06.10.2014, 10:40 Uhr

Mit dem Auto überschlagen

Ein 42-jähriger Mann aus dem Bezirk Mistelbach lenkte am 1. Oktober, gegen 3.15 in der Nacht Uhr, einen Pkw im Gemeindegebiet von Zistersdorf, aus Richtung Niedersulz kommend. Am Beifahrersitz befand sich ein 18-jähriger Mann aus dem Bezirk Mistelbach. Aus bislang unbekannter Ursache kam der Pkw auf der L 15 am Ortsbeginn von Loidesthal links von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich anscheinend mehrmals und kam im Garten eines Hauses, auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Der 42-Jährige besitzt keine gültige Lenkerberechtigung und eine mit ihm durchgeführte Atemalkoholuntersuchung verlief positiv.

Beide Fahrzeuginsassen erlitten Verletzungen unbestimmten Grades und wurden vom Rettungsdienst in das Landesklinikum Mistelbach gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.