13.10.2014, 12:21 Uhr

Verkehrsunfall in Siegendorf

SIEGENDORF. Samstag vormittag ereignete sich ein Unfall mit zwei Fahrzeugen beim Kreisverkehr Billa Richtung Ortseinfahrt.
Aufgrund einer unterschätzten Kurve, zu hoher Geschwindigkeit und der feuchten Fahrbahn touchierte der Fahrer einen entgegenkommenden PKW. Die Insassen der beiden Autos, darunter auch ein Kind, blieben unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.