange überlegt, was mit dem Kundler Altenheim geschehen soll, erklärte Neue Heimat Tirol (NHT) Geschäftsführer Hannes Gschwentner beim Infoabend in Kundl. Dieser fand zum Projekt "Barrierefreies Wohnen" am Donnerstag, den 13. Februar im kleinen Saal des Kundler Gemeindeamtes statt.  Bereits im Sommer 2015 übersiedelten die Bewohner des Kundler Altersheims in...

  • 18.02.20
Sport
Die Junioren-WM am Lachtal wurde in Graz vorgestellt.

Murau
Lachtal sichert sich die nächste WM

Junioren-WM der Snowboarder geht am Lachtal über die Bühne. Am Kreischberg findet nächstes Jahr wieder ein Weltcup-Bewerb statt. OBERWÖLZ. Fünf Jahre nach der legendären Doppel-WM kommt das Lachtal wieder zu WM-Ehren. Von 30. März bis 1. April wird dort die Junioren-WM der Parallel-Snowboarder ausgetragen. Die Nachwuchsläufer (Jahrgänge 2000 bis 2004) kämpfen dabei in den Disziplinen Parallelslalom, -riesenslalom und im Teambewerb um Edelmetall. Anreiz "Die diesjährige Junioren-WM am...

  • 13.02.20
Politik
Präsentierte seine Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2020: Der Fürstenfelder SPÖ-Stadtparteiobmann und Spitzenkandidat Michael Prantl (4.v.l.)
3 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
SPÖ Fürstenfeld will am 22. März Neustart hinlegen

Zweitstärkste Fraktion zu werden und ein viertes Mandat zu holen, das sind die Ziele der SPÖ Fürstenfeld für die kommende Gemeinderatswahl am 22. März. Mit 18 von insgesamt 25 Mandaten hält die ÖVP aktuell die Mehrheit im Gemeinderat Fürstenfeld. Drei Mandate entfallen auf die SPÖ. Dies wolle man bei der kommenden Gemeinderatswahl ändern, betonte SP-Stadtparteiobmann Michael Prantl, der bei der Gemeinderatswahl am 22. März erstmals als Spitzenkandidat ins Rennen geht. Ziel sei es...

  • 11.02.20
  •  1
Lokales
V. l.: Architekt Thomas Klima, Bürgermeister LA Alois Margreiter, Architekt Johannes Nägele, Vize-Bürgermeisterin Martina Lichtmannegger und Stanis Unterberger (Dorferneuerung Land Tirol) mit dem Siegerprojekt.
4 Bilder

9,5 Millionen Euro Projekt
Breitenbach präsentierte den Plan zur neuen Volksschule

Siegerprojekt für neue Breitenbacher Volksschule bei Gemeindeversammlung den Bürgern präsentiert. Abriss der alten Volksschule soll Anfang 2020 starten, der Neubau bis 2022 fertiggestellt sein. Währenddessen wird in Container und in die NMS ausgewichen. BREITENBACH (flo). "Das Projekt neue Volksschule hat zwar lang gedauert, aber wie man heute sieht, hat sich das warten ausgezahlt", freute sich Breitenbachs Bürgermeister LA Alois Margreiter (VP) bei der Projektpräsentation der neuen...

  • 05.02.20
Politik
Haben bis 2022 viel vor: Günter Riegler, Siegfried Nagl, Mario Eustacchio, Kurt Hohensinner, Armin Sippel (v.l.)

Agenda 22 Plus: Neue Ideen für die Stadt

Sicherheitsakademie, Grünraumoffensive, Klimaschutzprojekte: Die Rathauskoalition hat neue Ziele. Vor drei Jahren hat die schwarz-blaue Rathauskoalition nach ihrem Antritt die "Agenda Graz 22" vorgestellt: Umgesetzt wurden unter anderem bereits die Erweiterung des Straßenbahnnetzes (in Bau), der Meisterbonus sowie der Ausbau von Kinderbetreuungsplätzen und Schulen. Jetzt folgt das Da Capo in Form von 82 neuen Punkten, die Bürgermeister Siegfried Nagl und "Vize" Mario Eustacchio der...

  • 04.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.