Fahrplan auf Knopfdruck

Technisch auf dem neuesten Stand präsentiert sich die Fahrplanabfrage für den Discobus.
2Bilder
  • Technisch auf dem neuesten Stand präsentiert sich die Fahrplanabfrage für den Discobus.
  • Foto: Klampfer
  • hochgeladen von Christian Uchann

Ab sofort können Jugendliche unter www.discobus.at mit drei Klicks die gewünschten Discobusfahrzeiten ausfindig machen.

„Mit diesem neuen Fahrplanmodul sind wir am Letztstand der technologischen Möglichkeiten angelangt, dieses Modul kann auch einfach über das Handy bedient werden“, erklärt KO Christian Illedits, Obmann des Vereins Discobus.

Im Zuge einer zukunftsfähigen Weiterentwicklung des Vereins Discobus wurden in den letzten Monaten in mehreren Phasen innovative Schritte getätigt, um das Angebot des Discobusses noch attraktiver zu gestalten. Dabei wurden ein neues Design, eine neue Homepage, die neue DiscobusCard und zuletzt eine Fahrplandatenbank geschaffen. „All diese Innovationen sollen sowohl die Jugendlichen als auch die 118 Partnergemeinden noch besser an das Projekt Discobus binden und seine Stellung als größte Verkehrssicherheitsinitiative des Landes untermauern“, so Illedits.
Mit der neuen DiscobusCard wird Jugendlichen im Alter zwischen 15 und 25 Jahren Lust auf´s Umsteigen gemacht. Diese Karte können Jugendliche aus Partnergemeinden – oder stellvertretend die Gemeinde – unter www.discobus.at bestellen. Derzeit wurden bereits 1.000 DiscobusCards von Jugendlichen angefordert. Diese Karte bietet viele Vorteile: Die Jugendlichen aus den Discobus-Gemeinden können weiter zum Top-Tarif von nur 2 Euro (statt 5 Euro) jeden Samstag die ganze Nacht über fahren. Außerdem nehmen sie an zahlreichen Gratisverlosungen teil, bei denen es unter anderem Konzertkarten, Länderspieltickets und Eintrittskarten zu den größten Events des Landes zu gewinnen gibt.

Als Dank für den ganzjährigen Einsatz übergaben KO Christian Illedits, Obmann des Vereins Discobus, und Geschäftsführer Thomas Hoffmann den LenkerInnen der beauftragten Verkehrsunternehmen einen Weihnachtsbonus in der Höhe von 1200 Euro, der als Weihnachtsfeierzuschuss von den Betriebsräten übernommen wurde.

Technisch auf dem neuesten Stand präsentiert sich die Fahrplanabfrage für den Discobus.
Weihnachtsfeierzuschuss als Dankeschön für die DiscobuslenkerInnen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
28

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
28

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen