Albrechts: Feuerwehren löschten einen Flurbrand

Die Feuerwehr setzte eine Wärmebildkamera ein.
4Bilder
  • Die Feuerwehr setzte eine Wärmebildkamera ein.
  • Foto: FF Gmünd
  • hochgeladen von Eva Jungmann

ALBRECHTS. Am 4. Juli wurde die Freiwillige Feuerwehr Stadt Gmünd um 21:30 Uhr zur Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Albrechts bei einem Flurbrand alarmiert. Neun Mitglieder rückten unverzüglich mit zwei Tanklöschfahrzeugen zum Einsatz aus, die Zentrale blieb besetzt. Aus bislang ungeklärter Ursache war es in einem Waldstück zu einem Kleinbrand gekommen. Die örtlich zuständige Feuerwehr wurde bei der Brandbekämpfung mit einer Wärmebildkamera unterstützt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen