Kahlenbergbahn noch in Schwebe

Möglicher Seilbahnverlauf: Von der U6 Neue Donau entlang dem nördlichen Donauufer zur Jedleseer Brücke in Richtung Kahlenberg.
2Bilder
  • Möglicher Seilbahnverlauf: Von der U6 Neue Donau entlang dem nördlichen Donauufer zur Jedleseer Brücke in Richtung Kahlenberg.
  • hochgeladen von Robert Berger

FLORIDSDORF. Letztes Jahr im Oktober präsentierte die Wirtschaftskammer stolz ihre Pläne inklusive einer fix fertigen Machbarkeitsstudie für eine Seilbahn von Floridsdorf bis nach Döbling auf den Kahlenberg. Knapp 19 Minuten bräuchte man laut dem Konzept für die sechs Kilometer lange Strecke von der U6-Station Neue Donau auf den Kahlenberg-Parkplatz.

"Intensive Einbindung"

Für Floridsdorfs SP-Bezirkschef Georg Papai ist das Projekt im Großen und Ganzen allerdings noch Zukunftsmusik: "Es gibt viele Fragezeichen, was die Grundkonzeption betrifft. Vor allem die Finanzierung für ein Projekt dieser Größe dürfte fraglich sein." Zudem sehe er keinen großen Mehrwert für den Bezirk Floridsdorf. "Wenn das Projekt aber konkrete Pläne annimmt, wünschen wir uns eine intensive Einbindung", so Papai. Anders Döblings VP-Bezirksvorsteher Adolf Tiller, der hinter dem Projekt steht: "Der Bezirk ist der Meinung, dass die Seilbahn eine Attraktion wäre." Seitens der Stadt Wien wolle man sich erst dazu äußern, wenn es eine offizielle Einreichung des Seilbahnprojekts gibt. Diese könne es erst geben, "wenn es einen Bauherren gibt", so Tiller.
Seitens der Stadt Wien will man sich erst dazu äußern, wenn es eine offizielle Einreichung des Seilbahnprojekts gibt.

"Sponsoren vorhanden"

Josef Bitzinger, Spartenobmann der Wirtschaftskammer Wien für Tourismus und Freizeitwirtschaft, will an seinen Plänen jedenfalls festhalten: "Der Status Quo ist unverändert - Das Projekt steht! Gemeinsam mit der Firma Doppelmayer versuchen wir derzeit, alle Detailfragen abzuklären. Wenn alles gut geht, brauchen die Genehmigungsverfahren ein Jahr ab der Einreichung, diese könnte frühestens im Herbst stattfinden." Sponsoren seien laut Bitzinger kein Problem. Positiv sei zudem, dass man keine Umverträglichkeitsprüfung benötige, weil ein minimaler Flächenbedarf bestehe.

Zur Sache:

Bahnlänge: 6.000 m
Höhenunterschied: 288,5 m
Anzahl der Stützen: 24
Fahrpreis: 5-10 Euro
Besucher: 600.000 pro Jahr

Ihre Meinung interessiert uns:
floridsdorf.red@bezirkszeitung.at

Möglicher Seilbahnverlauf: Von der U6 Neue Donau entlang dem nördlichen Donauufer zur Jedleseer Brücke in Richtung Kahlenberg.
Döblings Bezirkschef (VP) Adolf Tiller, WK Präsidentin Brigitte Jank und Seilbahnexperte Josef Bitzinger bei der Präsentation letztes Jahr am Kahlenberg.
3 2

Gewinnspiel Wien Urlaub
1 Nacht für 2 Personen im Hilton Vienna Park plus WienPackage gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Lernen Sie Wien als WienerIn neu kennen!Wer schon immer einmal Wien durch die Augen eines Touristen erleben wollte, der bekommt mit unserem Gewinnspiel dazu die Möglichkeit. Abseits von Berufs- und...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
INSPI-App mit täglich neuen Freizeit-Tipps für Wien

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen