Lehrling

Beiträge zum Thema Lehrling

Haidlmair-Lehrlingsausbildner Wolfgang Eisterlehner, Christoph Pramhofer (NEOS-Klubvorsitzender, Bezirksvertretung Liesing), Felix Eypeltauer, Yannick Shetty, Mario Haidlmair und Haidlmair-Betriebsratsvorsitzender Markus Sattler (v.l.).
2

Lehrberufe
"Bei Lehrlingen ist die Regierung etwas realitätsfremd"

Kürzlich machten NEOS-Landessprecher Felix Eypeltauer und -Jugendsprecher Yannick Shetty auf ihrer Lehrlingstour halt in Nussbach. Hier besuchten die beiden das Unternehmen Haidlmair. NUSSBACH. Im Gespräch mit Lehrlingen versuchten die beiden etwa herauszufinden, wie sie die Corona-Krise erleben. "Was die Lehrlinge betrifft, ist die österreichische Politik etwas realitätsfremd. So wird nämlich meist über Schüler und Studenten diskutiert. Die Lehrlinge kommen dabei oft zu kurz", sagt Shetty....

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Von links, hinten: Leonie Kamraner, Kathrin Sabitzer und Sigrun Payer. Von links, vorne: Martina Messner, Karin Pachoinig und Laura Wiedl.

Corona zum Trotz
Wolfsberger Friseursalon feiert Dreijähriges

Seit 2018 betreibt Karin Pachoinig den bekannten "Friseursalon bei Karin“ in St. Jakob. WOLFSBERG. Als sich Karin Pachoinig vor drei Jahren den Frisiersalon von Brigitte Rachoinig in St. Jakob übernahm und sich damit den Traum vom eigenen Friseurunternehmen erfüllte, ahnte sie noch nicht, was auf sie zukommen würde. „Ich wollte schon immer mein eigenes Geschäft haben“, erinnert sie sich heute. „Als Brigitte mich fragte, ob ich ihren Salon übernehmen wollte, habe ich sofort ja gesagt.“ Seit...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Küchenleiter Christian Lengauer, Fabian Huschka, Kaufm. Dir. Gernot Artmüller.

Karrierestart in der Küche
Landesklinkum sucht Kochlehrlinge

Bereits seit über 35 Jahren werden im Landesklinikum Amstetten Kochlehrlinge ausgebildet. STADT AMSTETTEN. Fabian Huschka, Kochlehrling des Landesklinikums Amstetten, schloss das erste Jahr der Berufsschule mit gutem Erfolg ab. Bereits seit über 35 Jahren werden im Landesklinikum Amstetten Kochlehrlinge ausgebildet. "Auch heuer möchten wir wieder Kochlehrlinge aufnehmen. Im Rahmen von Schnuppertagen können Jugendliche erfahren, ob eine Lehre im Klinikum die persönlichen Interessen und...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Anna Käfel freut sich über die Auszeichnung ihrer Idee mit dem Steinbacher „Ideen-Oscar“.

Steinbacher Dämmstoffe
Der „Ideen-Oscar“ für Lehrling Anna

Gute Ideen werden bei Steinbacher Dämmstoffe gefördert – dafür gibt es sogar ein eigenes Ideenmanagement-System. Die beste Idee kam jüngst von Lehrling Anna Käfel. ERPFENDORF. Jeder Mitarbeiter hat bei Steinbacher Dämmstoffe die Möglichkeit, seine Ideen einzureichen. Starke Ideen, die das Unternehmen voranbringen und machbar sind, werden umgesetzt. „Wir investieren laufend in unsere Leute und vertrauen in unsere eigenen Ideen. Denn alles in der Welt wächst von innen nach außen“, betont...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Interessierte Tiroler Lehrlinge können ab sofort die neu designte Lehrlingscard online beantragen.
2

Lehrlingscard
Lehrlingscard im neuen modernen Design

TIROL. Die Lehrlingscard präsentiert sich ab sofort im modernen Landesdesign. Einmal mehr macht Landesrätin Palfrader in diesem Zusammenhang auf de zahlreichen offenen Lehrstellen für junge Talente in Tirol aufmerksam. Identitätsnachweis für LehrlingeÄhnlich wie bei einem Schülerausweis, kann auch die Lehrlingscard als Identitätsnachweis für Lehrlinge genutzt werden. Die Karte bring aber auch allerlei Vergünstigungen bei Vorteilsgebern. "Vor allem aber möchte das Land Tirol der Lehre über die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Landesrätin Beate Palfrader gratuliert Carina Klammer zur Auszeichnung zum Lehrling des Monats.

Lehrling des Monats kommt aus Strass

STRASS (red). Der „Lehrling des Monats Februar 2021“ heißt Carina Klammer. Die junge Frau kommt aus Strass im Zillertal und absolviert eine Lehre zur Bürokauffrau im zweiten Lehrjahr beim Maschinenring Schwaz. Bei einem aufgrund der Coronapandemie nachgeholten Betriebsbesuch in Strass im Zillertal überreichte Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader dem Lehrling persönlich unter Einhaltung der Sicherheitsvorgaben die Auszeichnung.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Deutschfeistritz
Berufspraktische Tage: Schüler schnuppern Arbeitsluft

Schüler der MS Deutschfeistritz hatten die Möglichkeit, frische Arbeitsluft zu schnuppern. Mehr als 40 Betriebe, von Frohnleiten bis Hausmannstätten, öffneten für die interessierten jungen Menschen ihre Pforten. Dort durften sie Fragen stellen, zusehen, ausprobieren, selbst mitanpacken und erhielten so die Gelegenheit, ihren Wunschberuf, aber auch den Arbeitsalltag in den Betrieben zu erleben. Nach den „My future days“, einer Kooperation mit über 20 regionalen Betrieben, die bereits im Herbst...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Tobias Zitz absolviert bei der KTM AG eine Ausbildung zum Industriekaufmann.
2

Lehrling erzählt
KTM Ausbildung zum Industriekaufmann

Tobias Zitz ist 18 Jahre alt und Lehrling bei der KTM AG in Mattighofen. Er absolviert die Lehre zum Industriekaufmann und erzählt im Interview über seinen Ausbildungsbetrieb. Tobias, was findest Du an Deinem Ausbildungsbetrieb so sympathisch? Mich überzeugt das KTM-Rotationsprinzip immer wieder aufs Neue. Indem man, während der Lehrausbildung, durch unterschiedliche Bereiche in der Firma rotiert, lernt man viel. Fachlich als auch praktisch in der täglichen Umsetzung.  Außerdem lernt man die...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Der 17-Jährige wurde beim Arbeitsunfall schwer verletzt.

Arbeitsunfall in Oberndorf
Lehrling geriet mit Fuß unter Reifen eines Staplers

OBERNDORF (jos). Am 10. Mai gegen 10.50 Uhr führte ein Lehrling (17) einer Firma in Oberndorf eine am Lastkran eines Staplers befestigte, etwa 1.000 Kilogramm schwere Steinplatte. Zeitgleich lenkte ein 49-Jähriger (Ö) den rund 3.000 Kilogramm schweren Stapler. Aus ungeklärter Ursache geriet der Lehrling mit dem Fuß unter einen Reifen des Staplers und erlitt dadurch schwere Verletzungen. Nach der Erstversorgung wurde er mit dem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus nach Salzburg...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Katharina Zechner aus Freistadt mit dem Technischen Geschäftsführer der Firma EWH, Thomas Freynschlag aus Gutau.
5

Installations- und Gebäudetechnik
Junge Freistädterin setzt sich in Männerdomäne durch

WARTBERG, FREISTADT. Pläne und Hydraulikschemen lesen, Materialauszüge erstellen, Leitungen verlegen, Sanitär- und Nassräume komplettieren – das sind für junge Frauen eher ungewöhnliche Aufgabengebiete. Nicht so für Katharina Zechner, die bei der Wartberger Firma EWH gerade ihr viertes Lehrjahr als Installations- und Gebäudetechnikerin absolviert. Anfängliche Skepsis bald gewichen "Mir gefällt die Abwechslung an der Arbeit, wir sind auf unterschiedlichen Baustellen, kein Tag ist wie der...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Rund 500.000 Euro wurden in den Bau des Geschäfts investiert.
2

Eröffnung am 8. Mai
Ein Paradies für Musiker

Am kommenden Samstag eröffnet in St. Stefan das größte Musikgeschäft Wolfsbergs. Im oberen Stock befindet sich die Musikschule „Modern Music College“. Daniel Polsinger Vier Jahre lang führte Markus Jäger seinen „Roxor Store“ in der Klagenfurter Straße in Wolfsberg. Nun schlägt er ein neues Kapitel auf. Im Bogenweg in St. Stefan, direkt an der Packerstraße neben dem „Dorflodn“, eröffnet er am 8. Mai einen neuen Standort. Rund 500.000 Euro hat Jäger in den Neubau des Geschäftes investiert, das...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Viele Gewerbebetriebe im Bezirk suchen Lehrlinge.
2

Ausbildung in Braunau
Gewerbebetriebe in Braunau suchen dringend Lehrlinge

Im Bezirk Braunau kommen heuer auf 219 Lehrlinge 261 Ausbildungsstellen. Bewerbungen gehen vor allem an die großen Industriebetriebe der Region. Nur wenige erreichen die mittelständischen Unternehmen. BEZIRK BRAUNAU. Gerade kleinere Gewerbebetriebe im Bezirk suchen derzeit dringend nach Lehrlingen. Auch wenn die Zahlen gar nicht so schlecht aussehen - immerhin kommen auf 261 freie Stellen 219 Bewerber - täuscht das. Der stellvertretende Leiter des AMS Braunau, Stefan Seilinger, weiß, dass sich...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Lehrling Martin Hofbauer mit Notenschnitt 1,0

ZWETTL. Große Freude herrscht bei Ford Bussecker in Zwettl. Lehrling Martin Hofbauer hat die Berufsschule in Eggenburg mit einem Notenschnitt von 1,0 verlassen. "Wir gratulieren Martin aufs Allerherzlichste und freuen uns, dass er ein Teil der Familie Autohaus Bussecker ist", verlautete Firmenchef Martin Bussecker stolz.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Katharina Rübsamen hat mit ihrer Labortechnik-Lehre bei der Novartis/Sandoz GmbH den Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Karriere gelegt.

#yolo – DAS SCHÜLERMAGAZIN
Labortechnik – ein echter Zukunftsberuf

Der Lehrberuf Labortechnik schafft ideale Voraussetzungen für vielversprechende Karrieren – Katharina Rübsamen von der Novartis/Sandoz GmbH ist ein Beispiel dafür. Engagierte Fachkräfte sind die Basis für die erfolgreiche Entwicklung eines Wirtschaftsstandortes. Vor diesem Hintergrund spielt die Lehrlingsausbildung in der Industrie eine ganz besondere Rolle. Das bestätigt der Obmann der Tiroler Industrie, Hermann Lindner: „Die Tiroler Industrie bietet höchste Ausbildungsstandards und ist stolz...

  • Stefan Fügenschuh
Petra Staudacher passt ihrem ehemaligen Direktor die Brille an. Nur für das Foto ohne Maske.

Ein Erfahrungsbericht aus Telfs
Matura mit Lehre – damals und heute

TELFS. Österreichs Wirtschaft braucht die Lehrausbildung und Maturanten. Dass dies kein Gegensatz sein muss, wird immer deutlicher. Eine Telferin zeigt wie's geht. Die Zeiten ändern sichViele AHS-Maturanten wollen kein weiteres Studium auf sich nehmen und mit der „Hochschulreife“ allein sind Berufsaussichten unmittelbar nach der Matura eher gering. Umgekehrt besuchen viele junge Leute eine höhere Schule und auf die Frage, warum sie keine Lehrausbildung gemacht hätten, kristallisiert sich als...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Das traditionelle Handwerk boomt – eine Lehre bietet ausreichend Chancen, um sich am Arbeitsmarkt zu entfalten.

Lehre: Ausbildung mit Zukunftschancen

Die Wahl des richtigen Lehrberufes fällt oft schwer. Wir fassen zusammen, was fürs Handwerk spricht. In herausfordernden Zeiten ist ein Überblick über die angebotenen Lehrstellenangebote umso wichtiger – und unser Bezirk bietet unzählige Betriebe und Berufssparten an, die liebend gern ihr Wissen an Lehrlinge weitergeben. Vom Möbelstück bis zur Installation: Im Handwerk wird erschaffen, kreiert und gebaut. Lehrberufe gibt es viele – allein im Handwerksbereich über 130 verschiedene. Angesichts...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl

#yolo – DAS SCHÜLERMAGAZIN
Das Vorstellungsgespräch: Sei du selbst

Du willst einen guten Eindruck bei deinem Jobinterview hinterlassen? Wie man sich darauf vorbereitet, erfährst du hier. Wenn deine Unterlagen dem Lehrbetrieb gefallen haben, wirst du zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen. Der große Tag des persönlichen Kennenlernens ist gekommen. Spätestens jetzt solltest du Informationen über das Unternehmen und deinen Ansprechpartner (Funktion) gesammelt haben. Informiere dich im Vorfeld ausreichend über den Betrieb, seine Produkte bzw. Dienstleistungen....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stefan Fügenschuh

#yolo – DAS SCHÜLERMAGAZIN
Mit Erfolg bewerben

Ziel der Bewerbung ist es, den Arbeitgeber neugierig auf sich zu machen, damit man zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen wird. Das Bewerbungsschreiben ist Werbung in eigener Sache. Dein Chef in spe kennt dich noch nicht. Das Erste, was er von dir zu sehen bekommt, ist deine Mappe. Sie vermittelt ihm einen Eindruck von deiner Arbeitsweise und deiner Persönlichkeit. Mit dem Bewerbungsschreiben muss es dir gelingen, den Leser für dich zu interessieren und ihn dazu zu bewegen, in positiver...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stefan Fügenschuh
Chef Walter Spitzer freut sich mit Lehrling Markus Kogler über seinen Sieg beim Bewerb.

