03.11.2016, 12:32 Uhr

Heldengedenken in Heidenreichstein

(Foto: Foto: Hermann)
HEIDENREICHSTEIN: Der ÖKB Stadtverband Heidenreichstein entzündete für die Gefallenen und Vermissten beider Weltkriege beim Heldenhain bei der Leichenhalle in Heidenreichstein 90 Lichter und legte einen Kranz nieder.
Am Bild: v.li.: Johann Lendl, Karlheinz Piringer, Otmar Joni, Hannes Rammel, Josef Hermann, Josef Moldaschl, Johann Blahusch, Rudolf Flicker.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.