07.09.2014, 08:41 Uhr

Bucherser Kirtag am 14. September

Der Bucherser Kirtag erfreut sich steigender Beliebtheit. (Foto: Foto: privat)
STADLBERG / BUCHERS. Bereits zum 4. mal veranstaltet heuer der "Bucherser Heimat Verein" seinen traditionellen Kirtag zum Kirchweihfest "Maria Namen".
Um 9.45 Uhr erfolgt der feierliche Einzug in die Kirche über die Dorfstrasse mit der Feuerwehrmusik Windhaag/Fr., der Bürgergarde Freistadt und der Goldhaubengruppe Freistadt.
Der Festgottesdienst um 10 Uhr wird von Pater Kaplanek aus Budweis und Diakon Senk aus Unserfrau gehalten. Nach der Messe spielt die Feuerwehrmusik Windhaag zum Frühschoppen, um 11:15 Uhr erfolgt der Bieranstich durch Altbgm. Mühlbachler aus Freistadt. Am Kirtag werden Aussteller aus OÖ, NÖ und CZ vertreten sein und ihre regionalen Produkte und Handwerkskünste zum Verkauf ausstellen. Als kulinarisches Highlight bietet der BHV das Kistenbratl, Liwanzen und Herdflecke an. Oldtimergruppen aus Liebenau, Grünbach u. Freistadt laden um 13h zur Oldimerschau.
Fritz Frühwirt aus Bad Zell wird um 14:00h die Kunst des Pechölbrenens vorführen, ersatzweise gibt es falls die Temperaturen unter 20° liegen sollten, eine Vorführung des Kaffeeröstens. Der Veranstalter hofft auch schönes Wetter und zahlreichen Besuch, der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Renovierung der Bucherser Kirche zu Gute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.