Leiche im See: 63-jähriger Mann geständig

Nach den schrecklichen Funden in der Ruster Bucht zeigt sich nun ein Mann geständig
  • Nach den schrecklichen Funden in der Ruster Bucht zeigt sich nun ein Mann geständig
  • Foto: Tscheinig
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

RUST.  Astrid Wagner, die Anwältin des 63-jährigen mutmaßlichen Täters, bestätigte im Gespräch mit der APA das Geständis des Mannes.

Zersägt und in See geworfen

Der Mann habe zugegeben, die Frau zersägt und dann von Wien nach Rust gebracht zu haben, wo seine Mutter eine Seehütte besessen habe. Nach der Tat – er hat die Frau in Panik gewürgt als sie zu schreien begann – habe er sich nicht anders zu helfen gewusst.
„Ungeschehen konnte er es nicht mehr machen, aber versenken konnte er sie.“

Tat erst vor Kurzem

Womöglich dürfte die Tat erst Ende März verübt worden sein.  „Das Strafverfahren wird nach Wien verlegt werden, weil der Tatort offensichtlich in Wien war“, erwartet Wagner. Im Burgenland sei lediglich die Leiche versenkt worden. Nach österreichischem Strafrecht gebe es die Tatortzuständigkeit, daher werde auch Wien zuständig sein.

32 Jahre im Gefängnis

Der Täter hat bereits sein halbes Leben im Gefängnis verbracht, wurde im Oktober 2016 in Freiheit entlassen. Derzeit ist er im Landesgericht Eisenstadt in U-Haft.

Links zum Artikel

Leiche im Neusiedler See: War es ein Prostituierten-Mord? Leiche im Neusiedler See: Polizei weitet Suchgebiet aus, Suchhunde im Einsatz Leiche im See nicht ungarisches TV-Sternchen Weitere Leichenteile im Neusiedler See gefunden Neusiedler See: Teil einer menschlichen Leiche gefunden

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
67

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
67

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen