Firma Kreutzer GmbH
Vom Lehrling zum Chef

2Bilder

Der Eigentümer und Geschäftsführer der Firma Kreutzer GmbH Friedrich Schön erzählt von seinem spannenden Karriereweg.

NEUSIEDL/ZAYA. Eigentlich wollte Friedrich Schön eine Lehre in der Gastronomie machen. Heute ist er mehr als froh, dass er damals keine Lehrstelle in diesem Bereich gefunden und stattdessen eine Dachdecker- und Spenglerlehre gemacht hat. „Auch wenn ich die Chance hätte, noch einmal neu anzufangen – ich würde alles wieder genauso machen.“, schwärmt Friedrich Schön von seinem Karriereweg. Er hat Dachdecker und Spengler gelernt, nach der Gesellenprüfung auch die Meisterprüfung gemacht und bei verschiedenen Firmen im Bezirk als Dachdecker und Spengler in leitenden Positionen gearbeitet. Nun ist er seit 2018 Eigentümer und Geschäftsführer der Firma Kreutzer GmbH in Neusiedl. Das Tolle an seinem Beruf? „Die frische Luft, der Kundenkontakt und die Abwechslung machen meinen Job so spannend. Als Geschäftsführer muss ich meine 16 Mitarbeiter, meine Kunden und unsere Baustellen betreuen.“, erzählt Friedrich Schön.

Wenig Fachpersonal

Natürlich ist er in seinem Beruf auch mit Herausforderungen konfrontiert. Die größte Schwierigkeit ist, gutes Fachpersonal zu finden. Auch die Suche nach Lehrlingen ist nicht einfach. „Wer Interesse an einer Dachdecker- und Spenglerlehre hat, ist bei uns jederzeit herzlich zum Schnuppern eingeladen. Das Besondere an einer Lehre bei Kreutzer Dach ist die freundschaftliche Arbeitsatmosphäre und die persönliche Betreuung. Eine Lehre ist oft der Ausgangspunkt von großartigen Karrieren. Oder anders ausgedrückt: Lernt’s ein Handwerk, denn ein Computer kann kein Dach decken“, lacht Friedrich Schön.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen