31.10.2016, 14:42 Uhr

Raser mit 189 km/h auf A3

GROSSHÖFLEIN (ft). Wie die Landespolizeidirektion Burgenland in einer Aussendung mitteilte, war am 28. Oktober ein Pkw-Lenker aus dem Bezirk auf der A3 im Gemeindegebiet von Großhöflein mit einer Geschwindigkeit von 189 km/h unterwegs.

Führerscheinentzug

Die maximale Geschwindigkeit von 130 km/h wurde also um 59 km/h überschritten.
Die Geschwindigkeitsübertretung wurde im Zuge von Abstandskontrollen durch die Landesverkehrsabteilung Burgenland mittels Videoanlage aufgezeichnet.
Die erforderlichen Anzeigen wurden erstattet, gegen den Lenker wird ein Führerscheinentzugsverfahren eingeleitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.