Illegale Rave-Party aufgelöst

ROTTAL. Die Polizei löste vergangenes Wochenende in einer Sandgrube im Rottal eine illegale Rave-Party auf, bei der etwa 50 Personen anwesend waren. Von 26 Personen konnten die Personalien aufgenommen werden. Die Polizei war mit vier Streifenwägen im Einsatz. Anzeigen an die BH Gmünd folgen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen