20.06.2017, 03:37 Uhr

Draht zur dritten Dimension - Skulpturen aus Draht und Pappmaché

Wann? 28.06.2017 16:00 Uhr bis 30.06.2017 19:00 Uhr

Wo? Kunst VHS, Lazarettg. 27, 1090 Wien AT
Wien: Kunst VHS | Das Arbeiten mit Pappmaché und Draht ist nicht schwierig, macht Freude und bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten. Es entstehen kleine, abstrakte Skulpturen.

Abd A. Masoud, Obmann des Vereins Global Calligraphy Vienna, freischaffender Künstler, Mitglied des jordanischen Künstlerverbandes, der Berufsvereinigung der Bildenden Künstler Österreichs und der Internationalen Gesellschaft der Bildenden Künste IAA.

Kursdetails
Kursleitung: Abd Alwhab Masoud
Teilnehmerinfo:
Ein Materialbeitrag von ca. € 10,00 für Kleister und Draht usw. ist direkt an den Kursleiter zu zahlen.
Niveau: AnfängerIn | Mindest-TeilnehmerInnenzahl: 6 | Kursort: Die Kunst VHS, 1090, Lazarettgasse 27 | Anmeldeschluss: 21.06.2017
Kontakt

Kurs-Nr. B001
Termine
Mi, Do, Fr, 3x; 28.06.2017–30.06.2017; 16:00–19:00 Uhr | 9 UE i

60,3 €

Die Kunst VHS
9, Lazarettgasse 27

Telefon +43 1 891 74 154 000
diekunstvhs@vhs.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.