12.06.2017, 11:55 Uhr

37. Lehrlingswettbewerb in der LBS Zistersdorf

ZISTERSDORF (mb). "Der Standort Zistersdorf zeigt, welche ausgezeichnete Lehrlinge wir hier in der LBS für Installations- und Gebäudetechnik haben", eröffnet Berufsschulinspektor Bruno Bohuslav die Siegerehrung. Bürgermeister Wolfgang Peischl ergänzt: "Es bedeutet Mut, sich dem Wettbewerb zu stellen" und würdigt die Lehrerschaft, welche das hohe Niveau der LBS ermöglicht. 23 Lehrlinge der LBS Zistersdorf, sowie sechs Gäste aus tschechischen und zwei Gäste aus ungarischen Partnerschulen wetteiferten. Direktor Rudolf Wickenhauser bedankte sich bei den zahlreichen Sponsoren, die sowohl das Material, als auch die Sieger-Preise zur Verfügung stellten. Im Bundesbewerb gewann Roland Kerschbaum aus Zwettl, beim Landeswettbewerb siegte Jakob Braunsteiner aus Rastenfeld.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.