20.04.2016, 12:39 Uhr

KIWis präsentiert: Ballverlust mit Alfred Dorfer und Florian Scheuba

Wann? 04.06.2016 18:00 Uhr

Wo? Stadtsaal, Franz Leisser Straße 2, 3830 Waidhofen an der Thaya AT
Florian Scheuba und Alfred Dorfer (Foto: Rigaud)
Waidhofen an der Thaya: Stadtsaal | WAIDHOFEN. Nach „Blonder Engel“ präsentiert der Kulturverein „Kulturinitiative Waidhofen – impulsiv & sozial“ wenige Tage vor dem Auftakt der Europameisterschaft ein Fußballkabrett der feinsten Sorte. „Ballverlust“, so der Programm-Name von Alfred Dorfer und Florian Scheuba, wird dabei am 4. Juni von 20 Uhr auf 18 Uhr vorverlegt, um im Anschluss auch das letzte ÖFB-Testspiel vor der EM gegen die Niederlande live auf einer Großbildleinwand im Stadtsaal zeigen zu können.

„Wir haben auf die Umstände des letzten Testspiels reagiert und können so zu einem Fußballabend der Extraklasse laden“, so die Vereinsvorstände Daniel Manz und Gustav Beer, „zuerst das Ballverlust-Kabarett und danach ein Livespiel auf Großbildleinwand: Herz, was willst du mehr?“

Am Samstag, 4. Juni 2016, ab 18 Uhr (Einlass 17 Uhr) werden die beiden bekannten Kabarettisten den Stadtsaal Waidhofen bespielen:
Zwei Männer, die, sobald es um Fußball geht, bereit sind, Grundsätze in der Sekunde zu vergessen. Vereint in rot-weiß-rot, getrennt in grün und violett. Aber wie geht sich das aus?

Ist Fußball politisch? Oder hilft er uns die Politik zu verstehen? Nötigt uns Political Correctness zu afrikanischen Teams zu halten? Oder doch eher zu Deutschland? Steht die FIFA für mehr als organisierte Kriminalität und wäre Guantanamo der ideale WM-Austragungsort? Ist Rapid als Religion wirklich absurder als Scientology oder die Mormonen und gibt es ein Derby nach dem Tod?

Ein Bekenntnis-Abend zweier nicht mehr länger anonymer Kick-Junkies über Höhen und Tiefen einer Sucht, die neben Rausch und Kater auch lebenserhellende Erkenntnisse hervorbringt.

Karten zum Preis von Euro 22,00 gibt es im Vorverkauf (Abendkasse Euro 25,00) bei allen Sparkassen und Erste Banken sowie über Öticket. Nähere Informationen findet man auch unter www.kiw-is.at.

Im Anschluss an das Fußball-Kabarett wird die Bühne umgehend zum großen Fußballstadion. In Kooperation mit dem Restaurant K12 wird das letzte ÖFB-Testspiel vor der Europameisterschaft gegen Niederlande auf Großbildleinwand übertragen. Der Eintritt zum „Public Viewing“ ist frei.

Nach Blonder Engel und Ballverlust werden im Herbst auch Robert Palfrader und Florian Scheuba (Programm „Flügel“, 26. November 2016, Stadtsaal Waidhofen) auf der Bühne stehen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.