Kostenlos: Hauben und Schals am Julius-Tandler-Platz

Hat die soziale Aktion ins Leben gerufen: Die Alsergrunder SP-Bezirkschefin Martina Malyar.
2Bilder
  • Hat die soziale Aktion ins Leben gerufen: Die Alsergrunder SP-Bezirkschefin Martina Malyar.
  • hochgeladen von Thomas Netopilik

ALSERGRUND. Unter dem Motto "Pflück die Wärme am Tandler-Platz!" hat Bezirkschefin Martina Malyar eine neue Aktion ins Leben gerufen. Am 17. Dezember werden zwischen 10 und 11 Uhr Schals, Hauben, Handschuhe und Socken an der Pappel beim Franz-Josefs-Bahnhof aufgehängt. Jeder, der will, darf sich dort an den wärmenden Kleidungsstücken bedienen.

Ab sofort können auch Schals und Ähnliches zwischen 8 und 15 Uhr in der Bezirksvertretung in der Währinger Straße 43 abgegeben werden. "Einige Vereine und auch Chöre aus dem Bezirk sind bereits dabei", freut sich Malyar.

Hat die soziale Aktion ins Leben gerufen: Die Alsergrunder SP-Bezirkschefin Martina Malyar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen