Lehrling

Beiträge zum Thema Lehrling

  4

Alternative zur Lehre
Gartenbaufachschule Ritzlhof - Deine Alternative zur Lehre

Aufgrund der angespannten Situation bei den Lehrstellen verlängert die Gartenbaufachschule Ritzlhof die Anmeldefrist für das kommende Schuljahr 2020/21 bis September. Jugendliche, die eine Lehre im Herbst beginnen wollen, stehen vor der Ungewissheit, wie ihr beruflicher Weg weitergehen könnte. Da die Aussichten auf offene Lehrstellen laut Medien noch immer sehr unsicher sind, stellt diese Situation für junge Menschen und Familien eine neue Herausforderung dar. Am Ritzlhof bieten wir für...

  • Amstetten
  • Christian Anzengruber
Verteidiger Robert Lattermann
  3

Verhandlung
21-Jähriger von Vergewaltigungsversuch in Amstettner Lehrlingsheim freigesprochen

21-Jähriger von Vergewaltigungsversuch im Lehrlingsheim freigesprochen BEZIRK AMSTETTEN (ip). Nötigung, Körperverletzung und versuchte Bestimmung zur Falschaussage blieben von einem Prozess am Landesgericht St. Pölten, in dem sich ein 21-jähriger Lehrling ursprünglich wegen versuchter Vergewaltigung zu verantworten hatte. Im Lehrlingsheim in Amstetten Sex sei nicht am Programm gestanden, behauptete der Angeklagte bereits am ersten Verhandlungstag, als er den Verlauf eines Abends...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Martin Kaiser (Kaufmännischer Direktor), Julius Dorfbauer (Leitung IKT), Julian Wilhelm (Lehrling), Anton Kasser (Abgeordneter).

Erstmals EDV-Lehrling im Landesklinikum Waidhofen

WAIDHOFEN/Y. Seit jeher werden im Landesklinikum Waidhofen Lehrlinge im Bereich Küche ausgebildet. Neu ist jedoch, dass heuer erstmals auch ein IKT-Lehrling aufgenommen wurde. „Ich sehe es auch als gesellschaftliche Verantwortung, Jugendlichen eine Ausbildung zu ermöglichen“, so der Kaufmännische Direktor Martin Kaiser über seinen Entschluss, im Bereich EDV einen Lehrling aufzunehmen. Die Aufgabe der Krankenhaus-Informationstechnologie besteht darin, die Arbeitsabläufe Medizin, Pflege und...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Anzeige
Schon während der Ausbildung arbeitet Lehrling Christopher Track bei ENGEL mit modernsten Maschinen.

Lehre
Mit ENGEL in die Zukunft starten

Tag der offenen Lehrwerkstätte am Freitag, 25. Oktober, von 14 bis 17.30 Uhr bei ENGEL in Schwertberg. SCHWERTBERG. ENGEL ist eines der global führenden Unternehmen in der Herstellung von Spritzgießmaschinen zur Kunststoffverarbeitung und der dazugehörigen Automatisierung. Die Kunststoffteile, die auf Maschinen von ENGEL gefertigt werden, begegnen uns im täglichen Leben: Das Spektrum reicht von Automobilkomponenten über Smartphone-Gehäuse bis zu Medizinprodukten. Jobs mit ZukunftAcht...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
  4

Lehrling wollte in Amstetten unter die Decke einer 16-Jährigen und biss zu

Unterwegs im Mädchentrakt: 21-Jähriger soll sich in das Bett einer 16-jährigen Schülerin gelegt haben. BEZIRK AMSTETTEN (ip). Wegen versuchter Vergewaltigung, vorsätzlicher Körperverletzung und versuchter Bestimmung zur Falschaussage muss sich ein 21-jähriger Lehrling am Landesgericht St. Pölten verantworten. Der Bursche bestreitet den Vorwurf von Staatsanwalt Karl Wurzer, denn Sex sei nicht am Programm gestanden. Ein nächtlicher Besuch Wie Wurzer ausführte, habe sich der Vorfall in...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Robert Scherz (Obmann-Stv. der Landespersonalvertretung)  Rene Leitner (Straßenmeisterei St. Peter/Au) Franz Auer (Leiter der Straßenmeisterei Ravelsbach), Landesrat Ludwig Schleritzko, Mag. Hans Zöhling (Obmann der  Landespersonalvertretung), Philipp Wagner (Straßenmeisterei Korneuburg), DI Josef Decker (NÖ Straßenbaudirektor), Ing. Franz Koglmüller (Vorsitzender der Prüfungskommission)

Straßenerhaltungsfachmann
Lehrling aus St. Peter/Au österreichweit auf 2. Platz

ST. PETER/AU. Rene Leitner von der Straßenmeisterei St. Peter/Au erreichte den 2. Platz beim Bundeslehrlingswettbewerb 
für den Lehrberuf Straßenerhaltungsfachmann. Der Lehrberuf besteht seit dem Jahr 1999. Die Ausbildungsinhalte reichen von baulichen Maßnahmen und handwerklichen Fähigkeiten, die Erhaltung und richtige Pflege der Straßen, den Bereich der Grünpflege entlang der Straßen, Vorschriften des Verkehrsrechtes bis hin zum richtigen Verhalten im Winterdienst. Straßenerhaltungsfachleute...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Anzeige
Marwin macht bei SKF in Steyr die Berufsausbildung zum Elektro-, Anlagen- und Betriebstechniker.
  2

SKF Steyr macht Fit 4 Future

Der Weltmarktführerim Bereich Wälzlager setzt im Werk Steyr auf Zukunftstechnologien. STEYR. Innovative Windkraft,die Formel 1, Hochgeschwindigkeitszüge u.v.m. – die Kunden und Einsatzgebiete des SKF Werkes Steyr lesen sich wie das „who is who“ der High- Tech- und Innovationsszene. SKF ist eine Powercompany, die besonders für Lehrlinge spannend und chancenreich ist! SKF ist Weltmarktführer im Bereich Wälzlager. Weltweit beschäftigt der Konzern mit Hauptsitz im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
<f>Sie holten Gold:</f> E. Freudenschuß, G. Holzner, T. Kinast, M. Auer, T. Perneder, W. Brandstetter, M. Kern, L. Kromoser, B. Mistelbauer.

Lehre
Amstetten ist bester Lehrlingsbezirk im Land

BEZIRK AMSTETTEN. Vier Gold-, vier Silber- und eine Bronzemedaille bei den Bundeslehrlingswettbewerben sowie acht Goldmedaillen bei den Landeslehrlingswettbewerben konnten Lehrlinge aus Betrieben des Bezirkes im Vorjahr erringen. Sieben Silber- und acht Bronzemedaillen gingen beim NÖ Landesbewerb ebenfalls nach Amstetten. 82 Lehrlinge, die die Lehrabschlussprüfung „mit Auszeichnung“ ablegen konnten, komplettieren das herausragende Ergebnis. Damit ist Amstetten mit Abstand der erfolgreichste...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Das siebenköpfige Team der LM Lehrlingstraining GmbH betreut Lehrlinge aus über 400 Betrieben in ganz Österreich.

Lehre
Lehrlingstraining: So werden Lehrlinge fit für den Arbeitsplatz

Wie Trainer Unternehmern helfen, ihre Lehrlinge fit für die künftigen Aufgaben am Arbeitsplatz zu machen. BEZIRK AMSTETTEN. Unternehmen greifen immer wieder auf externe Trainer für ihre Lehrlinge zurück. Die BEZIRKSBLÄTTER fragten bei Daniel Mendl, Geschäftsführer und Trainer der LM Lehrlingstraining GmbH in Neustadtl, nach. Was kann man sich unter „Lehrlingstraining“ vorstellen? DANIEL MENDL: Im Unterschied zum klassischen Unterricht werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in unseren...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
<f>Wissen</f> und Fingerspitzengefühl sind gefragt.

Erster Bundeslehrlingswettbewerb Mechatronik wird in Amstetten ausgetragen

STADT AMSTETTEN. „So ein Bewerb hat unserer Branche gefehlt – nun darf auch unser Nachwuchs zeigen, was er kann", erklärt Andreas Kandioler, Landesinnungsmeister der Mechatroniker. "Es ist eine Ehre, den ersten Bundeslehrlingswettbewerb hier in Niederösterreich zu haben“, meint er. Genauer gesagt findet der Bewerb am 5. und 6. Oktober in Amstetten statt. Mit der Wahl des Ortes setzt man auf ein routiniertes Team, das für erstklassige Bedingungen sorgen wird. Organisatorische...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Buchvorstellung
Katharina Wlzek, die "Jessica Fletcher" aus Mank

MANK. Was haben Sie mit 16 Jahren gemacht? Sie sind wahrscheinlich im Gymnasium gesessen und haben mehr oder weniger an ihre Zukunft gedacht oder Sie haben sogar mit dem Beginn einer Lehre den Startschuss in die Zukunft gesetzt. Letzteres hat die 16-jährige Katharina Wlzek (eine Maler-Lehre) zwar auch gemacht, doch sie hat quasi nebenbei noch zwei Bücher geschrieben. "Ich hab schon damals im Unterricht angefangen, Geschichten zu schreiben. Mein erstes Buch war schnell fertig, nur die Suche...

  • Melk
  • Daniel Butter

Bester Maurer-Lehrling 2018 von der Stöckler Bau GmbH aus Weistrach

BEZIRK AMSTETTEN. Die 18 besten von rund 130 Maurer-Lehrlingen im dritten Lehrjahr aus ganz Niederösterreich schafften es in die Endrunde des niederösterreichischen Lehrlingswettbewerbes. Nach zwei Tagen harten Kräftemessens ging der Sieg mit Mathias Unterberger aus Seitenstetten und an die Stöckler Bau GmbH aus Weistrach. Landesinnungsmeister Robert Jägersberger gratulierte: "Ihr habt eure Leistungsbereitschaft erkennen lassen und den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere gelegt –...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
NÖAAB Bezirksobmann Johannes Pressl und JVP Bezirksobfrau Silvia Hraby.

"A Lehr' bringt mehr": Image der Lehre soll aufgewertet werden

BEZIRK AMSTETTEN. "104 Lehrstellen sind in den regionalen Geschäftsstellen des AMS Amstetten und Waidhofen derzeit als unmittelbar offen gemeldet. Weitere 92 sind zu einem späteren Zeitpunkt verfügbar", wollen NÖAAB-Bezirksobmann Johannes Pressl und JVP-Bezirksobfrau Silvia Hraby junge Menschen zur Lehre motivieren. Dazu läuft derzeit eine Kampagne unter dem Motto „Lehre öffnet Türen“, die auf die Aufwertung der Lehre und eine Imageverbesserung abzielt. "Immer mehr junge Menschen beginnen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Erfolg: Lehrling aus Ferschnitz holt sich den ersten Platz

FERSCHNITZ/STEINAKIRCHEN. Jürgen Daxberger aus Ferschnitz belegte beim Landeslehrlingswettbewerb der Installations- und Gebäudetechniker den ersten Platz. Der Mitarbeiter der Baierl GmbH in Steinakirchen bestand zudem die Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung. Zu den Erfolgen gratulierten dem jungen Ferschnitzer Brigitte und Erich Baierl.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Staplerführerschein: BFI sponsert Lehrling

STADT AMSTETTEN. Im Rahmen der überbetrieblichen Lehrausbildung konnte Mario Schausberger sein Talent für den Lehrberuf Metallbearbeitung zeigen. Er schloss die dritte Berufsschulklasse mit gutem Erfolg ab. Seine praktische Ausbildung absolviert Schausberger derzeit in der Lehrwerkstätte Transjob in Amstetten. Aufgrund seiner hervorragenden Leistungen sponserte ihm das BFI NÖ den Staplerschein.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Landesrat Karl Wilfing und NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Bundesrätin Sandra Kern mit Lehrlingen der St. Pöltner Firma Geberit
 3  2   3

Niederösterreich braucht Lehrlinge: Kern und Wilfing starten Kampagne

Unter dem Titel "Exzellente Lehrkräfte - Die Lehre öffnet Türen" präsentierten NÖAAB-Landesgeschäftsführerin Sandra Kern und Landesrat Karl Wilfing Vorschläge zur Stärkung der Lehre. Mit 8. November startete der NÖAAB eine Aktionswoche zur Stärkung der Lehre. Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentierten Bundesrätin Sandra Kern und Landesrat Karl Wilfing Vorschläge zur Verbesserung der Lehrlingsausbildung. So sollen unter anderem Qualifikationen sichtbarer gemacht werden um die Chancen am...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer

Top: Lehrling trumpft im großen Finale auf

BEZIRK AMSTETTEN. 16 Lehrlinge kämpften beim Österreichfinale des 15. „Junior Sales Champion“, dem Wettbewerb der Nachwuchs-Verkaufstalente, im WIFI Salzburg um den Sieg. Julia Grabner aus Randegg, sie absolviert eine Lehre bei Steinecker Moden, holte dabei den zweiten Platz. Dazu gratulierten Hartwig Rinnerthaler, Waltraud Rigler und Jörg Schielin.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Nachwuchs beweist Geschick für Verkauf

BEZIRK AMSTETTEN. Zehn Handelslehrlinge aus ganz Niederösterreich stellten beim Finale des Wettbewerbs „Junior Sales Champion 2017“ der Sparte Handel der Wirtschaftskammer NÖ im WIFI St. Pölten ihr Verkaufsgeschick unter Beweis. Angefeuert von 250 Schülern der 2. Berufsschulklassen holte sich Kristina Grossberger aus Kleinreifling 
vom Lehrbetrieb Rudolf Leiner GmbH in Amstetten den 3. Platz.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Andreas Riedler bei Bene in Waidhofen.

Karrierechancen: Vom Lehrling zum Lehrlingschef bei Bene

BEZIRK AMSTETTEN. Für Andreas Riedler war es schon in der der Volksschule klar, dass er nach Abschluss der Schulpflicht eine Lehre machen würde. Auf der Suche nach der für ihn perfekten Lehre war es sehr rasch klar: Die Tischlerlehre musste es sein, war doch schon sein Vater Tischler. Mit 15 Jahren begann er schließlich seine Ausbildung beim Büromöbelhersteller Bene in Waidhofen, dem er nun schon seit 21 Jahren die Treue hält. Erfolgreiche Karriere Und das durchaus erfolgreich. Schließlich...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Erfolgreich im Job: Andreas Zitzenbacher

Karrierechancen: Wie Lehrlinge zum "Chef" werden

Andreas Zitzenbacher aus Böhlerwerk gibt Einblick in seine berufliche Laufbahn in der Umdasch Group. BEZIRK. „Handwerk hat goldenen Boden“, hat man früher gesagt. Doch in einer Zeit, in der fast jeder studiert, ist die gute alte Lehre irgendwie in Verruf gerraten. Dabei sind Facharbeiter gefragt, können gutes Geld verdienen und Karriere machen. Vor allem in der Industrie. Die BEZIRKSBLÄTTER haben in der Umdasch Group ein Beispiel für Karriere mit Lehre gefunden. Entscheidung für die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die neuen Botschafter: Stefan Hackl, Regina Günther, Willi Hilbinger, Sabine Brandner und Markus Lueger.

Lehrlinge aufgepasst: "Karriere Clubbing" startet in Waidhofen

Heuer gibt es einige Erneuerungen bei der Fachmesse für Lehrberufe EISENSTRASSE. Vom 27. bis 29. September geht das „Karriere Clubbing“ in die dritte Runde. 800 Jugendliche machten sich im Vorjahr im Schloss Rothschild in Waidhofen ein Bild von den vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten. Neuerungen beim Clubbing Für heuer hat Initiator Willi Hilbinger einige Neuerungen vor. „Wir werden im Schloss Rothschild zusätzliche Räumlichkeiten erhalten. Und wir stellen unseren Verein gerade noch...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Robert Glack, Günther Hagler, Georg Hiesberger

Euratsfelder Lehrling vergoldet seinen Abschluss

EURATSFELD. Günther Hagler, Lehrling im Autohaus Weislein/Glack hat die Lehrabschlussprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen. Im Juni hat er beim Europäischen Lehrlingswettbewerb der Berufsschulen "JuniorMechanic" in Ljubljana in Slowenien teilgenommen und erreichte den 1 .Platz im Einzelbewerb und gewann auch den Teambewerb mit seinem österreichischen Kollegen. Robert Glack ist stolz auf seinen Lehrling, der seine Ausbildung im besten Sinne "vergoldet" hat.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Fleischerlehrling aus Hollenstein holt Vize-Europameistertitel

HOLLENSTEIN. Beim Internationalen Wettbewerb der Fleischerjugend 2017 holte Martin Pfeffer aus Hollenstein den zweifachen Vize-Europameistertitel nach Österreich. In den beiden Disziplinen Ausbeinen, Grob- und Feinzerlegen einer Rinderkeule und Herrichten und Präsentieren von Barbecuespezialitäten schaffte der Hohenlehner Lehrling jeweils den zweiten Platz. "Mit seinem Können hat unser Fleischernachwuchs bei der diesjährigen Europameisterschaft bewiesen, dass die niederösterreichischen...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Amstettner Lehrling erhält Staudinger-Preis

STADT AMSTETTEN. Tamara Korczynski vom Verein Transjob Amstetten darf sich über den Josef-Staudinger-Preis freuen. Die Arbeiterkammer Niederösterreich ehrt damit Jugendliche für ihr Engagement und ihre Leistungen in Ausbildungseinrichtungen der überbetrieblichen Berufsausbildung. „Eine Lehre ist die Chance, künftig aus dem Leben noch mehr machen zu können“, AK Niederösterreich-Präsident Markus Wieser.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.