02.10.2014, 11:30 Uhr

Ritterschlag für Altbischof

Großmeister Ernst Kugler schläft Altbischof Paul Iby zum Ritter des Ferdinandus Ordens. (Foto: FO)
LORETTO. Der Ferdinandus Orden, der sich für humanitäre Zwecke einsetzt, feierte in der Basilika in Loretto Ordenshochfest.


Altbischof wird zum „Sir”

Nach der Heiligen Messe wurde Altbischof Paul Iby mit Ritterschlag und Überreichung der Insignien in den Ritterstand der sozial-humanitären Hilforganisation aufgenommen. Damit bedankte sich der Ferdinandus Orden für das wertvolle Engagement und die Mithilfe bei zahlreichen Benefiz-Aktionen bei Altbischof Iby. Die feierliche Erhebung in den Ritterstand wurde vom Großmeister des Ordens, Ernst Kugler, vorgenommen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.