24.10.2016, 15:40 Uhr

"Gans Gänserndorf" im Martinifieber

Stadtchef Lobner als Gänsetreiber - nach dem Bild des Gänserndorfer Wappens. (Foto: Stadtgemeinde)
GÄNSERNDORF. Bürgermeister René Lobner posiert als Gänsetreiber mit Weidenrute und dem Stadtwappen, um den Martini-Umzug zu bewerben. Der Gänsetreiber hatte früher die Aufgabe, die ihm anvertrauten Gänse wohl zu behüten.
Beim heurigen Martini-Umzug im Stadtzentrum am Sonntag, dem 6. November dreht sich wieder alles um die Gans. Es wartet ein unterhaltsames Programm auf Jung und Alt. Ab 15 Uhr präsentieren sich über 40 Umzugswagen, Oldtimer und Fußgruppen auf der Bahnstraße. Ab 16.30 Uhr findet auf der Kulturhauswiese im Festzelt ein Martini Special mit Live Musik statt. Auch der frisch gekürte Stadtwein "Der Gänserich" wird ausgeschenkt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.