Jungmusikerehrung
Musiker aus dem Bezirk Eisenstadt ausgezeichnet

Jugendlandesrätin Daniela Winkler, Peter Reichstädter (Obmann Blasmusikverband Burgenland) und Marton Ilyes (Jugendreferent Blasmusikverband Burgenland) mit den Ausgezeichneten Lisa Hoffmann, Jaqueline Oswald, Susanne Mann, Michaela Morgenbesser und Moritz Szigeti
2Bilder
  • Jugendlandesrätin Daniela Winkler, Peter Reichstädter (Obmann Blasmusikverband Burgenland) und Marton Ilyes (Jugendreferent Blasmusikverband Burgenland) mit den Ausgezeichneten Lisa Hoffmann, Jaqueline Oswald, Susanne Mann, Michaela Morgenbesser und Moritz Szigeti
  • Foto: Bgld. Landesmedienservice
  • hochgeladen von Angelika Illedits

Jungmusiker aus dem ganzen Burgenland wurden am Wochenende für ihre musikalischen Leistungen ausgezeichnet. Darunter auch neun Musiker aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung.

BEZIRK. Insgesamt 43 Jungmusiker wurden am Samstag, dem 18. Jänner 2020 von Jugendlandesrätin Daniela Winkler und dem burgenländischen Blasmusikverband, bei der großen Jungmusikerehrung für ihre musikalischen Leistungen ausgezeichnet. Die Ehrung sei ein Zeichen der Wertschätzung für die Leistung der jungen Musiker, betonte Winkler bei der Verleihung im Festsaal der Wirtschaftskammer Burgenland. Weiters wies sie auf die Bedeutung von Vereinen, vor allem für Jugendliche hin: "Junge Menschen, die sich in Vereinen außerhalb der Schule engagieren, erwerben so spielerisch Fähigkeiten, die später für das Berufsleben wichtig sind – Werte wie Team- und Kommunikationsfähigkeit, Disziplin oder auch Kreativität."

Silbernes Leistungsabzeichen für neun Musiker

Aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung legten neun junge Musikanten das silberne Leistungsabzeichen ab. Zum Erlangen des Abzeichens muss eine theoretische und eine praktische Prüfung abgelegt werden. Die neun geehrten Musiker aus dem Bezirk Eisenstadt sind Lisa Hoffmann (Querflöte, 1. Bgld. Trachtenkapelle Donnerskirchen), Jaqueline Oswald (Querflöte, Bauernkapelle St. Georgen), Susanne Mann (Klarinette, Blasmusikkapelle Oggau), Michaela Morgenbesser (Flügelhorn, Dorfmusik Zillingtal), Moritz Szigeti (Trompete, Musikverein Großhöflein), Verena Welkovits (Trompete, Musikverein Oslip), Barbara Bugnar (Oboe, Musikverein Purbach), Thomas Bugnar (Trompete, Musikverein Purbach) und Michael Artner (Flügelhorn, Musikverein St. Margarethen)

Jugendlandesrätin Daniela Winkler, Peter Reichstädter (Obmann Blasmusikverband Burgenland) und Marton Ilyes (Jugendreferent Blasmusikverband Burgenland) mit den Ausgezeichneten Lisa Hoffmann, Jaqueline Oswald, Susanne Mann, Michaela Morgenbesser und Moritz Szigeti
Jugendlandesrätin Daniela Winkler, Peter Reichstädter (Obmann Blasmusikverband Burgenland) und Marton Ilyes (Jugendreferent Blasmusikverband Burgenland) mit den Ausgezeichneten Verena Welkovits, Barbara Bugnar, Thomas Bugnar und Michael Artner
Autor:

Angelika Illedits aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.