Beeresgasse
Im Grätzl ist jeder willkommen

Die Grätzl Genossenschaft in der Berresgasse feiert ihren ersten Geburtstag und plant neue Sachen für das Jahr 2021.
3Bilder
  • Die Grätzl Genossenschaft in der Berresgasse feiert ihren ersten Geburtstag und plant neue Sachen für das Jahr 2021.
  • Foto: Alexandra Syen
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Die Berresgasse ist Zentrum der Begegnung, des Austausches und der gegenseitigen Unterstützung.

DONAUSTADT. Die Grätzl Genossenschaft Berresgasse feiert ihren ersten Geburtstag. Zumindest im Herzen, denn mit den erneuten Sicherheitsmaßnahmen aufgrund des Coronavirus mussten leider einige geplante Veranstaltungen abgesagt werden.

Was genau die Grätzl Genossenschaft ist und wie man mitmachen kann, verrät Vorständin Eveline Hendekli.

Zusammenhalt im Grätzl

"Bewohner und Gewerbetreibende im Grätzl schließen sich zusammen, um sich gegenseitig im Alltag zu unterstützen, gemeinsam Gegenstände, Räume und Dienstleistungen zu nutzen und von der Marktmacht einer größeren Gruppe zu profitieren", erklärt Hendekli die Grätzl Genossenschaft. Seit Oktober 2019 gibt es diese in der Berresgasse. Anlass war die Teilnahme am Bauträgerwettbewerb.

In der Berresgasse wird es auch den Bürositz, daneben einen Coworking-Bereich, die FoodCoop, eine offene Werkstatt und mietbare Seminar- und Veranstaltungsräume geben. Hingucker ist definitiv der künstlerisch gestaltete Baucontainer auf dem Feld in der Berresgasse.

Im und rund um den Container gab es immer wieder Veranstaltungen wie die "Glühweingaudi" im Advent, Lesestunden in Kooperation mit den Büchereien Wien, Kleidertauschbörsen, gemeinsames Singen, Pilzgulasch-Essen oder ein Hunde-Fotoshooting. "Eine ausrangierte Telefonzelle fungiert als beliebter Treffpunkt für die Leseratten der Umgebung. Hier können kostenfrei Bücher getauscht werden", ergänzt Hendekli.

Flohmarktbesuche bei der Grätzl Genossenschaft sind derzeit auf Eis gelegt.
  • Flohmarktbesuche bei der Grätzl Genossenschaft sind derzeit auf Eis gelegt.
  • Foto: Alexandra Syen
  • hochgeladen von Sophie Brandl

Zukunftsfit für 2021

Sobald Veranstaltungen wieder erlaubt sind, hat die Grätzl Genossenschaft so einiges geplant. Zum Beispiel ein Straßenfest im Frühjahr 2021, bei dem sich Gastronomie und Gewerbetreibende des Grätzls präsentieren. Des Weiteren sind Kooperationen mit landwirtschaftlichen Betrieben geplant. Zu fixen Zeiten wird es eine Abholstelle für Gemüse- und Lebensmittelkisterl geben. "Eine weitere Telefonzelle kommt auf Betreiben eines Genossenschaftsmitglieds und mit besonderer Unterstützung von A1 in Kürze dazu. Dort werden kaputte Handys zu neuem Leben erweckt", erklärt die Vorständin.

Ein Abholboxen-System ist angedacht. Dort wird in Zukunft das Einlagern und Abholen von Paketen, der indirekte Warenaustausch – Stichwort: kontaktlose Übergabe – und das Hinterlegen und Retournieren von Leihgegenständen der Grätzl Genossenschaft unabhängig von Öffnungszeiten ermöglicht. Außerdem wird es Repair Cafés, Bastel- und Handwerksworkshops und kulturelle Veranstaltungen geben.

"Mobilitäts- und Beratungsangebote sowie die Organisation von Nachbarschaftsdienstleistungen ergänzen die Palette unserer Leistungen", sagt Eveline Hendekli zum Abschluss. Für eine Kaution von 25 Euro ist man mit an Bord der Grätzl Genossenschaft. Wer mitmachen will, informiert sich am besten unter www.graetzlgenossenschaft.at

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen