Vienna Capitals Hockey Academy startet Kooperation mit Ballsportgymnasium

Werner Scharf, Direktor des Ballsportgymnasiums, Schüler der Vienna Capitals Hockey Academy und Peter Schweda, Akademieleiter der Vienna Capitals Hockey Academy
  • Werner Scharf, Direktor des Ballsportgymnasiums, Schüler der Vienna Capitals Hockey Academy und Peter Schweda, Akademieleiter der Vienna Capitals Hockey Academy
  • Foto: Vienna Capitals
  • hochgeladen von Conny Sellner

DONAUSTADT. Dass die Caps in Sachen Nachwuchs Vorreiter sind, ist bekannt. Nun bekommen die Nachwuchstalente auch in Sachen schulische Ausbildung die besten Voraussetzungen geboten. Die Vienna Capitals Hockey Academy startet eine Kooperation mit dem Ballsportgymnasium in der Landstraße.

Ab der Saison 2019/2020 erhalten die Eishockey-Talente in Wiens Vorzeigeschule für Leistungssportler ab der Oberstufe eine optimale schulische Ausbildung auf dem Weg zur Matura.

Andrang auf Akademie

Der Andrang auf die begehrten Plätze in der Vienna Capitals Hockey Academy wird von Jahr zu Jahr größer. Aktuell besuchen 28 Schüler in drei Klassen die Eishockey-Akademie der Bundeshauptstadt. Dank der Kooperation mit dem Ballsportgymnasium schaffen die Vienna Capitals die besten Voraussetzungen, um Leistungssport und eine solide Schulausbildung mit Maturabschluss unter einen Hut zu bekommen.

„Das Ballsportgymnasium ist der starke Partner, den wir für unsere Talente gesucht haben. Weder Schule noch Eishockey bleiben auf der Strecke. Gleichzeitig haben die Pädagogen viel Erfahrung mit Leistungssportlern und gehen auf ihre schulischen Bedürfnisse noch besser ein“, freut sich Peter Schweda, Akademieleiter derVienna Capitals Hockey Academy. Auch das Ballsportgymnasium ist von seinem neuen Partner begeistert: „Der Eishockeysport hat in Wien einen sehr hohen Stellenwert und so werden auch die jungen ,Cracks’ der Vienna Capitals die schon bestehende leistungsorientierte, vielfältige Schulgemeinschaft des Ballsportgymnasiums erweitern und beflügeln“, so Werner Scharf, Direktor des Ballsportgymnasiums. Man wird sehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen