22.03.2017, 08:22 Uhr

Jetzt ist es fix: Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen am 1. Oktober 2017

Im Herbst werden im Burgenland die Gemeinderäte und Bürgermeister gewählt. (Foto: MEV)

Wie bei der Landtagswahl gibt es einen zweiten Wahltag

EISENSTADT. Die Landesregierung hat über die Termine für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen entschieden. Gewählt wird am 1. Oktober 2017. So wie bei den Landtagswahlen 2015 wird es auch einen vorgezogenen Wahltag neuen Tag vor dem Hauptwahltag geben – also am 22. September 2017.

Stichwahlen am 29. Oktober

Sollte es am 1. Oktober in der einen oder anderen Gemeinde noch kein endgültiges Ergebnis vorliegen, finden am 29. Oktober die Stichwahlen statt.
Ein weiterer wichtiger Termin ist der 4. August. Bis dahin muss die Einbringung der Wahlvorschläge erfolgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.