Der Türkenschanzpark ist 125

Aus der Ausstellung: Das Wetterhäuschen im Türkenschanzpark auf einer alten Ansicht.
4Bilder
  • Aus der Ausstellung: Das Wetterhäuschen im Türkenschanzpark auf einer alten Ansicht.
  • Foto: Foto: Bezirksmuseum Währing
  • hochgeladen von Wolfgang Beigl

WÄHRING. Unmittelbar nach der Sommerpause startet Museumsleiterin Doris Weis im Bezirksmuseum Währing mit einer großen Ausstellung über die Währinger Grünoase.

Im Cottageviertel
Der Türkenschanzpark bildet gemeinsam mit den Bauten der Universität für Bodenkultur und den Villen des Cottageviertels ein einzigartiges städtebauliches Ensemble.

Der Kaiser eröffnete
Der Park wurde auf hügeligem Gelände im englischen Stil angelegt und enthielt ein Restaurant, zwei Musikpavillons und einen Aussichtsturm. Die Eröffnung des Parks zum 40-jährigen Regierungsjubiläum Kaiser Franz Josephs I. fand unter persönlicher Teilnahme des Kaisers am 30. September 1888 statt und wurde zu einem Volksfest.

Währinger Grünoase
Auch heute ist der Park nach wie vor noch ein gern besuchter Ort für junge und ältere Erholungssuchende, aber auch für Sportler oder Liebhaber von Natur und Gartenkunst.

Zur Sache

Bezirksvorsteher Karl Homole eröffnet die Ausstellung am Donnerstag, den 5. September um 18.30 Uhr im Bezirksmuseum, Währinger Straße 124.
Geöffnet bis 22. Dezember: Mo. 9.30-11.30 Uhr, Do. 18-20 Uhr, So. 10-12 Uhr
Eintritt frei

Autor:

Wolfgang Beigl aus Döbling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.