Lehrling
Bester angehender Installateur kommt aus Feldkirchen

Der Spitzer-Lehrling Markus Kogler war einsame Spitze. FELDKIRCHEN. Top News gibt es aus dem "Spitzi-Lehrlingskader" (Installationen Spitzer/Feldkirchen) zu vermelden. Lehrling Markus Kogler (19) ist Kärntens bester angehender Installateur. Mit Können und Wissen Stolz darf man beim Feldkirchner Paradebetrieb Installationen Spitzer auf Lehrling Markus Kogler sein. Der Lehrling im vierten Lehrjahr hat beim Kärntner Lehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker mit seinem Können und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Erster Lehrling bei Südburg: Geschäftsführer Siegfried Tanczos, Elias Gärtner-Horvath, LR Leonhard Schneemann

Oberwart
Elias Gärtner-Horvath erster Lehrling bei der Firma Südburg

Wirtschaftslandesrat Leonhard Schneemann besuchte ersten Lehrling bei der Firma Südburg in Oberwart. OBERWART. Die Firma Südburg ist ein zu hundert Prozent privat geführtes Unternehmen der Dr. Richard Gruppe. Die Südburg Kraftwagen Betriebs-GmbH & Co KG bietet rund 120 MitarbeiterInnen und damit auch 120 Familien aus dem Südburgenland seit mehr als vier Jahrzehnten einen krisensicheren Arbeitsplatz. Vor wenigen Monaten hat sich das Unternehmen entschieden, selbst in die Lehrlingsausbildung...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

#yolo – DAS SCHÜLERMAGAZIN
Orientiere dich – Welcher Beruf ist der Beste?

Jeder Berufsweg beginnt mit dem ersten Schritt. Gerade am Anfang kommt es darauf an, die richtigen Abzweigungen zu nehmen. Wer sich einmal verlaufen hat, findet nur schwer wieder auf die Erfolgsstraße zurück. Weil diese Grundregel im echten Leben genauso gilt wie bei der Berufswahl, sollte man dieser Phase viel Zeit widmen. Wie soll es weitergehen? Weiter die Schulbank drücken oder mit einer praktischen Berufsausbildung durchstarten? Welcher Schulabschluss verspricht Erfolg? Welche...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stefan Fügenschuh
9

#yolo – DAS SCHÜLERMAGAZIN
Musikvideo in einem Stück abgedreht

Lena gelang es, ohne Budget, nur mit Hilfe von Vereinen und Freunden, ein Musikvideo zu produzieren und zu veröffentlichen. Schon seit jungen Jahren schrieb Lena immer wieder ihre eigenen Songs, doch es dauerte, bis sie ein Lied fand, das sie auch mit anderen teilen wollte. Sie schrieb „Stop Time“ und begann, es immer wieder aufzunehmen, bis es schließlich nicht nur ihre Freunde, sondern auch die selbstkritische Lena überzeugte. Gemeinsam mit dem Gitarristen Maximilian Wörter von „Tear Decline"...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Arbeits- und Bildungslandesrätin Beate Palfrader gratuliert Pascal Geyr zum "Lehrling des Monats März 2021".
2

Pascal Geyr ausgezeichnet
Lehrling des Monats März kommt aus Hatting

HATTING, RUM. Der „Lehrling des Monats März 2021“ heißt Pascal Geyr, kommt aus Hatting und absolviert eine Lehre zum Bautechnischen Zeichner im dritten Lehrjahr bei der ILF Consulting Engineers Austria GmbH in Rum. Bildungs- und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader überreichte bei einem Besuch im Betrieb persönlich die Auszeichnung an den Lehrling. Engagierte Lehrlinge sind Gold wert„Tüchtigen jungen Leuten wie Pascal Geyr gehört die Zukunft: Die Biografie des ‚Lehrlings des Monats März 2021‘...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Anzeige
Bei der Firma Neubauer GmbH in Eggersdorf stehen die Mitarbeiter im Mittelpunkt: Drei Lehrlinge sollen ab Sommer 2021 das Team zusätzlich verstärken.
4

Arbeitgeber in der Region
Installateur Neubauer bildet aus

Installateur Neubauer in Eggersdorf bildet wieder Lehrlinge aus und macht Jugendliche fit für die Zukunft. Sie sind gefragter denn je: Installations- und GebäudetechnikerInnen spielen bei der notwendigen Energiewende eine zentrale Rolle. Rund 600.000 österreichische Haushalte heizen noch mit Öl. Um das in den nächsten Jahren zu ändern, braucht es qualifiziertes Fachpersonal. Die Firma Neubauer bildet bereits seit mehreren Jahrzehnten die Fachkräfte von morgen aus. Rund 160 Jugendliche haben im...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.