13.07.2016, 12:58 Uhr

Schremser Elk-Auswahl ist Vize-Landesmeister

(Foto: Hell)
Toller Auftritt der Betriebsfußball-Mannschaft von Elk Fertighaus. Nach einem 4:0 Auftakterfolg gegen die Auswahl der Sparkasse Neunkirchen wartete im Finale in Wilhemsburg Titelverteidiger PVA St. Pölten. Nach einer spannenden Partie mussten sich die Schremser nur knapp mit 0:1 geschlagen geben und belegten so Rang zwei im AK/ÖGB NÖ-Fußballcup 2015/2016.
Am Bild: AK-Direktor Stv. Alfred Kermer, Finalist Elk Fertighaus, NÖFV-Vizepräsident Mag. Leopold Dirnegger und Kammerrätin Herta Priesching beim AK/ÖGB NÖ-Betriebsfußball-Finale in Wilhelmsburg.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.